• Dirk-1708
    Dabei seit: 1230681600000
    Beiträge: 2031
    geschrieben 1096948708000

    Hab da gerade nochwas im Netz gefunden. Der Bericht ist völlig unabhängig vom Monitor-Bericht und von einer Organisation von Flugbegleitern. Da wird über einen aktenkundigen Fall berichtet, bei dem ein Pilot eine Flugbegleiterin die Maschine fliegen ließ. Ist eigentlich unglaublich.

    Wer mal nachlesen will: http://www.ufo-online.com/cms/report/1_03/PDFs/Report1_03_Seite10.pdf

    Mit einem leeren Kopf nickt es sich leichter.
  • winny
    Dabei seit: 1087603200000
    Beiträge: 66
    geschrieben 1096973929000

    Der Bericht bei Monitor wird gar nicht mehr im Internet gesendet, ist ja komisch wennn alles so seriös ist. Ich find es echt merkwürdig. Ich kann das alles gar nicht glauben.

  • salvamor41
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 4964
    geschrieben 1096975374000

    @ Manfred D.

    Es war auch schon von 50-60 Mio. Euro Gewinn vor Steuern bei Air-Berlin die Rede. Es ist die Aufgabe eines Unternehmens, Profit zu erwirtschaften, und wenn Herr Hunold diesen Gewinn  nicht zu Lasten der Kundschaft durch Vernachlässigung sicherheitsrelevanter Kriterien realisiert, kann man ihm nur gratulieren. 

    Man wird sehen.

    ><o(((°> Don't feed the Trolls <°)))o><
  • Waldschrat
    Dabei seit: 1086739200000
    Beiträge: 2175
    geschrieben 1096982572000

    @dirk,ich glaube, das du ein ganz anderes problem hast: entweder, bist du selbst in einer airline beschäftigt, und hast angst vor der konkurenz "airberlin", oder aber bist auch so ein "gewerkschaftsfanatiger",der sich nicht vorstellen kann, das es auch OHNE sehr gut gehen kann. ich für meinen teil finde es zum beispiel sehr konntraproduktiv, wenn in einigen grossen firmen keine einzige überstunde gemacht werden kann, ohne den betriebsrat zu fragen. da frage ich mich,wellche einstellung haben die mitarbeiter eigentlich zu ihrer firma? airberlin ist das beste beispiel, wie die einsatzfreude ihrer mitarbeiter zum erfolg führt. wenn alle so wären, ginge es deutschland bedeutend besser.

    Seit dem ich die Menschen kenne,liebe ich die Tiere
  • gogogirl
    Dabei seit: 1096934400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1096982884000

    gefahr?

    nicht mehr als bei normalen fliegern

    <A Href="http://www.magictalk.tk" target="_blank">http://www.magictalk.tk</A>
  • salvamor41
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 4964
    geschrieben 1096996213000

    @ Waldschrat

    Dirk hat über eine TV-Sendung berichtet und eine sachliche Diskussion darüber herbeigeführt. Warum greifst Du ihn jetzt hier auf so eine unsachliche Weise persönlich an? 

    Dabei war diese Diskussion bisher so erfreulich sachbezogen!

    ><o(((°> Don't feed the Trolls <°)))o><
  • sandra36
    Dabei seit: 1091145600000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1097003293000

    Hallo Dirk,

    mir hat es langsam den Anschein das Du eine persönliche Abneigung gegen die Air Berlin hast. Glaubst Du diese Anschuldigungen wirklich?Es gibt und wird immer Mitarbeiter geben die nicht gut auf  Ihren Arbeitgeber zu sprechen sind und gegen den dann Negativäusserungen machen.

    Glaubst Du wirlich die Air Berlin wäre bei Passagierumfragen auf Platz 1 wenn Sie genevtes, krankes und übermüdetetes Kabinepersonal haben?

