• tan-adi
    Dabei seit: 1208995200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1209687642000

    Hallo zusammen,

    wir haben gestern morgen eine Bali-Pauschalreise für September gebucht...die Airline hat allerdings nicht dabei gestanden....gestern abend kam die Buchungsbestätigung, immernoch ohne Angabe der Fluggesellschaft...nach Recherche über Flugnummer und Zwischenstopp in Taipei kamen wir auf "China Airlines"! Nach der Statistik, ist diese ja nicht gerade die Beste!

    Können wir, wg. fehlender Angaben, eine Umbuchung verlangen?

    Würdet ihr mit dieser Airline fliegen?

    Uns war echt schlecht, als wir uns die vergangenen Berichte durchgelesen hatten.... :shock1:

    Bitte gebt uns einen Rat!

    Vielen herzlichen Dank!

    VG

    Tanja

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4493
    Verwarnt
    geschrieben 1209714085000

    Hi Tanja,

    ich war vor 2 Jahren mit ChinaAir in Vietnam,

    Wien Taipeh Hanoi Saigon Taipeh Wien.

    Das Fluggerät machte bei allen Flügen einen sehr guten Eindruck,

    in der Eco gabs Inseatentertainment, Flüge waren alle pünktlich und das Personal war sehr zuvorkommend.

    Verpflegung war so wie bei jeder anderen Airline.

    Ich würde jederzeit wieder einsteigen.

    Von welchen Negativberichten sprichst du ?

    Lg

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1209715688000

    Ich bin letztes Jahr mit China Airlines von Hong Kong nach Bangkok geflogen. Mit einem A330, der auf mich einen fast neuwertigen Eindruck machte, mit Top-Entertainment, freundlichen Flugbegleiterinnen und gutem Essen. Ich würd' mit denen jederzeit wieder fliegen.

    Hier ein Link mit den "besonderen Vorkommnissen" bei China Airlines.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1209716509000

    Hallo Tanja,

    erst einmal zum Rechtlichen:

    Wenn Du eine Reise buchst bei der Dir die Fluggesellschaft nicht zugesichert wird, dann hast Du auch keinerlei Anspruch darauf diese abzulehnen. Einzige Möglichkeit wäre, wenn diese Gesellschaft auf der schwarzen Liste der EU steht.

    Somit ist diese Sache rechtlich also klar.

    China Airlines hatte vor Jahren einen nicht besonderen Ruf. Das einzige was absolut bemerkenswert war ist, daß diese Airline, obwohl früher unsicher, schon immer einen guten bis sehr guten Service abgeliefert hat. Die Statistik sieht zwar im Moment noch nicht so toll aus, doch in den letzten Jahren wurde die Airline von Grund auf neu strukturiert. Daher dürfte diese heute auf einem absolut sicheren Stand sein. Es wurde viel bezüglich der Abläufe verändert und heute würde ich dort jederzeit bedenkenlos einsteigen.

    Mach Dir also keine Sorgen. Das passt schon. Den einzigen wirklichen Nachteil, der gegen China Airlines spricht ist die Tatsache, daß die Flugzeit vermutlich deutlich länger ist, als bei anderen Gesellschaften. Ansonsten kann der ordentliche Service dafür entschädigen.

    Gruß

    Berthold

  • CaptainJarek
    Dabei seit: 1178755200000
    Beiträge: 1935
    geschrieben 1209717320000

    Kann mich meinen Vorrednern anschließen. Die Airline ist überdurchschnittlich gut und völlig brauchbar.

    Was mir aber völlig schleierhaft ist ... wie kann man für tausende von Euro eine Fernreise nach Bali buchen, ohne vorher zu wissen mit welcher Fluggesellschaft man fliegt, wo der Zwischenstopp ist ( Stichwort: Ggf. Stopover ) usw. :question:

    Viele Grüße!

    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele; Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s! Reise, Reise! ( Wilhelm Busch )
  • tan-adi
    Dabei seit: 1208995200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1215105930000

    Hallo zusammen,

    ich war schon länger nicht mehr im Forum und wollte mich jetzt nochmal herzlich für eure tollen Beiträge bedanken!

    Es war eine Kurzschlussreaktion, welche mich dazu getrieben hatte, unwissend zu buchen!

    Mir waren eben nur Singapore Air. und Cathay Paz. bekannt, daher hab ich mir nichts dabei gedacht!

    Ich hab eben die schnell steigenden Angebote und ausgebuchten Flüge beobachtet und wollte noch rechtzeitig ein Schnäppchen ergattern...

    Mittlerweile finde ich mich immer mehr mit Gedanken ab, nehme Baldrian mit und lass es über mich ergehen. Leider! Denn ich fliege leidenschaftlich gerne und kann mich noch nicht so recht darauf freuen!

    Aber Dank euren Beiträgen gehts mir schon viel besser!

  • bangkokman
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 126
    geschrieben 1215187455000

    also ich bin 6Jahre hintereinander mit China Airlines geflogen.Ams-Bkk.

    Ich würde immer wieder mit denen fliegen wenn die Preise vernüftiger wären.schaut euch mal bei Youtube die Unfälle von denen an.seit Jahren nichts mehr passiert.

  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1215188064000

    Das ist nicht richtig bangkokman, gerade letztes Jahr ist eine Maschine der China Airlines kurz nach der Landung in Brand geraten. Zum Glück gab es aber keine Toten.

    In Asien zählt China Airlines zu den Fluggesellschaften mit den höchsten Unfallraten, nur seit 1994 689 Tote. Das finde ich ganz schön viel.

    Gruß Marco

    Gruß Marco
  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1215188967000

    Hallo Marco,

    aber ein brennendes Triebwerk ist nicht ganz so dramatisch und kommt in den besten Familien mal vor. Unterschied war hier, daß das Feuer nicht gelöscht werden konnte und das Flugzeug wohl als Verlust gesehen werden musste.

    Ansonsten ist aber seit dem 25.05.2002 niemand mehr zu Schaden gekommen. Folglich scheint das Qualitätsprogramm zu greifen.

    Gruß

    Berthold

  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1215189575000

    Hallo Berthold, schon richtig aber für mich wären diese ganzen Unfälle eher ein nein zu China Airlines. Auch für die ganzen Jahre vor 2002.

    Der Unfall hatte nichts mit dem Triebwerk zutun.

    Gruß Marco

    Gruß Marco
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!