Bezahlter Sitzplatz im Flieger und dann soll sie bei mir auf den Schoß???

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1137667410000

    Hallo Förschti!

    Das was Du hier so nett mit "Urlaub zerreden" umschreibst, schädigt, beeinträchtigt oder fordert u.U. und wie es der ****** will aber diverse Personen...

    ...angefangen bei...

    - den Kindern von Nicolie

    ...über...

    - Nicole und ihren Mann selbst

    - Passagiere im Flugzeug auf Hin- UND Rückflug

    - Gäste im Hotel

    - Hotelangstellte

    ...bis zum...

    - Reiseveranstalter, der Airline und evtl. Ärzten.

    Ich bitte Dich nochmals die Tipps und Anregungen (aber auch die Kritik) unserer community nicht dergestalt in Frage zu stellen.

    Im größten deutschsprachigen Reiseportal/-forum ist es ja wohl erwartungsgemäss, wenn viele (und v.a. vielfältige) Meinngen und statements abgegeben werden.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • förschti
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 17
    gesperrt
    geschrieben 1137668583000

    Lieber Holginho,

    habe gelernt und werde meine Beiträge in Zukunft nur so verfassen, wie es den Administratoren gefällt.

    PS: Dachte das wir in einen demokratischem Staat leben und möchte keinen Rückfall in frühere Zeiten erleben.

  • Sambal
    Dabei seit: 1084233600000
    Beiträge: 1169
    geschrieben 1137669199000

    @'angeleyes71' sagte:

    Kennt Ihr den Spruch: Wer nämlich mit "h" schreibt ist dämlich?!?!?

    Das habe ich schon in der Grundschule gelernt.

    siehe von wiener-michel - mal sehen, wann der Beitrag verbessert wird *fg*:

    Mit Baby nach Ägypten ist unverantwortlich wird er nähmlich sagen.

    Ich hab mir mal Dein erstes Posting angeschaut (http://www.holidaycheck.de/view.php?ch=fo&tid=19704), seit wann wird Krise mit "ie" geschrieben? In der Schule habe ich es nämlich auch anders gelernt...

    Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen... *fg*

    Travel if you aim for certain values. By travelling the skies, the crescent becomes a full moon. (Ibn Kalakiss, 13th century)
  • emdebo
    Dabei seit: 1093392000000
    Beiträge: 902
    geschrieben 1137670611000

    Hallo, dies ist das Unterforum "Airlines". Vielleicht können wir noch

    eins Aufmachen mit dem Titel "Rechtschreibung"?

  • flkehn3956z
    Dabei seit: 1147564800000
    Beiträge: 1663
    geschrieben 1137671186000

    Hallo Holger!

    Sicher hast du Recht, dass hier jeder Kritik äußern kann. Nur darf man nicht vergessen, dass es Nicole um den bezahlten Sitzplatz ging und nicht darum, ob man mit Kinder fliegen kann und ob Ägpypten als Reiseland geeignet ist. So ist man vom eigentlichen Thema abgekommen, was sicher nicht im Sinne von Nicole war.

    Es macht definitiv keinen Sinn, jemanden eine Reise auszureden, die schon längst gebucht ist.

    Ich muss ehrlich gestehen, dass ich bezüglich der neuen Sicherheitsbestimmungen nicht genau Bescheid weis. Muss ich auch nicht, da meine Kinder eh einen eigenen Sitzplatz haben. Die Frage stellt sich nur bei Leuten mit Kindern unter 2 Jahren.

    Viele Grüße

    Susanne

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1137672047000

    Hallo Susanne!

    Nein, im ursprünglichen Sinne von Nicole war der Diskussionsverlauf und die thread-Entwicklung sicher nicht und ich habe (zugegebenermaßen) auch mehrmals überlegt, den thread zu schliessen (eben weil nicht mehr nahe an der ursprünglich angefragten Thematik).

    Andererseits haben wir solche Abläufe hier im Forum recht häufig und ich denke, Nicole hat bei aller Kritik auch noch ein paar nützlich Hinweise und Tipps (und auch (z.B. von Dir) aufmunternde Worte) bekommen.

    In einem Punkte hat sie recht:

    Es ist mehr als bedauerlich, das sie in einem anderen thread entsprechende Tipps und Empfehlungen in Richtung Ägypten bekommen hat.

    Du weißt, das ich das Land sehr mag und auch schon einige Male (sowohl privat wie auch beruflich) bereist habe - und ja, es ist grundsätzlich für einen Urlaub mit Kindern nicht ungegeignet...aber auch nicht (besonders mit Kleinstkindern) prädisteniert und in jedem Falle sind bestimmte Regeln zu beachten und Vorsorgen zu treffen. Bevor man sich auf ein solches Unterfangen einlässt, sollten einige Dinge schon deutlichst (auf)geklärt sein.

    VG,

    Holger

    PS:

    @angeleyes (falls Du dies noch liest):

    Ich wünsche euch von Herzen einen schönen Urlaub (nicht das das falsch herübergekommen ist) - denn Ägypten ist ein tolles Land, das nur für einen Badeurlaub eigentlich viel zu schade ist...einen schönen Urlaub v.a. in Hinsicht eines stressfreien und unbeschadeten Urlaubs.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • salvamor41
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 4964
    geschrieben 1137672471000

    @'emdebo' sagte:

    Hallo, dies ist das Unterforum "Airlines". Vielleicht können wir noch

    eins Aufmachen mit dem Titel "Rechtschreibung"?

