• sir drake
    Dabei seit: 1142467200000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1413228742000

    themaxxx:

    Bist du denn jetzt bei den Dreiern geblieben oder doch noch warten?

    Ich würde auf jeden Fall nochmals anrufen und mich erkundigen unter welchen Umständen man diese denn doch reseriveren kann?!

    Ich habe dort eine Email gesendet mit der Duositzanfrage und es kam diese Antwort"

    In Bezug auf Ihre Anfrage können wir Ihnen mitteilen, dass die Zweierreihen erst bei dem Check-in am Flughafen zur Verfügung stehen werden."

    Ich finde es ein bißchen knapp am Tag der Abreise ,denn es gibt ja nicht viele Duositze.

    Ich werde nochmals versuchen anzurufen aber sicher werden Sie mir sagen das die Sitze nicht " einsehbar wären

    Viele Grüße von Sir Drake aus Berlin 23.4.15 - 14.5.15 Punta Cana,iberostar Bavaro
  • Netti3
    Dabei seit: 1198281600000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1413230154000

    Sonja87:

    Ich bin im Mai mit AF geflogen. Hast du pauschal gebucht? -> RV für Ticket-Nr. fragen. 

    Wir haben bei LTUR gebucht (nur Flug mit Ticket-Nr.) und konnten gleich Plätze reservieren (online und kostenlos)

    @Sonja87

    Wir haben auch nur den Flug gebucht,können aber keine Plätze reservieren.

    Wie habt ihr das gemacht??

    Ich habe bei Air France angerufen,telefonisch wäre es gegangen,

    soll aber 100 Euro pro Person kosten!!

  • tuerkeirot
    Dabei seit: 1180396800000
    Beiträge: 781
    geschrieben 1413412914000

    Hallo,

    nochmal einige Fragen und ein Zwischenstand.

    Tochter hat Anfang Sept.ihren Nordamerika Flug mit Air France aus pers.Gründen storniert.

    Eine kurze nichtssagende Mail von AF kam fast 2 Wochen später...dann bekam sie eine Mail, das sich Abflugzeiten geringfügig geändert haben(20min)...ok...dann das sich der Flugzeugtyp von A380 auf B777 geändert hat...nicht ok!!!

    Irgendwie kommt einem das so vor, als ob AF die Stornierung gar nicht auf dem Schirm hat.

    Jetzt meldet sich ein Bekannter bei meiner Tochter und würde das Ticket zum alten Preis...610,-gern übernehmen...jetzt meine Frage

    ist das überhaupt möglich ein Ticket bei AF umzubuchen...umschreiben lassen(Gebühr wäre klar)

    auch in der Stornophase...Storno ist ja bis jetzt nicht erfolgt bzw. Erstattung von Steuern und Gebühren

    Ist der Flugzeugtyp ein wichtiger Bestandteil des Vertrages und wäre ein wechsel dessen ein Grund zur Kündigung des Vertrages...hier erst A380 und jetzt B777, denn AF sagte das dieses Ticket nicht stornierbar sei wg.des Tarifes...deshalb die Steuern und Gebührenerstattung damit wenigstens etwas bei rum kommt und nun sogar jemand der den vollen Ticketpreis bezahlen würde...

    ich hoffe ich konnte mich verständlich machen...war ein langer Tag auf Arbeit  ;)

    LG Antje

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1413422475000

    Bestandteil der Buchung ist ein Flug mit Air France von A nach B, der Einsatz einer B777 anstelle eines A380 ist jeder Airline bedingt durch die Auslastung des Flugs überlassen und sogar ganz bestimmt kein Grund zur Kündigung des Vertrags.

    Edit:

    ...und wegen dem Stand der Stornierung frage bei Air France nach.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • tuerkeirot
    Dabei seit: 1180396800000
    Beiträge: 781
    geschrieben 1413482942000

    @mk116 

    Danke für deine PN,

    @Bernhard707

    auch dir danke...soetwas hatte ich mir auch gedacht.

    Ist es möglich ein Ticket von AF auf jemand anderen umschreiben zu lassen?

    Gruß Antje

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • themaxxx
    Dabei seit: 1247097600000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1414447249000

    Also wenn ich das richtig verstehe dann kann mans ändern lassen wenn halt Rechtschreibfehler drinnen sind ...

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1414485007000

    ...Tippfehler sind aber etwas anderes als das umschreiben auf einen anderen Reisenden... ;)

  • Funny1982
    Dabei seit: 1179014400000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1415530187000

    Sind gestern aus dem Urlaub zurückgekommen.....ich war wirklich zufrieden mit der Air France und würde jederzeit wieder damit fliegen....Essen war super und reichlich...die Kids haben sogar ein Kidsmenü mit Geschenk bekommen obwohl nichts dazu gebucht haben..schön auch das erst die Kids das Essen ausgeteilt bekommen haben und dann die Erwachsenen....auch das Unterhaltungsprogramm war super,soviele tolle deutsche Filme...hatte viele Spiele für die Kinder mitgenommen weil ich nicht wusste was mich erwartet und das für uns der erste Langstreckenflug war aber die brauchte ich gar nicht weil man auch so viele Spiele am Bildschirm spielen konnte....auch war das Personal super freundlich...haben im Urlaub welche kennengelernt die 8 Euro für das komplette Unterhaltungsprogramm bezahlen sollte wenn sie mehr als einen Film sehen wollten....und dennoch war es nicht viel Auswahl bei der Condor sowie sie mir mitteilten...heute schrieb sie mir das auf dem Rückflug gar kein Unterhaltungsprogramm da war...kein Bildschirm oder sonst was...ich werde wenn ich die Möglichkeit habe nun immer Air France vorziehen...

  • dany002xx
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 329
    geschrieben 1419418260000

    Liebes Forum

    wir planen nach Nordamerika (wegeden dem Preis) mit Air France zu fliegen.

    Bei beiden Flügen ist ein A380 geplant ( :D  ) , nun haben wir auf der KLM Seite die Daten aufgerufen (noch nicht gebucht) und mal geschaut ob Exit-Plätze oder "Seat plus" oder wie auch immer die heißen frei sind.

    Aber auf allen Flügen sind diese belegt (finden im Juli statt) 

    Kann es sein das man zuerst buchen muss und dann erst diese Plätze auch gegen Gebühr reservieren kann?

    Hat jemand von euch schon mal so einen "Seat  plus" reserviert?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!