• bonbone
    Dabei seit: 1296518400000
    Beiträge: 71
    geschrieben 1301011445000

    @tina_kiefer sagte:

    Zu Info: Ich hatte meinen Urlaub schon bereits im November gebucht, nachdem ich im März 2010 auf Djerba und im Oktober 2010 in El Port Kantaoui war und dort einen sehr positiven Urlaub erlebt hatte.

    sorry aber dann verstehe ich deine Ängste nicht, oder stört es euch nur das in Tunesien jetzt viele Menschen aus verschiedenen Ländern da sind ??? Wirklich ..... es sind genau so Menschen wie du und ich .... nur das sie aus ärmeren Verhältnissen kommen und eine andere Hautfarbe habe - aber deswegen haben sie die gleichen Rechte und Menschenachtung von anderen verdient. Ich weiß nicht was jetzt der Unterschied ist zwischen den Flüchtlingen in Tunesien und den Obdachtlosen in Japan - beide haben das gleiche Schicksal ........ aber in den Köpfen der Menschen werden oft Unterschiede gemacht .... :-(

    Wenn ich an die Flughäfen in Kairo oder Frankfurt denke - da wimmelt es nur so von Menschen und niemanden stört es .... gehe ich durch Hamburg, Berlin, München ..... treffe ich Menschen aus der ganzen Welt :-)

    Und wenn ich irgendwo Urlaub mache dann treffe ich halt immer andere Nationalitäten an.

  • hugoonline
    Dabei seit: 1178150400000
    Beiträge: 466
    geschrieben 1301035835000

    @tina_kiefer sagte:

    Meinen Urlaub möchte ich allerdings ohne Beeinträchtigungen genießen und keine negativen Erlebnisse mit nach Hause nehmen!

     

     

    Dieser Satz hört sich für mich nicht danach an, dass der Urlaub nicht gemacht werden soll, weil weil man sich schämt unbekümmert Urlaub zu machen, sondern mehr danach, dass der Anblick von Flüchtlingen am Flughafen, die Urlaubsfreude trübt.

     

    Von Verständnis kann ich hier nichts feststellen, allenfalls von reinem Ich-bezogenen Denken, da tina ja ihrem Urlaub geniessen möchte und da kann sie sich nicht ansehen, dass es tatsächlich Menschen auf der Welt gibt, die unverschuldet in eine solche Situation geraten sind, wie die Flüchtlinge am Airport Djerba.

     

    Falls es anders sein sollte, hat sich tina jedoch irgendwie falsch ausgedrückt.    

  • hugoonline
    Dabei seit: 1178150400000
    Beiträge: 466
    geschrieben 1301036183000

    @Mamarebe sagte:

    Hallo,

     

    eigentlich sollte unsere Reise auch nach Djerba gehen. Jetzt überlegen wir, ob

    wir nicht doch besser umbuchen sollen. Nicht weil uns die Flüchtlinge stören würden,

    sondern weil wir uns schämen unbekümmert Urlaub machen zu wollen, in einem Land in dem es so viel Leid gibt. Das hat nichts mit Kälte zu tun!

     

    Mamarebe

    Wenn Du in einem anderen Land Urlaub machst, ändert sich dann die Situation für die Flüchtlinge oder die Tunesier, deren Arbeitsplätze gefährdet sind ?

     

    Oder kannst Du das in einem anderen Land einfach besser ausblenden ?

     

    Ob diese Verdrängungsmethode irgendjemanden hilft, außer vielleicht Deinem Gewissen und irgendwelchen Hoteliers in den andren Ländern, die Du statt Tunesien aufsuchst, wage ich zu bezweifeln.

     

     

  • christa55
    Dabei seit: 1172188800000
    Beiträge: 181
    geschrieben 1301040331000

    Moin,moin

     

    ich verfolge nun schon tagelang diese Diskussion und auch andere Threads über Tunesien hier in HC.

    Was mir besonders auffällt ist, dass die Leute mit Bedenken, s.a. tina_kiefer

     recht hart angegriffen werden. Auch wir sind Tunesien Fans und haben gerade wegen dieser Situiation unsere Reise im März storniert, und werden wohl auch in diesem Jahr gänzlich auf Tunesien verzichten. Ich kann die Bedenken von tina_kiefer

     u.a. verstehen, dass sie ungetrübt Urlaub machen wollen. Und wenn ich dann noch lese, dass man nun noch gerade dort Urlaub machen soll, um den Tourismuss zu unterstützen, das kann ich dann auch nicht mehr nachvollziehen. Wenn ich nur Urlaub in Tunesien machen soll, damit die Bevölkerung keine Not leidet, dann würde mein Urlaub nicht ausreichen, denn in anderen Reiseländer herrscht noch mehr Armut.

