• Sodamin
    Dabei seit: 1218585600000
    Beiträge: 196
    geschrieben 1296047330000

    Und wie ist es dann mit der Menschenansammlung am Flughafen in Hurghada??Wir fliegen in 3 Wochen dort hin?? Sollte ich mir Gedanken machen???

    mfg

    Bin für alles offen!!!
  • SteveBln
    Dabei seit: 1244073600000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1296047669000

    Sodamin, es ist verständlich, dass du dir evtl. Sorgen machst, ABER wie hier bereits erwähnt wurde, kann die derzeit niemand sagen, was in 3 Wochen ist. Bei Situationen wie jetzt, wird dir auch keiner verlässliche Auskünfte darüber geben können, was morgen sein wird.

    Derzeit (!) ist es erstmal so, dass die touristischen Gebiete ganz offensichtlich nicht betroffen sind und damit auch nicht der Flughafen Hurghada, der im Übrigen keine Menschenansammlung im von Holginho angesprochenen Sinne ist. Da sind eher Menschenaufläufe in Ballungszentren (Kairo, Alexandria u.ä.) gemeint.

  • Andyb77
    Dabei seit: 1294272000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1296047914000

    Wir fahren am kommenden Montag nach Hurghada, bin wirklich gespannt wie sich die Lage entwickelt . Ich hoffe es eskaliert nicht wenn ich grad im Land bin. Wie ist das wenn das Auswärtige Amt eine Reisewarnung herausgibt, kann man dann kostenlos stornieren oder umbuchen?

  • Andyb77
    Dabei seit: 1294272000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1296048159000

    [size=9px]Überflüssiges Zitat[color=darkblue] von der gleichen Seite entfernt, da ein @user vollkommen ausreichend ist.[/size][/color]

    @SteveBln

    Du hast sicher Recht ,aber wie ich das sehe reist Sodamin mit Kindern und da macht man sich verständlich mehr Sorgen. Wir haben ja gesehen wie schnell das umschlägt, am Beispiel Tunesien.

    Total verzwickt eben.

  • SteveBln
    Dabei seit: 1244073600000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1296049500000

    @Andyb77

    Wie ich ja schrieb, verstehe ich die Sorgen durchaus, obwohl es bei mir eben nicht so ist, jedoch bringt es ihm auch nichts, wenn die eh schon vorhandenen Sorgen durch Mutmaßungen geschürt werden. Die Situation ist leider im Moment so wie sie ist und das man eben nicht voraussagen kann, was morgen oder gar in 3 Wochen ist, hat ja bspw. curoiusus gezeigt. Er ist hinsichtlich der Thematik Ägypten ein absoluter Fachmann in diesem Forum, war aber letztlich auch über die Entwicklung überrascht. Guck dir nur seine ersten Aussagen zu diesem Thema an und was jetzt ist. Selbst Leute, die sich in der Region nachweislich auskennen, können nicht abschätzen was passiert.

  • Sodamin
    Dabei seit: 1218585600000
    Beiträge: 196
    geschrieben 1296050216000

    Ich bedanke mich für die raschen Antworten. Beim Auswärtigen Amt rät man mir nur Menschenansamlungen zu vermeiden. Für Hurghada gibt es noch keine Reisewarnung.

    mfg

    Hannes

    Bin für alles offen!!!
  • Ruhr-Pod
    Dabei seit: 1210550400000
    Beiträge: 179
    geschrieben 1296050338000

    Hier etwas aktuelles aus der ZDF Mediathek.

    ZDF Mediathek

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 17330
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1296050436000

    Es gibt für ganz Ägypten keine Reisewarnung...warum dann ausgerechnet für Hurghada, einer abgeschotteten Urlaubsdestination weit weit weg von den Unruhen und Demos?

  • ch.bogner
    Dabei seit: 1262304000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1296051083000

    Die Fragen die sich mir stellen sind:

     

    1. Was passiert, wenn ich heute einreise - weil keine Reisewarnung gegeben wurde, aber der Veranstalter übermorgen die Urlauber wieder zurückholt, weil das AA eine entsprechende Warnung ausgibt?

     

    Ich kann auf eigene Gefahr dortbleiben, ohne Versicherungsschutz und auf die Gefahr hin, daß nach Tage die Flughäfen dichtgemacht werden - und dann?

     

    Ich reise wieder (nach wenigen Tagen) ab und bekomme die Kosten, bzw. den Resturlaub erstattet? Ganz zu schweigen vom nun verfallenen Urlaub beim Arbeitgeber?

     

    2. Wenn der Veranstalter ein Storno oder einen Rücktritt zulässt, wie gehe ich damit um? Kann ich nur beim gleichen Veranstalter einen Ersatzurlaub buchen?

     

    Viele Grüße - hier schneit es und ich will weg!

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 15986
    geschrieben 1296051528000

    Die Antworten darauf stehen in den AGBs Deines RVs.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!