• nonetl
    Dabei seit: 1155859200000
    Beiträge: 6137
    Zielexperte/in für: Tunesien
    geschrieben 1422456704000

    @urmel

    nimm Dir die Zeit und tausche Deine Euroscheine im Hotel in Dinar um. Und erfreue dann Zimmermädchen, Kellner etc. mit ihrer Landeswährung, die sie dann unproblematisch ausgeben können.

    LG

    Glücklich der Tourist, der alles vor der Ankunft anderer Touristen gesehen hat
  • kkneip
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 754
    geschrieben 1422458854000

    Mit Euro-Münzen können die "guten Geister" in TN leider nix anfangen, ein € - Schein ist dann schon ein wenig übertrieben wie ich finde.

    Du kannst in jedem Hotel fair und zu normalem Kurs an der Rezeption tauschen, ist gar kein Problem.

    Generell habe ich unterschiedliche Erfahrungen gemacht, und zwar überwiegend gute. Trinkgeld wird natürlich gerne genommen, aber eine höfliche und respektvolle Art des Umgangs mit den dienstbaren Geistern bewirkt oft Wunder. Ein einfaches "bitte" oder "danke", ein freundliches Lächeln, ein ruhiger Umgangston, etwas Geduld sollten ja eigentlich selbstverständlich sein.

    Wenn man meint, man müsse seine "Aufträge" im Kasernenton oder in herablassender Manier äußern, muss man sich nicht wundern, wenn es entsprechend aus dem Wald herausschallt. In solchen Fällen hilft dann auch oftmals ein Trinkgeld nicht mehr.

    Cold war kid (Billy Joel)
  • Urmel49
    Dabei seit: 1263081600000
    Beiträge: 118
    geschrieben 1422459149000

    Danke für Eure Antworten.

    Dann wäre pro Woche für

    Zimmermädchen 10 Dinnar

    Kellner 5 bis 10 Dinnar

    Bar 5 Dinnar

    angbracht .

  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2184
    geschrieben 1422459900000

    Bloß noch ein Tip dazu: an der Bar wechselt das Personal öfters z.B. nach der Tageszeit, dann lieber öfter 1 bis 2 Dinar geben, so hat jeder was davon.  Und wir haben es im letzten Urlaub so gehalten das unser (durch die Sitzplatzwahl)qwasi Stammkellner nach 3 oder 4 Tagen 10 dinar bekam, nach ne Woche nochmal und zum Schluß dann die "Restdinar".  Und mittags im Restaurant genauso.

    Und... die "Azubis" (waren bei uns an der anderen Hemdenfarbe gut zu erkennen) freeuten sich auch wenn es ab und zu mal ein Dinar gab wenn sie die Getränke brachten.

    Viel Spaß in tunesien

    Birgit

  • kkneip
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 754
    geschrieben 1422460166000

    Ja, da bist du schon sehr gut mit dabei, aber von der Taktik her würde ich das Geld für das Zimmermädchen "strecken". Ich mach das immer so, dass ich am 2. Tag, wenn das Zimmer in Ordnung ist, 2 - 3 Dinar auf das Kopfkissen lege und dann alle 2 - 3 Tage den gleichen Betrag.

    Beim Kellner lasse ich, wenn er mal sehr nett war, auch schon mal außer der Reihe ein paar Dinare unter dem Glas liegen, wenn ich den Tisch verlasse.

    Cold war kid (Billy Joel)
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • kkneip
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 754
    geschrieben 1422464250000

    Hallo, "frische",

    das ist 'ne tolle Idee!

    Hast du dazu eine Anleitung irgendwoher oder hast du dir das selbst ausgedacht ?

    Cold war kid (Billy Joel)
  • Urmel49
    Dabei seit: 1263081600000
    Beiträge: 118
    geschrieben 1422466068000

    Danke fuer eure Antworten

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Totti342
    Dabei seit: 1243209600000
    Beiträge: 321
    geschrieben 1422472817000

    Wenn ihr Platz im Koffer habt - Milka-Schokolade, aber echte aus Deutschland. 1 Kg dürft ihr mitbringen. Hier kostet eine Tafel (100 gr) zwischen 3 und 4,5 Dinar. Süßigkeiten generell sind hier sehr teuer. Auch dieses Schokopulver zum in die Milch einrühren (Kaba), gibt´s in D-Land 800gr für unter 1,- € , hier 300 gr. ab 3,800 Dinar, Belgische Meersfrüchte (Nougat) in D-Land 300 gr so um die 3,- €, hier die gleiche Packung wie bei Kaisers 32,- Dinar. Zum Platzauffüllen im Koffer - Erdnuß-Flips, gern gegessen hier, aber das 60 gr Tütchen kostet hier 3,4 Dinar.

    Das macht sich besser wie Trinkgeld und wir sehr gern genommen.

    Allen einen schönen Urlaub - Torsten

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!