• rukibaby
    Dabei seit: 1297900800000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1297937414000

    Hallo,

    ich bin neu, sowohl in diesem Forum als auch in Thailand.

    Ich werde mit meiner Frau und 1 oder 2 befreundeten Paaren (alle Ende 40) Ende des Jahres für 2 Wochen nach Thailand reisen, voraussichtlich Ende November -Anfang Dezember.

    Nun suchen wir nach dem passenden Ziel, die Informationen sind so vielfältig, dass wir vor lauter Bäumen den Wald nicht sehen :D

    Wir möchten keine absolute Ruhe, aber es muss auch nicht die große Party sein, aus dem Disco und Ballermann-Alter sind wir alle raus. Abend ein bißchen bummeln, ein paar Bars und Restaurants/Garküchen, evtl. ein paar Geschäfte, das sollte schon vorhanden sein, ein Ort mit 2 Strandbars und sonst nichts wäre zu langweilig.

    Tagsüber wollen wir einige organisierte Touren machen und gelegentlich auch mal ein Stündchen am Strand oder Pool liegen, abends möglichst authentisch und günstig essen und auch mal ein Stündchen in einer Bar o.ä. verbringen.

    Restaurants, Bars und ein wenig Einkaufsmöglichkeit sollten möglichst zu Fuß erreichbar sein. Ein Nachtmarkt wäre toll.

    Daher meine Fragen:

    -wo gibt es Abendunterhaltung wie beschrieben?

    -Einkaufsmöglichkeiten? (Supermarkt, auch ein paar weitere Lädchen, Einkaufsmeile muss nicht sein)

    -wo sind die besten Ausflugsmöglichkeiten? (Inseln, Tempel usw.)

    -Wie sind die Preise in den 3 genannten Orten, gibt es da große Unterschiede?

    -welcher Ort ist rein von der Umgebung/Natur der schönste der drei genannten?

    Khao Lak scheint sehr ansprechend, aber ist es zu ruhig?

    Phuket bietet viel, aber ist es zu teuer, zu überlaufen, zu trubelig?

    Krabi (Ao Nang?) sieht toll aus, aber siehe meine Überlegungen zu Phuket?

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1297938504000

    @rukibaby sagte:

    Krabi (Ao Nang?) sieht toll aus.

    Ja, von der Ferne. :laughing:

     

    Willkommen im Forum. Lies erst mal ein bisschen in den bestehenden Threads (steht auch so in den Forenregeln).

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • azzurro
    Dabei seit: 1094428800000
    Beiträge: 1765
    geschrieben 1297938726000

    Wie wäre es mit einem Mix aus Phuket und Khao Lak? Das gleiche hatte ich letztes Jahr auch und wir hatten alles in einem....

    "Der Sinn des Reisens besteht darin, die Vorstellungen mit der Wirklichkeit auszugleichen, und anstatt zu denken, wie die Dinge sein könnten, sie so zu sehen, wie sie sind"
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1297938759000

    Um dir die Auswahl ein wenig zu erschweren, werfe ich mal Koh Samui in die Runde ;) .

    Dort den Chaweng Noi Beach, relativ ruhig mit einigen Restaurants in der Nähe und dennoch nicht weit vom Trubel am Chaweng Beach entfernt.

  • rukibaby
    Dabei seit: 1297900800000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1297939102000

    Ich habe natürlich schon ausführlich gestöbert, hier und im Internet sonst, allerdings komme ich mit der Suchfunktion nicht zurecht, da kommen immer keine Ergebnisse?

    Koh Samui soll zu der Jahreszeit wegen des Wetters nicht ratsam sein?

    Wir überlegen noch, ob wir noch 3-4 Tage in Bangkok bleiben, lohnt es sich dann, den Rest auf Khao Lak und Phuket aufzuteilen?

    Ist Krabi also nicht so toll? Ich meinte die Landschaft ringsum, die wurde eigentlich oftmals so schön dargestellt?

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1297939696000

    -) Die Suchfunktion ist kaputt. ;)

     

    -) Samui im November ist tatsächlich keine gute Idee.

     

    -) Ich würde die "paar Tage" nicht auch noch auf Khao Lak u. Phuket aufteilen. Alles was auf Deiner Wunschliste ist, gibt's in Khao Lak. 

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1297939776000

    Ja stimmt Samui ist im November nicht ratsam, hatte ich überlesen, sorry!

    Dann schließe ich mich Azzuro an: BKK, Phuket und Khao Lak.

  • azzurro
    Dabei seit: 1094428800000
    Beiträge: 1765
    geschrieben 1297939856000

    Bei 16 oder 17 Tage sehe ich da kein Problem aber bei 14 Tage könnte es schon etwas enger werden. Ja im November Anfang Dezember könnte es auf Samui schon recht feucht werden aber mit dem Wetter ist das eh immer so eine Sache ....

    "Der Sinn des Reisens besteht darin, die Vorstellungen mit der Wirklichkeit auszugleichen, und anstatt zu denken, wie die Dinge sein könnten, sie so zu sehen, wie sie sind"
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1297940829000

    @rukibaby sagte:

    -Wie sind die Preise in den 3 genannten Orten, gibt es da große Unterschiede?

    -welcher Ort ist rein von der Umgebung/Natur der schönste der drei genannten?

    Khao Lak ist immer noch billiger (vor allem was die Hotelpreise betrifft).

    Die Umgebung von Ao Nang ist landschaftlich sehr schön, der Strand taugt jedoch nix. Aber auch in Khao Lak gibt's viel Natur, u.a. den Khao Sok Nationalpark.

     

    @azurro: Ja, statistisch gesehen 19,5 Regentage und fast 500 mm Niederschlag auf Samui im November sind "so eine Sache". ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Zimmerer
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1306
    geschrieben 1297941083000

    Nachdem wir dieses Jahr auch mal nach Khao Lak gehen, habe ich mich informiert und würde sagen, dass Khao Lak sehr passend wäre. Und schön ist es ja schon. Aufgrund der Angaben meine ich sogar, dass Phuket für euch nicht sein muss.  Wir wechseln dann nach Phuket, aber wir wollen auch ein bisschen Trubel (manchmal). Und ein paar Shopping-Möglichkeiten, weil wir in BKK keinen Stop einlegen.

    Fast OT: Grundsätzlich sind mir Orte, wo explizit auf die deutschen Lokale hingewiesen wird (Straubinger ...), immer etwas suspekt. Aber ich muss daaa ja nicht hin. Am Bang Tao z.B. gibts sowas weit und breit nicht.

    Gibts was schöneres als zufrieden aus dem Urlaub heimkommen?
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!