    Die Berichte von UFO und der Vereinigung Cockpit haben da teilweise Aussagen drin die ich nicht nachvollziehen kann.

    Zum Beispiel, das Personal mit getürkten Krankenmeldungen entlassen werden sollen, dass ist doch richtig, ich möchte auch keine Kollegen haben die sich auf meine Kosten auf die faule Haut legen.

    oder:Wir möchten Sie bitten, für die letzten Wochen der Sommersaison die Zähne zusammenzubeißen und die gleiche hohe Einsatzbereitschaft zu zeigen wie in den letzten Monaten.

    Ich finde dass nicht verkehrt, dies sollte als Motivation gelten und keine herablassung dastellen.

    Diese Meinung teilt auch ein Kollege von mir, der sich über deine Äusserungen mächtig geärgert hat und ich auch mit in seinem Namen schreibe.  

       

  • Dirk-1708
    Dabei seit: 1230681600000
    Beiträge: 2031
    geschrieben 1097003655000

    @waldschrat

    Ich muß dich enttäuschen, ich bin leider weder ein Airlinemitarbeiter noch in irgendeiner Gewerkschaft organisiert.

    Eigentlich wollte ich nur aus aktuellem Anlaß eine sachliche Diskussion zum Thema Billigflieger führen. Diese Sachlichkeit haben bisher auch alle User an den Tag gelegt, so daß bisher eine reger Austausch von verschiedenen Meinungen stattfand, was ja auch der Sinn einer Diskussion sein sollte. 

    Wenn jemand wie Du eine andere Meinung hat, ist es nicht von Nöten gleich persönlich zu werden. Gerade weil hier im Reiseforum von Holidaycheck sachliche Diskussionen geführt werden, hebt es sich von den unzähligen anderen Reiseforen ab. Genau diese Sachlichkeit sollte auch weiterhin erhalten bleiben, denn sonst ist HC-Forum nur noch eines unter vielen und das wäre wirklich schade.

    Mit einem leeren Kopf nickt es sich leichter.
  • Dirk-1708
    Dabei seit: 1230681600000
    Beiträge: 2031
    geschrieben 1097004057000

    @sandra

    Ich habe mich lediglich der verschieden Medien bedient und deren Berichte wiedergegeben. Die von mir geposteten Beiträge sind also nicht meiner Feder entsprungen, sondern sind von verschiedenen Journalisten geschrieben. Und wie schon gesagt, es bleibt jedem selbst überlassen, ob er weiterhin mit AirBerlin fliegt.

    Auch hatte ich persönlich bisher keine Abneigung gegen die Airline. Bin selbst schon mit denen geflogen und es war ok. Mit meinem jetztigen Wissensstand werde ich aber in Zukunft diese Airline meiden. *

    *Das, lieber Dirk

    ist Deine persönliche Meinung. Andere User teilen diese nicht, akzeptiere es

    einfach!

     

    Gruß vom Admin

    @admin

    Ich habe nie in Abrede gestellt, daß andere User eine andere Meinung haben dürfen und akzeptiere dies natürlich auch. Um dies zu verdeutlichen, habe ich obige Textpassage farbig markiert!

    Es ist in einer Diskussion auch üblich, daß man auf Beiträge von anderen Usern, die einen persönlich ansprechen auch antworten darf. Oder etwa nicht? 

    Mit einem leeren Kopf nickt es sich leichter.
  • borussia1900
    Dabei seit: 1096934400000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1097004903000

    @dirk

    ich finde es schade, das nur eine einseitige berichterstattung dargestellt wird. AB personal ist bei den meisten leuten bevorzugt, denn das LH und LTU personal ist nicht mehr das was es mal wahr. warum werden nur berichte von UFO und Cockpit verbreitet????????

    es ist nicht normal, das AB von der UFO so diffarmiert wird.

    wo sind die berichte über das beste personal von AB, welches regelmäßig in deutschland gewählt wird????

    PS: bin der Kollege von sandra!!!!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!