• Raflem
    Dabei seit: 1221868800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1271966988000

    Kulanz - was ist das?

    Wegen eines Todesfalls in der Familie wollte ich einen Flug nach Spanien um zwei Tage verschieben (Abflug Donnerstag - Beerdigung Freitag). Nach zahlreichen Versuchen und langem Verweilen in der kostenpflichtigen Hotline (wegen der jetzt verzogenen Aschewolke?) erreichte ich einen persönlichen Ansprechpartner.

    Zitat: Ein Todesfall ist Air Berlin egal!

    Gemäß Geschäftsbedingungen sicher korrekt wurde auf die Umbuchungsgebühr und die zusätzlich anfallende Preisdifferenz verwiesen. Um enorme Mehrkosten zu vermeiden, fragte ich nach der Möglichkeit, gesammelte Top Bonus Meilen zu nutzen. Dies wäre angabegemäß für diesen Flug wegen ausgeschöpften Kontingents nicht möglich. Fazit: Air Berlin lässt lieber Plätze leer, als auf einen eventuellen Profit zu verzichten.

    Die Reise ist geplatzt, neben Trauer Enttäuschung. Ok, die Rücktrittsversicherung, aber mit etwas Entgegenkommen... Kulanz - ein Fremdwort!!!

    In Zukunft bleibt mir, auf alternative Airlines auszuweichen, was mir sogar einen Aufpreis nach dieser Erfahrung Wert ist. Diese "Kundenfreundlichkeit" wollte ich aber den Nutzern dieses Portals nicht vorenthalten.

  • Chris737
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 678
    geschrieben 1271971386000

    Eine andere Fluglinie hätte sich in einem solchen Fall wohl ähnlich verhalten. Wie Du schon selbst schreibst wäre das ein klassischer Fall für die Reiserücktrittsversicherung gewesen (dafür gibt es solche Versicherungen). Aus Sicht der Airline ist die Reaktion meiner Meinung nach verständlich. Letztlich könnte doch (theoretisch) jeder, der einen Flug umbuchen will, mit einem Todesfall argumentieren. Überprüfen kann die Airline das nicht. (Soll keine Unterstellung gegen Dich sein, sondern ist hier allgemein gehalten).

     

    Aletrnativ bieten fast alle Airlines flexible Tarife an, die jederzeit kostenlos umgebucht werden können. Bei Air Berlin wäre das der "Flex-Tarif". Dieser ist natürlich teurer als der günstigere "Spar-Tarif".

     

    Gruß

    Chris

  • Ravesplash
    Dabei seit: 1156118400000
    Beiträge: 433
    geschrieben 1271978048000

    Außerdem ist die kostenlose 00800er Nummer noch geschalten. Da muss keiner die teure Nummer anrufen.

  • alkaiser
    Dabei seit: 1160438400000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1272007970000

    @bernhard707 sagte:

    Infos zur Business kannst Du auf der HP von AB nachlesen. Ist zwar nicht wirklich vergleichbar mit der von Linien-Airlines wie Emirates, Thai, LH und vielen mehr, aber allemal besser als die CC von Condor.

    Stimmt, scheint eher "Business Light" zu sein, ohne Sky-Beds....aber besser als hinten in jedem Falle. Status? Bei Air Berlin? *lach* okay...

    „Das Reisen führt uns zu uns zurück.“ Albert Camus (1913-1960)
  • 1-2-3
    Dabei seit: 1152057600000
    Beiträge: 125
    geschrieben 1272009412000

    @Der_Hotel_Tester

    Mich interessiert:

    Boarding (zb Business zuerst...), wie die Lounge in DUS ist, wie man gut sitzen/ schlafen kann in den Sitzen, über das Service zb was es zum Essen gibt, wie viele Getränke runden ob man sich selber ne Dose nehmen kann/ darf.... sagte:

    Boarding für die BC ist, zumindest wenn man sich in der Lounge aufhält, nach dem üblichen Boarding. Man wird extra dort von den sehr netten Mitarbeitern informiert und kann dann ohne Wartezeit direkt in den Flieger. Natürlich kann man sich auch schon voher in die Schlange stellen, wenn man will.

    Die Lounge ist ganz gemütlich, es gibt Getränke und Kleinigkeiten zum Essen, alles in Selbstbedienung. Das Mineralwasser aus dem Wasserspender fand ich grenzwertig, ist aber subjektiv.

    Sitzen und schlafen ist o.k., Platz ist relativ viel vorhanden. Natürlich ist´s daheim im Bett (oder auch im Hotel) schöner :D . Service war bisher immer nett, zuvorkommend und in keinster Weise überheblich. Eine Flugbegleiterin hat sogar meinem Mann, dessen Brille im Urlaub zerbrochen war, ihre Reserve-Lesebrille auf dem Rückflug geliehen, damit er lesen konnte. Fand ich super. (Bevor gleich wieder die Kritik anfängt: die im Bordshop erhältlichen Lesebrillen waren ausverkauft!)

