• Camouflage
    Dabei seit: 1180742400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1256047886000

    Hallo,

    eine Frage an die Apotheker unter Euch: ist die Wirksamkeit von gekauften Arzneimittel in einer Apotheke in Thailand vergleichbar wie die in Deutschland gekauften?

    Wer hat denn da schon Erfahrungen gemacht ?

    Speziell in meinen Fall: ich nehme schon seit Jahren das Präparat PROSPECIA ein (orales Mittel gegen Haarausfall), das in Deutschland sehr teuer ist. Ein Freund von mir hat mich jetzt darauf aufmerksam gemacht für den Fall der nächsten Thailandreise , dass es in Thailand Präparate mit den gleichen Wirkstoff (in diesen Fall ist es der Wirkstoff FINASTERIDE) und der gleichen Dosierung gibt. Und natürlich wesentlich billiger.

    Hat hier jemand Insiderwissen oder gute/schlechte Erfahrungen gemacht, auch generell mit in Thailand gekauften Arzneimittel welche in Deutschland verschreibungspflichtig wären?

    Vielen Dank für die sehr netten Antworten.

    ;)  

    Hans

     

  • Nisinisi
    Dabei seit: 1165795200000
    Beiträge: 107
    geschrieben 1256051450000

    hallo hans

    zwar bin ich kein apotheker und auch kenne ich dein medikament nicht, ABER ich kaufe seit

    10 jahren jährlich die verschiedensten medikamente in thailand ein. wenn du denen den regulären namen des präparates aufschreibst, schauen die im pc nach und geben dir dann

    ein thai-produkt, dass die gleichen wirkstoffe beinhaltet.

    ich habe noch nie das gefühl gehabt, etwas 'falsches' zu bekommen, viele medikamente haben sogar den gleichen namen. ausserdem sind in jeder noch so kleinen apotheke (alle 10 meter) sehr kompetente leute die auch sehr gutes englisch sprechen.

    auf jeden fall habe ich keine bedenken - wäre ja ein wahnsinn, das sind ja keine strassenverkäufer ;)

    probier's doch einfach mal aus für dich!

    lg

    gaby

  • SIMCARPUS
    Dabei seit: 1109808000000
    Beiträge: 1486
    geschrieben 1256051792000

    TIPP :

    .... nimm einfach die Beipackzettel von hier mit , dann ist eine kompetente Bedienung recht einfach ! ( .... vielleicht ist auch eine kleine Liste mit den hiesigen Preisen zum Vergleich vor Ort nützlich ! )

    Gruß Uwe

    ICH KAPITULIERE HIER IN DIESEM FORUM ! ZU VIELE TROLLE , ZU WENIG " HIRN " !!! INFO ´s ABER NOCH PER PN ! ..... weiter geht es mit einer Hurtigruten Reise nach New York - Kanada ! 05/2018
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25007
    geschrieben 1256054479000

    Evtl. mal in Chinatown BKK in eine Apotheke reinschauen, die haben auch eine Abteilung mit "Chinesischer Medizin", teils Gläser mit "sehr interessanten" Inhalten in irgendwelchen Flüssigkeiten. :frowning: :? :laughing:

    Jedenfalls habe ich bewusst bisher (ausser Mönchen) noch keinen Thai mit Glatze gesehen. ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Nisinisi
    Dabei seit: 1165795200000
    Beiträge: 107
    geschrieben 1256110616000

    @bernhard707 sagte:

    Evtl. mal in Chinatown BKK in eine Apotheke reinschauen, die haben auch eine Abteilung mit "Chinesischer Medizin", teils Gläser mit "sehr interessanten" Inhalten in irgendwelchen Flüssigkeiten. :frowning: :? :laughing:

    Jedenfalls habe ich bewusst bisher (ausser Mönchen) noch keinen Thai mit Glatze gesehen. ;)

     

    jetzt, wo du's erwähnst - wie recht du hast!!!!! :rofl:

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1256111391000

    Auch in Thailand ist Preisvergleich angebracht. Wir haben für einen einfachen Hustensaft in Ao Nang (Krabi) 3 mal so viel bezahlt wie in Khao Lak.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • mawota
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 1324
    geschrieben 1256116164000

    Hallo

    Während einer Erkältung in Thailand habe ich in einer Apotheke das Wicks-Medinight (oder so ähnlich) gekauft. Sah fast so aus wie bei uns. Die Erkältung ging zwar etwas zurück, aber gleichzeitig hatte ich auch Magenprobleme.

    Zuhause stellte mein Arzt fest, dass es sich um eine schlechte Kopie des Präpartes handelt und die Zusatzstoffe nicht unbedenklich sind.

    Nur um zu sparen würde ich keinesfalls Medikamente dort kaufen.

    Gruss markus

    Im Leben wie auf Reisen: Qualtität ist wichtiger denn billig
  • SIMCARPUS
    Dabei seit: 1109808000000
    Beiträge: 1486
    geschrieben 1256124853000

    @mawota sagte:

    Zuhause stellte mein Arzt fest, dass es sich um eine schlechte Kopie des Präpartes handelt und die Zusatzstoffe nicht unbedenklich sind.

     

    ..... wie hat Dein Arzt das festgestellt ? Hat er eine Laboranalyse veranlaßt ? 

    Sorry , sicher gibt es AUCH in anderen Ländern Kopien von fast allen Dingen ,die man verkaufen kann,aber Deine Darstellung klingt etwas seltsam ! 

    Gruß Uwe

    ICH KAPITULIERE HIER IN DIESEM FORUM ! ZU VIELE TROLLE , ZU WENIG " HIRN " !!! INFO ´s ABER NOCH PER PN ! ..... weiter geht es mit einer Hurtigruten Reise nach New York - Kanada ! 05/2018
  • mawota
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 1324
    geschrieben 1256132051000

    Hallo

    Ausser meinen Schreibfehlern im Text sehe ich da gar nix komisch...

    Nach den Ferien habe ich meinen Arzt aufgesucht, vonwegen Magenschmerzen. Das angebrochene Medikament habe ich ihm vorbeigebracht und es wurde durch das Kantonslabor Zürich untersucht. Der Beipackzettel war Original und nur wenige Inhaltsstoffe stimmten mit diesem überein. Für Allergiker können solche veränderten Medikamente gefährlich sein. Nach diesem Vorfall habe ich mich auch im Internet kundig gemacht und siehe da, ich bin überhaupt kein Einzelfall, denn tausende von Medikamenten im asiatischen Raum sind gefälscht oder einfach ein Placebo.

    Gruss markus

    Im Leben wie auf Reisen: Qualtität ist wichtiger denn billig
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1256134767000

    Wobei mawota mit Magenschmerzen noch relativ glimpflich davongekommen ist. Von manchen Fake-Medikamenten kriegt man vielleicht Nachwuchs. :shock1: 

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!