• Klabauter
    Dabei seit: 1224547200000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1224600076000

    Hallo zusammen,

    ich war wor 15 Jahren in Bangkok und auf Koh Samui und dieser Urlaub hat mein Leben nachhaltig verändert. Jetzt ist es wieder soweit. Aus diesem Grund habe ich eine ganze Reihe von Fragen, die ich hier reinpacken möchte. Ich hoffe, es sind nicht zu viele.

    Ich beabsichtige eine Rundreise bis Nortthailand und einen anschließenden Badeurlaub. Derzeit sieht es nach einem (weitestgehend) Pauschalurlaub aus. Als Ziel habe ich mir momentan Khao Lak ausgesucht.

    1. Aufgrund unterschiedlicher Angaben in Reiseführern bin ich etwas verwirrt. Braucht man für die Rundreise eine Malaria-Prophylaxe oder nur bei ständigem Aufenthalt im Norden? Gerade das bei der Rundreise angebotene Elefantencamp im Dschungel macht mir da Sorgen. Der Süden scheint ja relativ sicher zu sein. Autan ist selbstverständlich dabei.

    2. Reisezeit: Worin bestehen die Unterschiede zwischen Anfang Dezember, Mitte Januar oder Anfang Februar? Die Preise sind ja relativ konstant. Wann ist die größte Chance, nicht völlig überlaufene Strände zu finden? Ist Anfang Dezember noch mit viel Regen zu rechnen, wenn man mal unberücksichtigt lässt, dass das Wetter immer machen kann, was es will.

    3. Wichtige Frage: Ich bin Buddhist. Ist nichts Neues und auch nichts Besonderes. Allerdings habe ich die Absicht, eine Buddhastatue in Thailand zu kaufen und mitzunehmen. Kaufen kann man die ja überall. Nur darf man sie nicht ausführen, sobald die Größe über ein "Schmuckstück" hinausgeht. Gibt es da Ausnahmegenehmigungen und weiß jemand, ob es da am Flughafen wirklich Probleme gibt/geben kann?

    4. Hat jemand Erfahrungen mit einem Schnorchelausflug auf die Similan Islands? Ich war vor vielen Jahren auf den Malediven und dort waren Schorchler im erlesenen Kreis der Taucher zwar geduldet, aber nicht unbedingt willkommen. Die Similan sind ja anscheinend auch ein reines Taucherparadies.

    5. Ich beabsichtige das Palm Beach Resort zu buchen. Die Holidaycheck Bewertungen sind ja ganz ordentlich. Hat jemand Erkenntnisse zu dem Strand? Ich meine damit Sand, Gezeiten, Korallenreste am Strand, Palmen am Strand

    6. Wie reagieren die Thai auf Bruchstücke in ihrer Sprache? Ich meine diese Reiseführerfragmente. Wird das gerne aufgenommen oder ist das nicht gewünscht?

    7. Ist Koh Yao Noi eine Alternative zu Khao Lak, wenn man zwar die Ruhe sucht, dennoch am Abend gerne ein paar Restaurants oder Bars besuchen möchte?

    8. Vielen Dank schon mal vorab

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1224600624000

    Ganz schön viele Fragen! ;)

    ad 2) Wenn Du Dir's aussuchen kannst, dann nimm Januar od. Februar. Wenn die Regenzeit länger dauert, bist Du da auf der sicheren Seite.

    ad 3) klick

    ad 4) Von Khao Lak aus gibt's eigene Schnorchelausflüge (Tagestouren). Da ist kein Taucher mit an Bord.

    ad 5) Der Strand dort ist gut. Recht feiner Sand. Palmen gibt's dort allerdings nicht so viele (außer i.d. Hotelanlagen) sondern Bäume (ich glaub, die heißen Kasuarinen). Die Gezeiten wirken sich schon aus, aber schwimmen konnte man auch bei "low tide". Man muss halt weiter rausgehen.

    ad 6) Ich bring auch ab und zu eine Floskel an. "Aroy dii" z.B. (schmeckt gut). Hatte noch nie den Eindruck, dass es unangebracht od. unerwünscht ist.

    ad 8) gerne. ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1224602782000

    Noch zu 5.

