• Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1181241118000

    @'AskimNr125' sagte:

    meine frage wäre, muss ich jetzt ne email oder ein Fax schicken? ich dachte ich habe pauschal gebucht und muss mich doch um alles selber kümmern?

    bekomme ich nicht einfach mein Visum dort und fertig?

    doch. von Seiten des ägyptischen Staates ist die Visumsvergabe denkbar einfach (kaufen am Bankschalter und in Pass einkleben, fertig).

    das Problem sind einige Reiseveranstalter, deren Mitarbeiter damit Schindluder betreiben, indem sie als "Zwischenhändler" mal eben ne Gewinnspanne von 100% draufschlagen.......

  • justuwe
    Dabei seit: 1176681600000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1181242002000

    Wenn ich mir ansehe wie das abläuft kann ich mir vorstellen, dass für die 100% Gewinnspanne der Transport gewährleistet wird zum Hotel.

    Sonst würden wohl die Veranstalter es selber machen bei den Profiten. Das macht man 2 jahre und hat ausgesorgt wenn nur eine hand voll Touris pro Tag ankommen. Das ist ein zu gutes Geschäft als das die Veranstalter es sich entgehen lassen würden ohne Gegenleistung. Und wenn der Mensch den Bus zahlen muss und alle kaufen ihr Visa selber kann man ihn schon etwas verstehen denke ich.

    Gruß Uwe

    Ich fliege für mein Leben gern! Und habe nen Job beim Helpdesk einer Airline gefunden, gehts besser?
  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1181242542000

    @'AskimNr125' sagte:

    so jetzt bin ich durcheinander..:-)

    wir fliegen mit BigXtra und Visum ist keines enthaltne..das heisst für uns wir kümmern uns selber drum..

    meine frage wäre, muss ich jetzt ne email oder ein Fax schicken? ich dachte ich habe pauschal gebucht und muss mich doch um alles selber kümmern?

    bekomme ich nicht einfach mein Visum dort und fertig?

    in tunesien war das auch nicht so ein problem..

    Oh gott :-)

    Sorry Askim,

    aber liest du dir die Reisebeschreibungen nicht durch?

    Bei BXtra steht:

    Nicht eingeschlossen sind:

    * Visa (Gebühr von ca. € 15,- p.P. ) erhalten Sie vor Ort am Flughafen von der Reiseleitung.

    D.h. wenn du nur 12,50€ zahlen willst, dann mußt du es dir am Bankschalter selber holen.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1181246409000

    @'justuwe' sagte:

    Sonst würden wohl die Veranstalter es selber machen bei den Profiten.

    ...vermutlich würden sie das gerne, dürfen aber nicht.

    Ausländische (hier vor allem nicht-arabische) Unternehmen dürfen dieses in Ägypten nicht, sondern müssen sog. Partnerunternehmen im Land mit der Organisation z.B. im Flughafen betreuen. Gleiches gilt übrigens für Ausflüge innerhalb des Landes, dort wirst Du nie einen TUI-, Neckermann oder Alltours-Bus entdecken. Warum wohl? ;)

  • Rathaus01
    Dabei seit: 1169424000000
    Beiträge: 758
    geschrieben 1181247867000

    Hallo Allerseits, sind am 02.06.07 in Sharm el Skeik von ETI gelandet. Wurden von der Reiseleitung darauf aufmerksam gemacht, dass man ein kostenloses Visa nehmen kann oder ein kostenpflichtiges fuer 25 Euro.

    Gruss Rathaus01

  • kgevert
    Dabei seit: 1107561600000
    Beiträge: 1797
    geschrieben 1181247981000

    Das was die ETI-Mitarbeiter vor Ort betreiben, grenzt ja schon an betrügerischer *******.

    Man kann gar nicht oft genug vor diesen Machenschaften von ETI warnen.

    Ich war 2004 in Ägypten und hatte auch 15 Euro bezahlt.

  • AskimNr125
    Dabei seit: 1176768000000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1181250093000

    ja und was zahl ich sonst für ein Visa also am Bankschalter??????

    @wally/x

    klar habe ich es gelesen!

    nur ich habe mch nicht mit den Machenschaften in Ägypten nicht beschäftigt sorry..also das was ich hier gelesen habe hat mich nur verunsichert..

    mein gott dann zahl ich die 15,00 euro halt bevor ich stress und theater da in der nacht am flughafen habe..

  • sunriserXXL
    Dabei seit: 1172188800000
    Beiträge: 73
    geschrieben 1181251726000

    @'arkadas' sagte:

    Da sollte man nicht an die Botschaft, da sollte man sich an die Hauptgeschäftsstelle von ETI hier in D. wenden. Die sollen zusehen das sie ihre Leute vor Ort in Schach halten.

    Die Botschaft kann informiert, aber tätig muss ETI werden.

    Seh ich so. :D

    LG

    nun, ETI sieht ja vordergründig wie eine deutsche firma aus, gehört aber den selben leuten, denen die redsea-hotelgruppe gehört (dazu gehören makadi palace, grand makadi, grand resort, siva grand beach, grand hotel, shewdan garden, etc.).

    ob da eine beschwerde bei ETI in deutschland wirklich nutzt, möchte ich bezweifeln.

  • justuwe
    Dabei seit: 1176681600000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1181252523000

    Es sieht wohl wirklich so aus, dass mit den 25 Euro der Transport bezahlt wird. Das ist natürlich nicht ok, da die Transporte bei der Pauschalreise immer dabei sind...

    Ich habe heute mal bei Royal Holidays nachgefragt, die Antwort war sinngemäß es wird ihnen besorgt für 25 Euro. Ich habe nun geantwortet mache ich doch lieber selbst, mal sehen was zurück kommt.

    Gruß Uwe

    Ich fliege für mein Leben gern! Und habe nen Job beim Helpdesk einer Airline gefunden, gehts besser?
  • Rumreisender
    Dabei seit: 1179014400000
    Beiträge: 685
    geschrieben 1181252578000

    @'AskimNr125' sagte:

    ja und was zahl ich sonst für ein Visa also am Bankschalter??????

    @wally/x

    klar habe ich es gelesen!

    nur ich habe mch nicht mit den Machenschaften in Ägypten nicht beschäftigt sorry..also das was ich hier gelesen habe hat mich nur verunsichert..

    mein gott dann zahl ich die 15,00 euro halt bevor ich stress und theater da in der nacht am flughafen habe..

    Visum kostet 15 US$ sond etwa 12 Euro derzeit. Siehe auch ausländisches Amt.

    Zur Zeit leb ich im Flugzeug - 45 Länder hab ich schon und 30.000 km durch Australien
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!