    In diesem Sinne.

     

    Leben und leben lassen
  • christa55
    Dabei seit: 1172188800000
    Beiträge: 181
    geschrieben 1301047897000

    Ach ja, noch ein kleiner Nachtrag.

    Wenn ich mir zu jetztigen Zeitpunkt vorstelle durch die Medina und durch die Souks zu schlendern, stelle ich mir das ganze sehr stressig vor. Es ist unter normalen Bedingungen schon anstrengend, doch zu ertragen.  Aber jetzt, wo die Tunesier versuchen den ausgefallenen Verdienst wieder einzubringen, ist es  bestimmt die Hölle. Und anders wird es bei Strandspaziergängen (aufdringlichen Strandverkäufern) auch nicht sein. Also bleibt doch nur die Hotelanlage möglichst nicht zu verlassen. Na ja, wer es denn mag...!

    Leben und leben lassen
  • Onkel Hotte13
    Dabei seit: 1295308800000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1301049856000

    Also was die Strandverkäufer angeht kann ich nur sagen, wenn man denen verklickert das man schon zum X mal in tunesien war lassen sie einen ganz schnell in Ruhe.

    ein Spaziergang durch die Medina spare ich mir schon seit ca. 7 Jahren weil ich keine Lust hab von den Händlern auch noch angekrapscht zu werden.

    Ich war jetzt 2 Wochen mit 2 Kinder (mit denen ich als Frau auch alleine am Strand war) in hammamet und fand ansich nur den Kameltreiber lestig der mir und meiner Freundin trotz mangelnder technischer Ausrüstung ,weil Badeanzug an,unbedingt ein Foto mit seinem kamel verkaufen wollte.

    wenn Dir die Händler so auf den Geist gehen,  solltest du vieleicht Abstand von Reisen in ein Arabisches Land halten.

    wer Fehler findet , der kann sie Behalten
  • christa55
    Dabei seit: 1172188800000
    Beiträge: 181
    geschrieben 1301050712000

    Siehst Du, genau, dass meine ich.  Habe ich geschrieben, dass ich die Händler lästig finde. Nein. Zwieschen lästig und anstrengend ist für mich ein himmelweiter Unterschied. Und wo ich Urlaub mache, lass`mal meine Sorge sein. Im nächsten Jahr wieder in Sousse, doch eben erst im nächsten Jahr, wenn sich alles beruhigt hat und der Tourismus wieder einigermaßen floriert..

    Leben und leben lassen
  • Onkel Hotte13
    Dabei seit: 1295308800000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1301051216000

    Also von lästig ist nicht die rede gewesen. Wir waren sogar in Nabeul auf dem Kamelmarkt und das war wesentlich entspannter als die letzten Jahre. Es gibt echt keinen grund nicht nach Tunesien zu fahren. Die leute im Hotel haben sich schier Überschlagen um es uns recht zumachen. Momentan bist du als Tourist da unten echt der König.

    wer Fehler findet , der kann sie Behalten
  • blondy46
    Dabei seit: 1296950400000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1301052387000

    @Onkel Hotte13 sagte:

    Also von lästig ist ncit die rede gewesen. Wir waren sogar in Nabeul auf dem Kamelmarkt und das war wesentlich entpannter als die letzten Jahre. Es gibt echt keinen grund nicht nach Tunesien zu fahren. Die leute im Hotel haben sich schier Übershalgen um es uns recht zumachen. Momentan bist du als Tourist da unten echt der König.

    Hallo Leute,

    also ich bin der Meinung jeder sollte für sich entscheiden wo dieses Jahr Urlaub gemacht wird. Ich kann immer wieder nur schreiben...ich war im März 2 Wochen in Sousse und mir hatt es genauso gefallen wie die letzten 10 Jahre auch. Und weder die Händler in der Medina noch die am Strand sind... aufdringlicher...als sonst. Ob Tunesien, Türkei oder anderswo...überall wird man angehalten etwas zu kaufen. Nehmen wir den Polenmarkt..da finde ich extremer als in Tunesien. Ich habe für Juni 3 Wochen Sousse gebucht und ich freu mich schon auf einen super Urlaub. Jeder hat eine andere Meinung hier und das ist meine. Allen Tunesien Urlaubern eine schöne Zeit. ;)

  • Gabriele 66
    Dabei seit: 1219968000000
    Beiträge: 45
    geschrieben 1301059167000

    also ich gehöre auch zu denen, die zwar schon im dezember gebucht haben, und trotzdem nicht storniert haben, werde daher mit meinem sohn 1 woche nach skannes im august fliegen, die 2. woche kommt dann meine freundin mit ihren kids nach, und wir freuen uns alle schon drauf.

    It's nice to be here. It's nice to be anywhere! (Keith Richards)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!