    Ja, emdebo, ein Unterforum "Orthographie und Interpunktion" würde ich auch begrüßen, es würde manch einem gut tuen, paßt aber hier nicht so richtig rein. Leider!

    Es sträuben sich einem die Haare bei dem, was man manchmal hier liest. Das hat auch mit Legasthenie nichts zu tuen, über die hier auch schon einmal gesprochen wurde. Es handelt sich ganz einfach um Rechtschreibdefizite, offenbar wird Rechtschreibung nicht mehr so intensiv vermittelt wie früher. Auf unserer Zwerg-Volksschule in der Eifel wurde damals in den 50er Jahren noch großer Wert darauf gelegt, daß die Kinder richtig schreiben lernen. Aber dafür verstehen die heute alle mehr von Computern!

    (Hoffentlich hab' ich jetzt hier alles richtig geschrieben, sonst krieg' ich garantiert von Sambal einen rein!) ;)

    ><o(((°> Don't feed the Trolls <°)))o><
  • jaykayham
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 2411
    geschrieben 1137672623000

    Also, zum Thema, es ist STRENGESTENS VERBOTEN Kinder unter 2Jahren auf einen extra-sitz zu start-und landung zu setzen!! Der Pilot und die Flugbegleiter haben die PFLICHT, falls du dem nicht nachkommst dich von der Maschine zu verweisen.

    Ratgebermagazin hin-oder her!! Es ist eine STRIKTE und VERBINDLICHE Auflage des LBA (Luftfahrtbundesamtes) bei einer DUTSCHEN AIRLINE Kinder unter 2Jahren auf den Schoss zu nehmen. Bei anderen EU-Airlines entscheidet das jeweilige Zulassungsland darüber; z.B. in Schweden gibt es eine Anschnallpflicht für Kinder auch unter 2Jahren.

    ABER, es gibt eine Ausnahme!! Wenn du einen extra Sitzplatz gebucht hast, erlauben viele airlines einen EXTRA FÜR DAS FLUGZEUG ZUGELASSENEN Kindersitz!! Hast du den Sitz nicht, MUSS das Kind auf dem schoss sitzen! Aus- fertig! und glaube mir, AIR BERLIN achtet sehr penibel darauf!

    dazu sagt AIR BERLIN DEUTLICH!:

    http://www.airberlin.com/site/sboden.php?LANG=deu

    Reisende mit Kleinkindern können ihre eigenen Kinderrückhaltesysteme an Bord von Air Berlin benutzen, sofern sie vom TÜV Rheinland zertifiziert worden sind und zu den folgenden Modellen gehören:

    Römer King Quickfix

    Gewicht: 9 - 18 kg

    Kindergröße: max.98 cm

    Maxi Cosi Mico

    Gewicht: 0 - 10 kg

    Kindergröße: max. 75 cm

    Storchenmühle Maximum

    Gewicht: 0 - 10kg

    Kindergröße: max. 75 cm

    Luftikid

    Gewicht: 9 - 25 kg

    Kindergröße: 71 - 120cm

    Der Luftikid-Kindersitz ist nur auf dem Flugzeugtyp Boeing 737-800 zugelassen.

    Das Kinderrückhaltesystem muss mit dem Zulassungssiegel des TÜV Rheinland gekennzeichnet sein und vor dem Start mit dem Beckengurt auf dem Fluggastsitz befestigt werden.

    Anmeldung:

    Das Kinderrückhaltesystem kann bis 11 Uhr des Vortages im Service-Center (Tel.-Nr. 01805-737 800 24 ct/min) angemeldet werden. Die dazugehörige Sitzplatzreservierung ist kostenpflichtig und beträgt 8 Euro pro Strecke und Person. Wenn das Kinderrückhaltesystem für ein Infant genutzt werden soll, muss zusätzlich ein Extrasitz zum Kinderpreis erworben werden. In diesem Fall entfallen die Gebühren für eine Sitzplatzreservierung.

    LEBEN IST, WAS EINEM BEGEGNET, WÄHREND MAN AUF SEINE TRÄUME WARTET!
  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4493
    Verwarnt
    geschrieben 1137672711000

    @'salvamor41' sagte:

    Ja, emdebo, ein Unterforum "Orthographie und Interpunktion" würde ich auch begrüßen, es würde manch einem gut tuen, paßt aber hier nicht so richtig rein. Leider!

    Es sträuben sich einem die Haare bei dem, was man manchmal hier liest. Das hat auch mit Legasthenie nichts zu tuen, über die hier auch schon einmal gesprochen wurde. Es handelt sich ganz einfach um Rechtschreibdefizite, offenbar wird Rechtschreibung nicht mehr so intensiv vermittelt wie früher. Auf unserer Zwerg-Volksschule in der Eifel wurde damals in den 50er Jahren noch großer Wert darauf gelegt, daß die Kinder richtig schreiben lernen. Aber dafür verstehen die heute alle mehr von Computern!

    (Hoffentlich hab' ich jetzt hier alles richtig geschrieben, sonst krieg' ich garantiert von Sambal einen rein!) ;)

    großen Wert, salvamor, nicht großer Wert

    lg Michl

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • melbelle
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 1506
    geschrieben 1137672739000

    @'Sambal' sagte:

    Ich hab mir mal Dein erstes Posting angeschaut (http://www.holidaycheck.de/view.php?ch=fo&tid=19704), seit wann wird Krise mit "ie" geschrieben? In der Schule habe ich es nämlich auch anders gelernt...

    Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen... *fg*

    Köstlich.......................

    :laughing:

    ;) melbelle
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!