• deseedo
    Dabei seit: 1230768000000
    Beiträge: 113
    geschrieben 1346745223000

    Hallo!

    Diese Art von "Touristenfang",ist doch schon sowas von alt und wer darauf hineinfällt,sorry,muss damit leben und ist eine Urlaubserfahrung reicher!

    Wir machen unsere Bänder immer ab,wenn wir in die Stadt fahren!

    Das sind eben Erfahrungen,die auch dazu gehören!

    Aber 50 Dinar zu bezahlen,nur weil er mit der Polizei droht,finde ich schon,na ja,sehr naiv!Was soll denn passieren!?Im Leben rufen die nicht die Polizei,sind doch alle froh,das die sie in Ruhe lassen:-))!

    Ich habe mir mal den Spass gemacht und habe mir und meiner Familie,allen ein verschiedenes Band angemacht!Sehr lustige Reaktionen:-))!

    In Tunesien gelten eben folgende Dinge:

    Zigaretten nicht am Strand kaufen,von niemanden ansprechen lassen,das er dich aus dem Hotel kennt,gekaufte Teppiche(nur die Großen) sind schwer nach Deutschland zu bekommen,nachts nicht alleine am Strand lang laufen,gegenüber Händlern nicht aggressiv werden,denn man ist immer in der Unterzahl:-)),Handeln was das Zeug hält,aber dabei immer freundlich bleiben und nicht vergessen,der Endpreis sollte ca 1/3 vom Startpreis betragen(maximal)!

    Gruss Dennis

    2008 Vincci Nour Palace 2009 Jasmina Djerba 2009 Eden Club 2012 Samira Club/Hammamet 2013 Samira Club/Hammamet
  • eva-maria
    Dabei seit: 1122940800000
    Beiträge: 855
    geschrieben 1346750759000

    Hallo Zusammen,

    also ganz ehrlich mal, diese Masche habe ich schon in einem Reiseführer nachlesen können, bevor wir im Jahr 2001 das erste Mal nach Tunesien in Urlaub geflogen sind. Natürlich haben wir diese Art der Anmache auch selbst in Sousse erlebt, aber wir waren ja durch Marco Polo (oder ähnlichen Reiseführer) gewarnt.

    LG

    Eva

    eva
  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1803
    geschrieben 1346755328000

    deseedo:

    Wir machen unsere Bänder immer ab,wenn wir in die Stadt fahren!

    :D   Die Information aus welchem Hotel man kommt gibts brühwarm vom Taxifahrer, mit oder ohne Bändchen ;)   (Müsst Ihr mal beobachten wie die Schlepper immer an den Taxiständen rumlungern)

    Die Tunesier haben eine 6-Tage-Woche und wenn die einen freien Tag haben, dann verbringen die den i.d.R. nicht an touristischen Plätzen sondern mit der Familie oder schlafen aus, gehen ins Café etc. Mal abgesehen davon is diese Nummer so bekannt, dass der eigene Kellner, Koch, Ani, etc. niemals den Spruch bringen würde :D

    LG Chris

  • ViVa0629
    Dabei seit: 1263081600000
    Beiträge: 70
    geschrieben 1346764901000

    Ach herje die übliche Masche. Kennen wir auch zur Genüge. Wir drehen immer die Bänder um. Und meine Mädels (7, 11) werden auch oft angequatscht und meistens versuchen sie wie heisst du denn und wo wollt ihr denn hin. Wir haben das dann immer so gemacht das wir entweder einfach weiter gelaufen sind oder wenn er immer noch hinterher lief oder man es schwer hatte weg zu kommen das meine Mädels immer falsche Namen gesagt haben und Hotel wissen wir nicht. Frech gesagt Hanni und Nanni lach. Man lernt im Laufe der Zeit dazu. Und oft setzen die Taxifahrer einen "so günstig" ab das direkt einer dasteht und einen anquatscht. Freundlich bleiben, versuchen weiter zu gehen, immer ablehnen. Letztens in Hammamet am Hafen kam auch so ein Junge höchstens 10 zu uns gelaufen mit einer Rose, meinte Deutschland gut, hübsche Kinder, hübsche Frau, mein Freund du hier Rose schenken ich euch... drückt die einem regelrecht in die Hand wir immer nein brauchen wir nicht...der kam wirklich hinterher richtig nervig war mir das dann schon auch wenns ein Kind ist...haben dann gesagt nein zum letzten Mal sonst rufen wir die Miliz, das hat gezogen. Man muss da schon sturr bleiben aber auf jeden Fall freundlich bleiben, denn man weiss nie wo sich im Hintergrund noch welche versteckt haben.

  • muecke1401
    Dabei seit: 1155686400000
    Beiträge: 383
    geschrieben 1346859773000

    Tscha, wir sind auch mit dem Taxi nach Sousse -city. Und der Taxi-Fahrer hat uns vor solchen Kerlen gewarnt.

