• katjaworld
    Dabei seit: 1177459200000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1444075541000

    @bangkokgirl, ich werde aus deinem letzten Beitrag nicht ganz schlau. Du hattest das Problem schon letztes Jahr, konntest aber mit dem Code einloggen und Sitzplätze reservieren. Welches Problem hat dich somit letztes Jahr ereilt, was du jetzt schon wieder hast? Ich glaube auch nicht, dass Etihad nicht will, dass die Passagiere ständig in ihrer Buchung Sitze oder Essen auswählen. Bei meiner kürzlichen Buchung TXL-AUH-CMB auf der Homepage von Etihad hat man mir kostenlos zumindest für die Teilstrecke AUH-CMB die Sitzplätze hinterhergeworfen und ich kann mich immer noch jederzeit entscheiden, ob ich vegan oder koscher essen möchte oder im Rahmen eines Kindermenüs lieber an nem Fischstäbchen knabber. Die Problematik auf der Strecke TXL-AUH operated by AB ist ja hinlänglich bekannt. Aber auch hier hatte ich sowohl von EY als auch von AB innerhalb von 2 Tagen auf Anfrage meinen Buchungscode für den Flug mit AB. Die Mitarbeiter von AB tun sich insgesamt etwas schwer bei der Frage, ob ich denn nun mit diesem Code den online-check-in nutzen kann. Da gehen die Meinungen im Servicecenter durchaus stark auseinander, so dass ich es einfach drauf ankommen lassen muss. Der doc hatte ja diesbezüglich hier in einem älteren Beitrag einen Hoffnungsschimmer aufkommen lassen. @bangkokgirl, du hattest ja bereits im letzten Jahr prophezeit, dass du wohl eher wieder auf Emirates zurückgreifst. Also the same procedure as every year? :frowning:

  • bangkokgirl
    Dabei seit: 1364947200000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1444107818000

    Ja, wie schon beschrieben, das gleiche wie letztes JAhr.Ja wie oft denn noch?Nach den Tiketkauf bei Flugladen konnte ich mich einloggen.Danach monatelang nicht mehr.Bis vor ca. 3 Wochen konnte ich es wieder.Nun nicht mehr.Ich habe für 2 Kumpels auch Tickets gekauft.Kann mich mit deren Codes und Namen einloggen, nachwievor.Es ist richtig.wir wollten nicht Etihad fliegen.Aber im März kam der Preis von 430 raus.Da haben wir wieder Etihad genommen.Unsere Entscheidung die nicht mehr zu nehmen hatte ich gestern gepostet.Leider wohl einen Fehler dabei gemacht.Der Text ist hier nicht aufgetaucht.Aber einiges an negatives ,welches im Internet Bewertungen auftaucht, kann ich unterschreiben.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • katjaworld
    Dabei seit: 1177459200000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1444119829000

    @bangkokgirl, hast du es denn nun schon mal bei checkmytrip oder virtually there probiert, ob dort deine Flüge zu sehen sind, wie mk116 dir empfohlen hatte? Ich habe ja auch den leisen Verdacht, dass dein Flugladen da eventuell die entscheidenere Rolle spielt. Du hast ja geschrieben, dass du dich bereits mit Etihad bezüglich deines Anliegens auseinandergesetzt hast. Hast du denn auch mal bei Flugladen nachgehakt, ob da vielleicht das Problem liegt? Ich hätte auch noch mal bei Etihad angerufen, um mir erklären zu lassen, warum es technisch oder organisatorisch erst möglich ist, mit dem online-check-in auf meine Buchung zuzugreifen. Genau dafür würde ich meine Energie verschwenden, bevor ich mich hier in "Nie-wieder-Etihad,-es-sei-denn-der-Preis-haut-mich-mal-wieder-vom-Hocker" ergieße. Die Übersichtlichkeit deiner Beiträge dankt es vielleicht auch, wenn du hinter jedem Satzzeichen mal ein Leerzeichen übrig hättest.

  • Tomminho_7
    Dabei seit: 1242604800000
    Beiträge: 82
    geschrieben 1444122852000

    Ich kann die Erfahrungen von bangkokgirl durchaus bestätigen. Bei Buchungen, welche ich über Vermittler getätigt habe war die Buchung häufig nicht online zu bearbeiten (vor allem die Sitzplätze). Über TripCase konnte ich mir aber immer die Sitzpläne etc. anzeigen lassen. Eine z.B. Änderung der Sitzplätze war dann jederzeit telefonisch möglich.

    In der Regel buche ich jetzt direkt bei der Airline. In Ausnahmefällen wenn die Preisdifferenz erheblich ist (ich hatte schon Differenzen von mehr als 200€ ) buche ich aber auch weiterhin über Vermittler und nehme dann die kleinen Unannehmlichkeiten in kauf zumal bei Online Check In eh die Möglichkeit besteht noch einmal den Sitzplatz zu wechseln.

  • katjaworld
    Dabei seit: 1177459200000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1444129320000

    Ich glaube, dass hier kaum jemand in Frage stellt, dass @bangkokgirl derzeit ein paar Problemchen plagen und dass ihre derzeitigen Erfahrungen durchaus auf Fakten beruhen. Die Frage ist lediglich, wer sich dafür verantwortlich zeigt und ob es nicht sinnvoller ist, sich erst durch gezieltes Nachfragen an kompetenter Stelle neue Erkenntnisse zu verschaffen, bevor man pauschal jemanden abwatscht. Denn diese neuen, hier sachlich mitgeteilten Erkenntnisse könnten eventuell auch dem einen oder anderen User durchaus eine Hilfestellung sein. Pauschalurteile wie (ich übersetze mal): "Einiges an Negativem, was im Internet an Bewertungen auftauscht, kann ich unterschreiben", sorgen zwar für eine supi Stimmung unter Gleichgesinnten, helfen hier aber letztendlich niemandem weiter.

  • bangkokgirl
    Dabei seit: 1364947200000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1444130587000

    an mk116, du fragst mich, um was gehts hier eigentlich.

    Ich habe die Frage gestellt, ob hier jemand was weiss.

    Vieleicht ist es andren ja auch so gegangen, mit ihren Buchungen.

    Warum nicht direkt bei einer Airlines direkt?.

    Tja, ist auch ein bisschen komisch manchmal.

    Ich mach bei EY oder auch QR die Buchung bis zum Ende , wo es ans bezahlen geht.

    Bei mir Mastercard mit Verifirierung klappt es nicht.Bei Ek ja.

    Mein Kumpel auch Mastercard/Deutsche Bank  klappt auch nicht.

    Anruf bei Etihad,Buchung wurde ja nicht klompett gemacht. Fehler läge mal wieder beim Kunden.

    Anruf bei Mastercard und eigene Sparkasse. Dort alles ok.

    Woram liegt es denn dann?.

    Also über einen Vermittler, wo es keine Probleme gab.

    Übrigens Deckung ist immer genug vorhanden.Secure code auch.

    Zum Preis,wegen der Aussage oben von wegen 40 Euro usw.

    Natürlich macht es sich bemerkbar, wenn wir 3 Personen a 50 Euro mehr bezahlen.

    Wären dann ca. 150 Euro mal ca. 40 Baht =6000 Baht oder ne Mikrowelle?. als Beispiel.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • bangkokgirl
    Dabei seit: 1364947200000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1444215357000

    So, um das zum Abschluß zu bringen.

    Flugladen kontaktiert.

    Codes alle ok.

    Einloggen über Etihad nur beim Häkchen Buchung ansehen, dann weiter geleitet auf Vitualythere.

    Buchung ändern nicht möglich.

    Feierabend

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!