    Das Palm Beach ist eigentlich ein sehr schönes Resort, allerdings relativ dicht bebaut. Auch im Pool- und Strandbereich stehen die Liegen sehr eng beieinander, sehr früh "reservieren :? " ist allgemein üblich.

    Es gibt aber noch einen zweiten Pool im oberen Bereich der Anlage.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Kidir
    Dabei seit: 1144108800000
    Beiträge: 1453
    geschrieben 1224602842000

    Hallo Klabauter !

    Am Strand von Khao Lak verläuft sich vieles, zumindest habe ich es so vor dem Tsunami kennengelernt.

    Mann, Mann, was waren das denn wieder für Taucher :shock1: Haben wohl wieder vergessen, daß auch sie mal klein angefangen haben ! Mich stören Schnorchler nicht, außer.... sie schwimmen gerade im Weg rum, wenn ich ins Wasser hüpfen mag und muss, damit das Gewicht auf dem Rücken nicht mehr so schwer ist. Ansonsten seh ich Schnorchler immer als "arme Opfer" meiner Überzeugungswut an, doch auch noch den Tauchschein zu machen :laughing:

    Chriwi hat Recht, Kasuarinen über Kasuarinen. Und die haben ganz mistige harte "Früchte", tut sehr weh, barfuß da drüber zu laufen, wenn der Untergrund auch hart ist.

    Meine Erfahrung mit Floskeln : kommt schon an, zeigt ja auch ein Interesse an ihrer Kultur. Und wenns falsch ausgesprochen wird, gibts wieder einen Grund, sich kringelig zu lachen :rofl:

    Besorg Dir doch den Kauderwelsch Sprachführer Thai

    Ansonsten

    (T)scha yen yen und Sanuk

    Kidir

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1224603431000

    @Kidir sagte:

    Besorg Dir doch den Kauderwelsch Sprachführer Thai

    Den gibt's auch mit CD-ROM. Da kann man sich wenigstens anhören, wie's klingen soll. Hab ich. :D Zu mehr als 7 od. 8 kürzere Floskeln hat's allerdings bislang nicht gereicht. Mann, ist das kompliziert.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Klabauter
    Dabei seit: 1224547200000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1224604608000

    Super, vielen Dank

  • einlocher
    Dabei seit: 1224460800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1224609017000

    zu 1.

    alleine schon das du dir gedanken darüber machst, solltest du dich impfen lassen.

    du wirst dich einfach sicherer fühlen und schlechtes gewissen wird somit auch nicht aufkommen. so dass du dein urlaub geniessen kannst.

    zu 2.

    das sind die monate wo hochsaison ist und du evtl. keine leeren strände finden wirst. normalerweise sind die monate doch schon recht trocken. wenn es mal regnen sollte, dann richtig, eine halbe bis eine stunde, danach haste ruhe.

    zu 6.

    es wird immer wieder gern gesehen, das du dich bemühst auf thai zu antworten. allerdings solltest du da ein wenig zurückhaltend sein. es gibt wörter die sich nur an der aussprache unterscheiden. also falsche aussprache, vielleicht wirds peinlich ;)

  • Truschel
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 2199
    geschrieben 1224609747000

    @einlocher,

    seit wann gibt es denn eine Impfung gegen MALARIA ??? :frowning:

    Warte lieber was Caveman dazu sagt !! ;)

    Gruss

    Truschel

  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1224612261000

    Truschel!

    Es gibt natürlich keine Impfung gegen Malaria, Du hast vollkommen recht .

    In Khao Lak sind die Strände auch in der Hochsaison nicht so überfüllt wie z.B in Phuket, weil die Hotels viel weniger und die Strände viel länger sind.

    Und die Sprechversuche auf Thai amüsieren die Einheimischen immer auf´s köstlichste, da ist nichts Peinliches dabei, die Thai wissen genau wie schwers für uns ist.

    Ich versuche es jedes Jahr auf´s Neue :laughing:

    Weiter nach Norden , Richtung Takuapa gibt´s Palmenstrände, ist mit den Auto ca. 25 Minuten.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • einlocher
    Dabei seit: 1224460800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1224613173000

    Truschel

    hast recht, mein fehler :laughing:

    ich hab in dem augenblick auch an andere krankheiten gedacht.

    nur,ich habs nicht so gut rübergebracht, sorry ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!