    Kaum waren wir ausgestiegen, kam jemand auf uns zu und erklärte er wäre von der Security unseres Hotels und heute wär er nicht da, wegen eines kranken Fusses.

    Wir sind nicht mit ihm gegangen....

    und fanden  dann in der Medina das ganze Angeqautsche und Getatsche einfach nur schrecklich (deshalb haben wir nix gekauft und sind auch nicht nochmal da hin).

    Tscha und am nächsten Tag läuft uns dieser "Security" Mann im Hotelgelände dann als Bademeister vor die Füsse.  Also, die lügen nicht immer nur.

    Wir haben auch ein paar nette Läden gefunden, in denen man in Ruhe schauen konnte, dort haben wir dann zu geschlagen  :p

    Die Tunesier machen sich ihre Geschäfte durch ihre unangenehme aufdringliche Art selber kaputt.  Man sollte mal so mit denen selber so umgehen- man hätte ein Messer im Bauch.

    Aber diese Maschen sind ja nicht unbedingt "Tunesisch"....

    Ich bin eine Frau. Daraus ergibt sich das Geburtsrecht, bei Bedarf meine Meinung zu ändern ;-)
  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1346863024000

    Die Masche gab es auch schon vor 11 Jahren - schon da haben wir den Mann stehen lassen und gemeint: "Danke, heute kein Bedarf zum shoppen, aber man sieht sich ja im Hotel , da können wir uns gerne unterhalten." - Der Blick war herrlich ;) .

    Aber noch besser war vor 3 Jahren die Reaktion unseres Jungen auf die Frage wo wir herkommen-  Antwort mit nem richtig rollenden R in der Mitte (können hier nur noch die alten Herrschaften, keine Ahnung wo ers her hat): Na aus der Oberlausitz! Und das ganz ernst, weil er die Fragerei satt hatte. Ungläubige Blicke der Händler und raten wo das ist - ehe die soweit waren das das in Deutschland sein könnte (im angebot war von Polen bis Belgien alles) waren wir über alle Berge.....

    Und mittlerweile ist es so, wenn mich einer nervt ala ich kenne dich, kriegt er zur antwort (je nach Alter:  Und ich kenne deine Mutter/ Frau. Meistens sind sie da auch ziemlich baff, und dann wird gemeinsam gelacht.

    birgit

  • tripplexXx
    Dabei seit: 1215216000000
    Beiträge: 3730
    geschrieben 1346864252000

    Jupp Birgit, genau so mach ich es auch, in meinem Fall nun eher Ägypten aber das nimmt sich ja nix.

    Sobald ich merke, dass einer in meine Richtung kommt, spring ich auf ihn zu und sage: "Hey, woher kommst du? Ist das dein erster Urlaub in Egypt? Schön braun bist du. Willst du meine Schuhe kaufen? Echt Leder - echt Nike - nur 80,-€"

    Dann fangen die an zu lachen und sagen, dass ich verrückt bin ;) Aber bisher hat man mich danach auch in Ruhe gelassen - nen netter Plausch ist natürlich trotzdem immer drin!

  • Lenchen2603
    Dabei seit: 1286496000000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1346867426000

    Weiter so, eure Beiträge sind echt lustig zu lesen :)

    29.09.2018 - 09.10.2018 TUI Sensimar Scheherazade, Tunesien
  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1347186835000

    Hatte schon von solchen Betrügerein im Netz gelesen und ist nichts der gleichen passiert. Aber wenn mich einer anredet er wäre der Koch, ja genau weil der bei 500 Gästen weiß wer du bist. Glaub das nicht mal die Kellner einen erkennen würden wenn man irgendwo in der Stadt rumläuft. Uns haben sie nur ca 20 mal Gras angeboten egal wo wir lang gelaufen sind zu welcher Zeit.  ;)

  • TOTAL
    Dabei seit: 1130112000000
    Beiträge: 77
    geschrieben 1347639696000

    layla2:

    Hatte schon von solchen Betrügerein im Netz gelesen und ist nichts der gleichen passiert. Aber wenn mich einer anredet er wäre der Koch, ja genau weil der bei 500 Gästen weiß wer du bist. Glaub das nicht mal die Kellner einen erkennen würden wenn man irgendwo in der Stadt rumläuft. Uns haben sie nur ca 20 mal Gras angeboten egal wo wir lang gelaufen sind zu welcher Zeit.  ;)

    Oder noch besser:

    Antworten mit: Du dein Rinderfilet war gestern Abend wirklich toll, und der Hummer erst wirklich köstlich. Was gibt es heute Abend Lachs? Spätestens dann weist du wirlich ab er der Koch ist!

     

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!