    Essen war völlig in Ordnung, 3 Hauptgerichte zur Auswahl, Vorspeisen und Nachspeisen auch lecker. Ist bei mir generell mehr Beschäftigungstherapie und Unterhaltungsprogramm zum Zeitvertreib, nur wegen dem Essen fliegt ja wohl niemand und am Hungertod soll auch noch keiner gestorben sein :laughing: .

    Getränke gibt es immer, bereits direkt nach dem Boarding geht´s mit Prosecco oder O-Saft los, danach gibt´s Nüsschen usw. Ansonsten wird regelmäßig nachgefragt und man kann sich sicherlich auch dazwischen etwas bringen lassen. In den Ruhezeiten Nachts stehen Getränke und Snacks zur Selbstbedienung bereit.

    Wir fanden es bisher immer angenehm in der BC zu fliegen, man kommt eben entspannter an.

    Schade dass die BC nur noch auf Langstrecke angeboten wird. Auch die frühere European Comfort bei LTU war sehr angenehm, insbesondere wenn man darauf geachtet hat, dass der Flug mit einer Langstreckenmaschine (mit echter BC-Bestuhlung) durchgeführt wurde.

    Grüsse und viel Spaß in der BC.

    Die Anwendung von Intelligenz ist nicht so qualvoll, wie allgemein vermutet wird. (Werner Schneyder)
  • Ravesplash
    Dabei seit: 1156118400000
    Beiträge: 433
    geschrieben 1272010252000

    Schön wenn man so gute Sachen von der BC hört. Da freue ich mich auch schon riesig drauf nach Punta Cana in BC sitzen zu dürfen. ;)

  • Der_Hotel_Tester
    Dabei seit: 1265068800000
    Beiträge: 151
    gesperrt
    geschrieben 1272015508000

    Ja hört sich nett an.

    Ich finde AB/ HG sollte keine Business Class in Europa haben dafür solle sich die AB mehr an HG orientieren wo ich selber auf einen Flug nach Innsbruck mir ein warmes Frühstück bestellen kann das den Preis wirklich wert ist !!!! (Sorry wenn das so hart klingt) den dreck den es bei AB zu essen gibt kaufen die sicher beim Lidl, Penny,... um 50Cent ein so grauslich ist das zeug. Dazu kommt das man auf einen Innerdeutschen Flug ein packerl Mannerschnitten oder Chips, Alk (!) Gratis bekommt und bei einen Flug zb nach Wien nur Nüsse oder Vasa das genau so viel her gibt wie das Innerdeutsche "Essen" aber nach VIE gibts keinen Alk.

    Daher Innerdeutsch -> Alk, Chips, Mannerschnitten

    Ins Ausland ->kostenpflichtiger Alk, Vasa Riegel, Nüsse

    Also ich habe es wirklich lanksam satt mir AB zu fliegen !!!!

  • tripplexXx
    Dabei seit: 1215216000000
    Beiträge: 3730
    geschrieben 1272016321000

    @Der_Hotel_Tester sagte:

    Daher Innerdeutsch -> Alk, Chips, Mannerschnitten

    Ins Ausland ->kostenpflichtiger Alk, Vasa Riegel, Nüsse

    Natürlich liest es sich immer gut, wenn bei innerdeutschen Flügen Alkohol kostenfrei abgeboten wird. Wobei das sicher auch nur ne politische Entscheidung ist. Denn das sind inzwischen fast nur noch Business-Flieger und selbst ICH werde mich beherrschen, mit einer Fahne zum Termin zu kommen.

    Somit wird es zwar angeboten, aber nutzen werden den Service sicher die Wenigsten.

     

    Im Übrigen zwingt Dich keiner mit AB zu fliegen ;)

  • Der_Hotel_Tester
    Dabei seit: 1265068800000
    Beiträge: 151
    gesperrt
    geschrieben 1272016482000

    Ich trinke ja auch keinen Alk aber es geht wie immer um das Prinzip.

    Günstiger Innslandflug = mehr Service

    Teurer Auslandsflug = weniger Service

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1272023276000

    @hotel-tester

     

    Günstiger Innslandflug = mehr Service

    Teurer Auslandsflug = weniger Service

    Da es Dir ja immer ums Prinzip geht:

     

    Prinzipiell (im Sinne von grundsätzlich )kannst du diese Aussage so nicht machen. Ich fliege immer günstig (nicht billig) mit AB von Düsseldorf nach Helsinki und oft teurer von Düsseldorf nach München.

     

    Und zu deiner Aussage: Snacks billig eingekauft bei Lidl oder Aldi - es ist ja wohl mittlerweile bekannt, das dort sehr viele "Markenprodukte" unter anderem Namen verkauft werden.

     

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!