• curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1327765251000

    ...das ist nicht nur bei AF der Fall, sondern bei vielen Airlines, da man eben das Equipment an das Buchungsverhalten und mehr anpaßt. Ein ganz normaler Vorgang eben... ;)

  • Don Arnulfo
    Dabei seit: 1179273600000
    Beiträge: 187
    geschrieben 1327779264000

    da könnte die AF noch hinein: Liste der Fluglinien...

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 38644
    geschrieben 1327787234000

    Sie befindet sich auf Platz 69 der Liste.

    Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt
  • Don Arnulfo
    Dabei seit: 1179273600000
    Beiträge: 187
    geschrieben 1328102003000

    Überflüssiges Zitat entfernt.

    danke, habe nicht so weit geblättert, weil ich meinte, die Liste ist in alphabetischer Reihenfolge

  • papaya46
    Dabei seit: 1269734400000
    Beiträge: 1333
    geschrieben 1328272821000

    Hallo,

    gerade auf HP Air France gesehen:

    Streikankündigungen vom 6-9 Februar '12 , damit drohen für den Luftverkehr in Frankreich massive Einschränkungen.

    mfG.

    ***suum cuique***
  • tina schaal
    Dabei seit: 1284681600000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1328397082000

    Hay sind im Dezember 2010 Mit Air France von München nach Paris und dort nach Cuba Geflogen .Und die gleiche streke zurück Nie wider Air France ,da es in dem Jahr so stark geschneit hate mussten wir beim rückflug nach Paris 2 Stnden im Flugzeug sitzen weil es totall vereist war Kein problem sag das mal einem 4 Järhrigem ,der Hunger und Durst hat und nichts bekamm .Das war aber noch nicht alles Da München noch gespert war haben sie uns 7-9 Stunden waten lassen bis es dan hiss es geht kein Flieger mehr nach München.So Antellen und Hotelgutschein hollen dengste Nachts um 2 Uhr kamenn wir dran und un 7 Uhr ging dan der Flieger das Hätte sich nicht gelohnt ins Hotel zu Fahren,darum haben wir am Flughafen über nachten müssen gegen das wetter kann man nichts aber Famielien mit kinder so zu behandeln ist in meinen Augen keine Kinder Freundliche Fluggeselschaft und werde diese auch wen nöglich nich Buchen.

    Gruß Tina

  • reifel
    Dabei seit: 1168732800000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1328400843000

    Das ist zwar unglücklich, keine Frage, insbesondere wenn man mit Kindern reist, aber was hat das mit Air France zu tun? Winterchaos gibt's überall, und vermutlich standen in Paris auch andere Maschinen anderer Airlines rum und kamen nicht los. Ich kann mir nicht vorstellen dass die Crew auf Nachfrage für den Kleinen kein Glas Wasser gebracht hätte. Falls dem wirklich so war, dann wär das allerdings schon übel.

     

    Anonsten die Sache mit dem Hotel... Klar ist es doof ewig warten zu müssen um zu erfahren ob vielleicht doch noch eine Maschine nach München geht, aber auch hier kann AF nicht wirklich was für. Ich war in einer ähnlichen Situation in Paris bei einem Weiterlug nach Frankfurt beim Cynthia-Sturm, und ich bin mir sicher auch Ihr habt einen Verpflegungsgutschein bekommen. Und mmerhin habt Ihr ja für ein Paar Stunden ein Hotel bekommen, auch das wäre bei anderen Airlines sicher nicht anders gelaufen... In den USA und auch anderen Teilen dieser Welt muss man in solchen Fällen übrigens sein Hotel meist selbst organisieren und auch zahlen, insofern haben wir es in Europa schon ganz gut.

     

    Ich will AF nicht in Schutz nehmen, und ich war ja auch nicht dabei. Aber die bemängelten Aspekte werden bei jeder Airline passieren können, das sollte einem einfach bewusst sein. Ich glaube, wenn man in Frankfurt spätabends mit 3 Mitarbeitern bei LH mit 100 Leuten Schlange stehen muss, die den Anschluss verpassen, um dann noch Hotelkapazitäten zu finden, wenn sowieso schon etliche andere Gäste gestrandet sind, dann ist das auch nicht anders.

  • tina schaal
    Dabei seit: 1284681600000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1328437997000

    Nein es gab nur Aufgewärmten Kaffee für die erwachsenen sonst nichts

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16136
    geschrieben 1328440148000

    @reifel sagte:

    Ich will AF nicht in Schutz nehmen, .

    Doch, will ich. ;)

     

    @tina_schaal

    Ist dir bewusst, dass zu dieser Zeit auf sehr (!) vielen Flughäfen absoluter Ausnahmezustand herrschte ? Dass deine angesprochenen Probleme nicht nur AF / Paris betrafen, sondern so gut wie alle Airlines / Flughäfen im europäischen Raum ? Und dass viele Airlines / Flughäfen aufgrund der Tausenden von gestrandeten Passagieren nicht mehr Herr der Lage wurden ?

     

    Und wenn du tatsächlich schon am Folgetag nach Hause geflogen wurdest, kannst du von Glück reden. Andere saßen 2-3 Tage in nachgebuchten Hotels fest bzw. kamen nur auf Umwegen mit Flieger und Bahn wieder zu Hause an.

    Nein, dein Problem im Dezember 2010 war ganz bestimmt nicht AF spezifisch.  :?

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1328444639000

    @tina schaal sagte:

    .... Stnden im Flugzeug sitzen weil es totall vereist war Kein problem sag das mal einem 4 Järhrigem ,der Hunger und Durst hat und nichts bekamm ....

     

    ich dachte immer, dass mütter für solche fälle immer eine tupper schale mit keksen, obst, oder gemüse in der handtasche haben. so, wie mütter immer taschentücher und feuchttücher griffbereit haben. ;)

    Das "F" in Montag steht für Freude.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!