• Tinker_bell88
    Dabei seit: 1343347200000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1343381498000

    Hallo,

    wir fliegen in 3 Wochen auch das erste Mal nach Tunesien. Ich werde auch einen Reisescheck mitnehmen und es im Hotel tauschen lassen. Ist die sicherste Variante.

  • hertraud
    Dabei seit: 1104019200000
    Beiträge: 2130
    geschrieben 1343382132000

    Hallo Tinker_bell88,

    ich kenne mich mit Reiseschecks nicht aus aber ich wär mich nicht so sicher, dass er dir im Hotel getauscht wird.

    Möglicherweise wirst du damit auf eine Bank gehen müssen.

    Wir waren schon relativ oft in Tunesien, haben immer genug (meistens zu viel) Bargeld mit und mieten einen Safe.

    Uns ist noch nie was weggekommen - also kann ich mit gutem Gewissen auch diese Variante als sicher bezeichnen.

    LG

    Waltraud

    Das Leben ist schön :-)
  • Tinker_bell88
    Dabei seit: 1343347200000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1343384904000

    Hallo hertraud,

    hast du mein Euro oder mit Dinar bezahlt?  Wo hast du dein Geld tauschen lassen?

  • nonetl
    Dabei seit: 1155859200000
    Beiträge: 6183
    Zielexperte/in für: Tunesien
    geschrieben 1343388141000

    Wir wechseln Euro im Hotel in Dinar, um dann schnell und einfach in Landeswährung zu bezahlen.

    Schönen Urlaub :D

    Glücklich der Tourist, der alles vor der Ankunft anderer Touristen gesehen hat
  • hertraud
    Dabei seit: 1104019200000
    Beiträge: 2130
    geschrieben 1343390280000

    Hallo Tinker_bell88,

    genau wie @nonetl es schreibt.

    Wir wechseln im Hotel - nicht zu große Beträge - dann bleibt am Ende auch nix übrig.

    Wir haben auch schon mit Euro bezahlt aber das ist eine recht komplizierte Rechenaufgabe und zum Schluß kommt man drauf, dass man zu viel bezahlt hat.

    Du kannst in jedem Hotel wechseln - zum gleichen Kurs wie auf der Bank.

    Aber nicht vergessen: Beleg verlangen und nicht verlieren.

    Wenn dir doch Dinar übrigbleiben (Scheine), dann kannst du sie am Flughafen (nur am Flugafen) zurücktauschen.

    LG

    Waltraud

    Das Leben ist schön :-)
  • george
    Dabei seit: 1088467200000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1343390582000

    Hallo !

    Auch wir nehmen schon seit Jahren immer Bargeld im Brustbeutel  und für alle Fälle eine EC-Karte mit, welche wir bisher aber nur einmal gebraucht haben und es damals auch am Automaten einwandfrei geklappt hat !

    Wenn wir zu Zeiten landen wo im Flughafen die Wechselstuben noch auf haben, dann tauschen wir immer erstmal 50-100 Euro am Flughafen in Dinar, um gleich erstmal flüssig zu sein, denn die Wechselschalter in den Hotels sind ja nicht durchgehend auf ! ;)

    Und wenn man dann vielleicht abends im Hotel ankommt und möchte an der Bar oder im Cafe was trinken hat man gleich Dinar zur Hand !

    Danach tauschen wir nur im Hotel und nehmen uns ebenfalls einen Safe für alle Wertsachen.

    Und wie hier schon mehrfach geschrieben wurde, die Umtauschquittungen gut aufheben, sonst kann man evtl. Restbestände an Dinar nicht beim Rückflug im Flughafen umtauschen !!!

    Schönen Urlaub !

    Gruß

    Kurt

  • Tinker_bell88
    Dabei seit: 1343347200000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1343396599000

    Danke für eure Antworten.

    Ok, dann werden wir es auch so machen und es am Flughafen evtl. schon tauschen lassen, da wir abends dort landen ;-)

    Und: die Quittungen aufbewahren :-)

    Danke!

  • PeterBusch
    Dabei seit: 1341878400000
    Beiträge: 280
    geschrieben 1343721165000

    Tinker_bell88:

    Danke für eure Antworten.

    Ok, dann werden wir es auch so machen und es am Flughafen evtl. schon tauschen l

    Danke!

    Ich kann dir nuir raten etwas Kleingeld dabei zuhaben, notfalls Euros!

    Damit dir nicht wie uns vor einer Woche ein 5 Euroschein von Busfaher "abgepresst" wird. :shock1:

    Wir mussten ihm nach 10 maligem Hinweis auf ""übliches Trikgeld für den Busfahrer"" dann den Schein geben.

    Also Obacht. :shock:

    Das war dann so der erste Eindruck vom Land.

    Es gibt Tage, da wirst du mit dem Kopfschütteln einfach nicht fertig!
  • dartschi
    Dabei seit: 1160092800000
    Beiträge: 163
    geschrieben 1343722549000

    Man muss nur eine Quittung aufheben um ggf. übrig gebliebenes Geld (nur Scheine) zurücktauschen zu können.

    Ist uns selbst noch nie passiert, da wir unsere Überreserven an das Personal verteilen.

    Denkt daran, dass ihr auch das letzte Geld im Flughafen für einen letzten Imbiss, der Toilettenfrau etc. lassen könnt. Hier macht es sich mehr als bezahlt noch ein paar Dinar in der Tasche zu haben. ;-)

    @PeterBusch, das "übliche Trinkgeld" für den Busfahrer ist kein MUSS, aber sollte selbstverständlich sein. ;-)

    P.S. Die Wechselstube am Flughafen hat im Flugbetrieb immer geöffnet, nur sollte man hier beachten, dass hier meist kein Kleingeld ausgezahlt wird.

  • Glücksgecko
    Dabei seit: 1223942400000
    Beiträge: 265
    geschrieben 1343852991000

    Tinker_bell88:

    Hallo,

    wir fliegen in 3 Wochen auch das erste Mal nach Tunesien. Ich werde auch einen Reisescheck mitnehmen und es im Hotel tauschen lassen. Ist die sicherste Variante.

    Natürlich kannst du Reisechecks im Hotel wechseln ;)

    Allerdings bekommst du nicht den vollen Wechselkurs. Es werden ein paar Dinar einbehalten (ist für die Versicherungsleistung). 

     Ist aber bei Reisechecks völlig normal und gilt nicht nur für Tunesien.

    Viel Spaß und Erholung in Tunesien :D (wäre jetzt auch gerne nochmal dort)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!