• JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1991
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1158691018000

    Achtung - Eilmeldung der Medien:

    Panzer in Bangkok

    In der thailändischen Hauptstadt Bangkok sind mehr als zehn Panzer ins Stadtzentrum eingerückt und haben das Regierungsviertel umstellt. Augenzeugen berichteten, rund 50 Soldaten seien in das Regierungsgebäude eingedrungen und hätten dort die Polizisten entwaffnet.

    Ministerpräsident Thaksin Shinawatra, der sich zurzeit zur UN-Vollversammlung in New York aufhält, erklärte den Ausnahmezustand und forderte die Armee auf, sich illegaler Aktionen zu enthalten. Die Armeechefs wies er an, den Anweisungen des geschäftsführenden Ministerpräsidenten Chidchai Vanasatidya zu folgen.

    Einem Fernsehbericht zufolge haben der Streitkräfte-Chef und der Polizei-Chef eine politische "Reform-Kommission" eingesetzt.

    Beobachtern zufolge deuten alle Anzeichen auf einen Putschversuch in der thailändischen Hauptstadt hin. Im Fernsehen der Streitkräfte wurden Bilder der königlichen Familie gezeigt. Außerdem spielte der Sender Musik, die in der Vergangenheit mit Militärputschen in Zusammenhang gebracht wurde. Zuletzt hatte das Militär vor 15 Jahren in dem asiatischen Staat geputscht.

    Nach Angaben aus Regierungskreisen will Thaksin am Donnerstag aus New York zurückkehren - einen Tag früher als ursprünglich geplant. Für Oktober war eine Parlamentswahl in Thailand vorgesehen. Sie wurde aber verschoben und soll vermutlich im November stattfinden. ( N-TV )

  • r.f.198
    Dabei seit: 1152748800000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1158693555000

    Hallo!

    Habe auch gerade davon gehört. Muß man sicherlich mal abwarten

    was daraus wird.

    Ich bin Thailand Neuling und habe schon für November gebucht.

    Hoffe es gibt in Thailand keine größeren Probleme.

    Wer ist Thailandkenner und kann die politische Lage dort

    einschätzen.

    Gruß Ronny

  • CD-111
    Dabei seit: 1158624000000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1158694546000

    :disappointed:

    Auch gerade heute nach dem anbezahlen meiner Reise erfahren !

    Hab gebucht vom 01.01.07 bis 22.01.07 BKK Samui und Phuket.

    Hoffentlich bleibt es ruhig und wir können wiedermal Thailand aufsuchen. War schon dreimal und diesmal freuten wir uns soooo heftig.

    :question: Denke mal das wird nichts werden...

    Badische Grüße

    CD

  • Amouage
    Dabei seit: 1138320000000
    Beiträge: 856
    geschrieben 1158694770000

    Hallo,

    habe heute meine Tickets und alle anderen Unterlagen für Thailand abgeholt. Fliegen am 28.10. Hoffe doch das es sich bis dahin wieder beruhigt hat. Also, ich mache mich nicht verrückt, wenn es nicht klappt, gehen wir wieder in den schönen Oman.

    Gruss Ulrike

    Mai 2018-Reunion-Mauritius- Dubai
  • taiger.wutz
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 791
    geschrieben 1158695980000

    Hallo Freunde,

    solche "Aktionen" haben in Thailand Tradition. Leider.

    In diesem Fall wirft man dem derzeitigen Regierungschef schwere Korruption vor.

    Aber im öffentlichen Leben wird sich kaum etwas ändern - das wäre neu!

    Für Touristen sollte es völlig unbedenklich sein.

    Viel Spaß in Thailand

    Taiger

    "Fußball ist wie Schach, nur mit Würfeln" L. Podolski
  • Amouage
    Dabei seit: 1138320000000
    Beiträge: 856
    geschrieben 1158696141000

    Hallo Taiger,

    ich hoffe und wünsche, das Du Recht hast. Freue mich nämlich schon sehr.

    L.G.

    Mai 2018-Reunion-Mauritius- Dubai
  • CD-111
    Dabei seit: 1158624000000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1158696929000

    :shock1: Dein Wort in Gottes Ohr !

