• Gugelhups
    Dabei seit: 1244160000000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1279411340000

    Ich meinte dieses "kleinen Sachen" zusätzlich zum normalen Trinkgeld.

    Yvis und Adrian haben mich schon richtig verstanden....lieben Dank

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Gugelhups
    Dabei seit: 1244160000000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1279476420000

    @frische Luft

     

    dann natürlich auch danke an das "Nordlicht" ;)

  • damian06
    Dabei seit: 1271462400000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1279567330000

    also ich war vor 3 wochen in tunesien und hab auch einen halben koffer an schokolade mitgehabt.

    nach einer woche hab ich mich sehr gut mit einem tunesischen animateur verstanden und urplötzlich dreht der meinem sohn 5 tafeln schokolade an. ich fragte ihn warum er die nicht selber isst, da meinte dieser nur: oooo mein goooott, wir kriegen hier ständig schoko geschenkt, wer soll das alles denn essen, ich kanns nicht mehr sehn.

    nach diesem gesprech war mir klar- schoko in kleinen mengen ist okay- aber worauf die viel mehr stehen sind die sachen die WIR  an uns tragen. ich habe eine suuuper billige sonnenbrille mitgehabt, und ALLE animateure (weiblich oder männlich) wollten diese brille haben, sowie meine t-shirts, parfüm, schminke oder styling produkte.

    also kauft billig kosmetika im dm ein, damit macht ihr denen da die meiste freude,

    ach oder wenn ihr alte handys (natürlich mit ladegerät) habt, und ihr damit nix mehr anfangen könnt, dann nehmt die mit und verschenkt sie....

    mein waschmittel was ich mit hatte (familienurlaub mit kindern hihi) hab ich auch direkt da gelassen...wimperntusche, make up, t-shirts, kappen, brillen.....

    ungelogen, die freun sich über alles, aber das mit der schokolade sollte sich in grenzen halten, da mittlerweile JEDER denkt dass schoko gut ankommt und die armen tunesis damit überhäuft.....;-)

    hoffe geholfen zu haben....

    liebe grüße

  • Gugelhups
    Dabei seit: 1244160000000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1339602071000

    ich muß das alte Thema noch mal ausgraben.

    Da Schokolade ja inzwischen wohl absolut out ist!

    (obwohl wir letztes Jahr am Flughafen von Mitarbeitern der Zollabfertigung :shock1: sehr nett danach gefragt wurden, schade wir hatten sie im Koffer)

    brauche ich mal Tipps für kleine Mitbringsel, es soll kein Trinkgeldersatz sein, sondern einfach kleine Aufmerksamkeiten für Zimmerfee, Kellner, Strandboy.........

    Vielleich wird ja irgendetwas diese Jahr besonders gerne "gesehen" ;)

  • Heike68
    Dabei seit: 1141948800000
    Beiträge: 6906
    geschrieben 1339603884000

    @Gugelhups

    weiß nicht, obs Dir zu teuer ist, aber mp3-player sind sehr beliebt...

    Zu wissen, man könnte, ist besser, als zu glauben, man muss...
  • stuju
    Dabei seit: 1090627200000
    Beiträge: 496
    geschrieben 1339604384000

    Das Schokolade out sein soll halte ich für ein Gerücht. Von den Hotelangestellten, vor allen von denen die Kinder haben, wird sie immer noch sehr gern genommen.

     Natürllch sieht man einer finanziellen Aufmerksamkeit  immer wieder und sicher auch in diesem Jahr gern entgegen..... denn nur "Bares ist wahres".

  • george
    Dabei seit: 1088467200000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1339614958000

    Hallo !

    Also wir haben schon seit ein paar Jahren immer folgende Geschenke dabei:

    Schokolade (ist keinesfalls out !), 2 Sorten Batterien (6-er Pack), Einwegfeuerzeuge mit Motiven, Kulis mit Motiven, Metall-Flaschenöffner

    (bekomme ich immer kostenlos bei unserem Getränkedealer)

    und man wird es mir nicht glauben,

    2 Lesebrillen mit "Goldrand" aus dem Supermarkt (2,99 € das Stück), plus zwei billige Plastikhüllen !

    Einigen Kellnern und Angestellten in unserem Stamm-Hotel und in den anderen Hotels wo wir auch schon waren,haben wir damit in der Vergangenheit wieder zum "Durchblick" verholfen !!!

    Wir nehmen immer die mittlere Stärke (2 Dioptrien) und mit Federscharnieren wegen der halt nun mal verschiedenen Kopfgrößen.

    Daß diese Brillen natürlich keine vom Optiker ersetzen können wissen wir auch,

    aber immer noch besser als wenn unser Kellner den Kassenbon 1 Meter von sich weghalten mußte (irgendwann werden die Arme zu kurz ;) ) um uns den Preis sagen zu können und außerdem können die meisten sich keine Brille vom Optiker leisten !

    Der liebe Kerl war hin und weg und hat uns den ganzen Urlaub über jeden Wunsch von den Augen abgelesen und gesagt, die Brille sei für ihn ein Geschenk Allahs !

    Das hat uns sehr berührt !!!

    Gruß

    Kurt

  • Auslandssüchtige
    Dabei seit: 1210204800000
    Beiträge: 358
    geschrieben 1339680758000

    Hallo,

    wir waren im Dezember/Januar in Tunesien,die Schokolade kommt auf jeden Fall immer noch super gut an,die Animateure rissen sich darum.Als sie mitbekamen,daß unsere Tochter auch nachkommt,haben sie gefragt ob wir ihr sagen können,daß sie auch Schokolade mitbringt. Klar sagten wir unserer Tochter dies am Telefon und sie brachte mit,die Animateure freuten sich riesig.

    Wir fliegen im Winter wieder für 7 Wochen nach Tunesien,natürlich mit Schokolade im Gepäck.

    Liebe Grüße,

    Annegret

  • dartschi
    Dabei seit: 1160092800000
    Beiträge: 163
    geschrieben 1340263667000

    Wir nehmen auch immer Milka-Schoki, Gummibärchen, Parfum für die Putzfrau, Stifte, Hefte etc. mit.

    Habt ihr mal gesehen, was eine Milka dort kostet? Umgerechnet knappe 4 EUR. Schmeckt aber irgendwie anders.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!