• Urmel49
    Dabei seit: 1263081600000
    Beiträge: 118
    geschrieben 1422623448000

    Danke Torsten für deinen Tipp.

  • Imicherie
    Dabei seit: 1247011200000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1423411703000

    Tip-Box

    Am liebsten würde ich Trinkgeld nur in die aufgestellten Kästchen am Restaurantausgang geben, denn dann hat wohl jeder etwas davon. Auch die vielen unsichtbaren Geister in der Küche! Aber das soll es nicht allein gewesen sein. Wenn ein Stammkellner öfter Wein nachschenkt, kann man ihn alle drei Tage mit einem Dinar belohnen. Beim Zimmermädchen habe ich zehn Euro pro Zimmer für die ganze Woche im voraus gegeben, weil ich mit ihr eine angeregte und freundliche Unterhaltung hatte. Wer aber arrogant ist und nur herummuffelt, geht leer aus. So ist es auch bei Reiseleitern bei Ausflügen. Manchmal gibt man nur dem Busfahrer ein paar Dinar. Nur einmal habe ich einem Reiseleiter zehn Dinar gegeben, weil er auf meinen Wunsch hin Extra-Umwege und Besichtigungen mit Herzblut machte.

    Leider rechnen die Hotelmanager damit, dass ihre Angestellten Trinkgelder bekommen und zahlen entsprechend weniger Lohn. Trotzdem sollten Touristen die Preise nicht verderben und nicht Trinkgelder nach deutschen Maßstäben austeilen. 

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!