    Hoffe auch sehr das Du recht besitzt und alles was momentan zu lesen und über die Nachrichtenmagazine läuft beruhigt sich schnell wieder ! Wär doch auch sehr schade für dieses schöne Land das sich nach dem Tsunami doch schnell erholen sollte.

    Auch wenn momentan alles andere als gutes über die Ticker läuft werden wir versuchen doch in das Land des Lächelns zu gelangen...

    noch 103 Tage , dann gehts los nach BKK !

    Badische Grüße

    :D

  • WhiteRhino
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1158699465000

    Hallo,

    die Regierung unter Taksim war bisher nur im Nordn beliebt. Was sehr wichtig ist, ist das die Putchisten den König anerkennen. Der König hat Touristen mal als das 'Öl Thailands' bezeichnet. Ich glaube nicht das sich für Touris Probleme ergeben.

    gruß WhiteRhino

  • sakura*no*hana
    Dabei seit: 1154563200000
    Beiträge: 390
    geschrieben 1158705896000

    Also ich bin ja eher ein Mensch, der auch fliegt, wenn grade eine Bombe geflogen ist, weil man einen Tag vorher einfach nix machen kann, aber was das AA dazu sagt sollte man sich vielleicht mal durchlesen, bevor man eigenmächtig Entwarnung gibt.

    Hier mal einige Abschnitte: Der Flughafen ist weiterhin offen. Mit erheblichen Einschränkungen der Bewegungsfreiheit in der thailändischen Hauptstadt muss gerechnet werden. Reisenden wird empfohlen, sich von Menschenansammlungen fernzuhalten und das Regierungsviertel zu meiden.....Für Thailand muss daher von einer erhöhten Gefahr terroristischer Attentate ausgegangen werden. Ziel dieser Attentate dürften in erster Linie Einrichtungen der thailändischen Sicherheitskräfte oder allgemein des thailändischen Staates sein. Aber auch beliebte Tourismusziele und Urlaubszentren, die Verkehrsinfrastruktur (z.B. Flughäfen) sowie große Einkaufszentren können davon nicht ausgeschlossen werden, insbesondere weil mehrere Terrorgruppen Anschläge auch gegen touristische Reiseziele angedroht hatten.

    Also so toll hört sich das nicht an, zumal das AA eigentlich recht zurückhaltend mit solchen Äußerungen ist. Wenn man fliegen möchte sollte man das tun, aber man sollte auch wissen, was auf einen zu kommen könnte.

    LG

  • angel33
    Dabei seit: 1149552000000
    Beiträge: 132
    geschrieben 1158708124000

    @'sakura*no*hana' sagte:

    Also ich bin ja eher ein Mensch, der auch fliegt, wenn grade eine Bombe geflogen ist, weil man einen Tag vorher einfach nix machen kann, aber was das AA dazu sagt sollte man sich vielleicht mal durchlesen, bevor man eigenmächtig Entwarnung gibt.

    Hier mal einige Abschnitte: Der Flughafen ist weiterhin offen. Mit erheblichen Einschränkungen der Bewegungsfreiheit in der thailändischen Hauptstadt muss gerechnet werden. Reisenden wird empfohlen, sich von Menschenansammlungen fernzuhalten und das Regierungsviertel zu meiden.....Für Thailand muss daher von einer erhöhten Gefahr terroristischer Attentate ausgegangen werden. Ziel dieser Attentate dürften in erster Linie Einrichtungen der thailändischen Sicherheitskräfte oder allgemein des thailändischen Staates sein. Aber auch beliebte Tourismusziele und Urlaubszentren, die Verkehrsinfrastruktur (z.B. Flughäfen) sowie große Einkaufszentren können davon nicht ausgeschlossen werden, insbesondere weil mehrere Terrorgruppen Anschläge auch gegen touristische Reiseziele angedroht hatten.

    Also so toll hört sich das nicht an, zumal das AA eigentlich recht zurückhaltend mit solchen Äußerungen ist. Wenn man fliegen möchte sollte man das tun, aber man sollte auch wissen, was auf einen zu kommen könnte.

    LG

    danke für den ausführlichen bericht! wir werden morgen bei its anrufen und fragen was wir für möglichkeiten haben und wo es auch warm ist;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!