• ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1280506999000

    vergiften find ich wirklich innovativ :laughing: !

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1280507839000

    Durchaus, vielleicht ... könntest Du einfach versuchen sie zu beissen :p

    Ich bin dann mal gaaanz schnell weg......

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26196
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1280508084000

    Ääähhmm Frage - können die dortigen Schneider mir auch aus dem Schlangenleder dann gleich ne Handtasche nähen???? Was kostet der Spaß, hat jemand Erfahrung?? :laughing:

     

    Oder soll ich nen neuen Thread aufmachen "I am looking for a snake-tailor".... :rofl:

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1280512086000

    Bernhard: das ist eine Überlegung wert! Du hast die Fangzähne noch nicht gesehen, die mir immer um die Vollmondzeit wachsen *teuflisch grins*.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1280516708000

    Nur mit dem Kopf ganz vorsichtig um die Ecke "das glaube ich Dir aufs Wort" ...

    ...und schon bin ich wieder weg...

    Topic:

    Der Grund für die ganzen lockeren Beiträge ist, man muss sich auch als Thailand-Neuling wirklich keinen Stress um Schlangen machen.

    Einfach eine wenig schauen wo man hintritt und die Augen offen halten.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Singha
    Dabei seit: 1181174400000
    Beiträge: 139
    geschrieben 1280563947000

    Schlangen sind doch in ganz Thailand sehr verbreitet, warum sollte Khao Lak da eine Ausnahme sein. Die meisten die man zu sehen bekommt sind aber ungiftig, jedoch habe ich mal gelesen, dass es ca. 80 giftige Arten geben soll.

    In acht nehmen sollte man sich  vor den häufig vorkommenden giftigen Grubenotter und der Kraits. Letztere ist sehr auffällig und gelbschwarz  breit gebändert. Beide habe ich selbst auf Samui schon öfter gesehen, im Norden sowieso.

    Die giftige Bauchdrüsennatter gibt es im Süden wohl sehr oft, hat einen auffälligen roten Kopf, ich habe sie in freier Wildbahn aber leider noch nie gesehen, genauso wenig wie Kobras die auch in ganz Thailand leben und die nur leicht giftige grüne Bambusotter, nicht zu verwechseln mit dem völlig harmlosen grünen Baumschnüffler.

    Thais haben ja leider die Angewohnheit die Tiere gerne tot zu schlagen, sobald sie sich Wohngebieten nähern, auch wenn es ungiftige Tiere sind, sehr schade, zumal Schlangen nur bei Bedrohung angreifen und vor dem Menschen eher Angst haben.

    Da ist Moped fahren eindeutig gefährlicher als jede Schlange !

  • servas
    Dabei seit: 1179878400000
    Beiträge: 101
    geschrieben 1280745039000

    ;)  @Singha sagte:

    Schlangen sind doch in ganz Thailand sehr verbreitet, warum sollte Khao Lak da eine Ausnahme sein.

    naja, es kann doch sein dass es regionen gibt wo es mehr bzw weniger schlangenvorkommen gibt?! und da ich gerne nach khao lak möchte bezieht sich meine frage eben speziell auf diese region

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!