• MatthiasPK
    Dabei seit: 1311379200000
    Beiträge: 506
    geschrieben 1470721772000

    Wenn man am Strand liegt von Emerald, bzw the dewa, dann sieht man 4-5 Inseln... Die ganz recht hat einen Sandstrand. Kann man da mit dem Kanu hin??  Die Entfernung sieht sportlich aber nicht unmöglich aus. 

    Oder soll ich bis Koh Mak warten und dort auf die vorgelagerte Insel paddeln?

    Das Wetter ist top, der Stand am the dewa nicht so unser Geschmack, ich trau mich auch nicht im Emerald nach dem Stand zu gucken, denke die eigene Bucht ist genau was wir wollten;-)

    Nach Koh Mak müssen wir übers Festland, überall sagt man uns das kein Boot fährt von Chang nach Mak 

    Grüße

    DTM-KTW-FRA-CDG-PUJ-AMS-ALC-GRU-DXB-BKK-USM-DTW-JFK-HHN-DOH-MLE-THUF-FCO-BOG-MDE-LIS-FNC-DMK-REP-KUL-SIN-DPS-BCN-TDX-SLC-LAS-CTA-OPO-AHO-SGN-HUI-DAD-HAN-PEG
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18199
    Verwarnt
    geschrieben 1470729931000

    Mahlzeit! :D

    Ich kann das Meer im Sommer nicht beurteilen, ebensowenig wie Eure Fitness. Weiß nur, daß das vom Emerald aus schon einige gemacht haben, die waren aber auch wirklich gut in Form. Ich persönlich hätte da im Sommer auch Bedenken, das Wetter kann schnell umschlagen und Ihr solltet auch auf die Gezeiten und Strömungen achten. Geht mal beim Emerald die Stufen hoch, am Pool vorbei hinten rechts findest Du die Tauchschule mit eigenem Boot und Kanuverleih, die werden Dir am ehesten was dazu sagen können. Wichtig, genug Wasser mitnehmen und auch Moskitorepellent, könnte mir gut vorstellen, daß diese kleinen Inseln Sandfliegen beherbergen. Ich selbst war noch nicht dort, von Mak nach Koh Kham mit dem Kanu hat mir gereicht :D

    Achso, die Jungs kannste auch mal fragen, wie es mit nem Transfer nach Mak ausschaut, vielleicht kannste was aushandeln, daß sie Euch "bei nem Tauchgang absetzen", falls sie momentan überhaupt welche durchführen. Dabei kannste Dir auch die Bucht/Liegefläche/Strand beim Emerald genauer anschauen, mehr dazu per PN ;)

    Ansonsten würde ich abends mal nach Bang Bao und mich dort umhören, entweder bei Bang Bao Boats, oder auch mal mit den Angelbooteignern reden, die haben momentan bestimmt viel Zeit und sind nem Geschäft nie abgeneigt, dazu wetterstabiler und verblasen nicht soviel Sprit wie die Speedboote. Der Landweg bleibt Dir immer noch offen.

    Schönen Urlaub noch und hoffentlich bleibt das Wetter so!

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • flex09
    Dabei seit: 1341705600000
    Beiträge: 50
    geschrieben 1470735332000

    Reden wir von den direkt vorgelagerten Inseln vor dem Emerald? Wir sind letztes Jahr mit einem Kanu vom Emerald aus rübergepaddelt, das ging sehr gut (bei ruhigem Meer) und auf der Insel gibt es einen kleinen "Strand", aber ziemlich steinig. Man kann sich aber super ins seichte Meer setzen. :)

  • DerCaveman
    Dabei seit: 1213574400000
    Beiträge: 802
    geschrieben 1470739851000

    Speedboat Koh Chang - Koh Mak (Maak) schau hier: http://www.kaibaehut.com/index.php?ln=timetable&lang=en

  • MatthiasPK
    Dabei seit: 1311379200000
    Beiträge: 506
    geschrieben 1470810602000

    Danke für die Antworten,

    Waren gestern in Bang bao und dort ist man der einstimmigen Meinung dass es verrückt wäre mit einem Speedboat oder kleinen Boot rüber zu fahren. 

    Eine nette Dame hatte uns dann auch gesagt wir sollen rüber zum leam ngop Pier und von dort mit dem Speed boat. Haben es jetzt so gebucht und fahren morgen mit dem Taxi rüber zum Pier und schauen mal was da auf uns wartet,..  die Rezeption im the dewa meinte wir sollen Koh Mak Stornieren:-s 

    Wir sind gespannt was auf uns wartet, am Ende sind wir die überhaupt einzigen Touristen auf Mak..:))

    (Es wäre noch möglich gewesen ein großes Fischerboot zu chartern und direkt zu fahren, macht aber erst ab 6 Leuten Sinn: 3500-5000 thb.)

    Zu den vorgelagerten Inseln schaffen wir es nicht, heute ist das Wetter schlechter und die Wellen sehr hoch. Und morgen geht's ja weiter, danke trotzdem für die Info.

    Gruß

    DTM-KTW-FRA-CDG-PUJ-AMS-ALC-GRU-DXB-BKK-USM-DTW-JFK-HHN-DOH-MLE-THUF-FCO-BOG-MDE-LIS-FNC-DMK-REP-KUL-SIN-DPS-BCN-TDX-SLC-LAS-CTA-OPO-AHO-SGN-HUI-DAD-HAN-PEG
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18199
    Verwarnt
    geschrieben 1470834466000

    Tja, so ist das in der Regenzeit, hängt halt alles vom Wetter und der Tourianzahl ab. Wir sind letztes Jahr auch von Siem Reap kommend ab Laem Ngop mit dem Speedboot nach Mak, ist halt einiges kürzer und nicht so viel offene See. Setzt Euch im Speedboot so weit wie möglich nach hinten, da knallt es weniger. Ich hätte mich wahrscheinlich für das Fischerboot ab Bang Bao entschieden, lass es mal 1000 Baht p.P. mehr sein als jetzt mit Fähre+Taxi+Speedboot, das wäre es mir wert gewesen. Aber Ihr habt ja Zeit und ja, 9 Nächte auf Mak in der Greenseason stelle ich mir schon seeehr ruhig vor, aber das sagte ich ja schon vorher und Ihr seid ja in den Flitterwochen ;)

    Was habt Ihr denn für ne Buchung/Tarif im Seavana? Zurück nach Chang könnt Ihr immer und ich schätze mal, selbst die besseren Häuser dort lassen momentan mit sich reden beim Preis, vielleicht halt doch früher zurück und noch ein paar Nächte Emerald. Wartet einfach ab, wie es Euch auf Mak gefällt.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • MatthiasPK
    Dabei seit: 1311379200000
    Beiträge: 506
    geschrieben 1470970632000

    Was haben denn alle?

    Wir sind auf Koh Mak und es ist ein Traum, sind gestern Abend mit dem Roller auf der Suche nach Essen die halbe Insel abgefahren... Einfach gechillt hier:-)

    Essen ist günstig und was sehr sehr lecker, viele Deutsche mit Touristen sind noch hier.

    Das Hotel naja an einigen Ecken wäre es mit paar Kleinigkeiten sehr aufgewertet, aber das ist glaub ein generelles Problem in Thailand zumindest bei 4**** oder weniger Häusern wie wir sie besuchen.

    So Klinke mich jetzt aus, alles weitere ist organisiert und mehr Infos falls jemand was braucht nach dem Urlaub!!

    Danke euch!

    DTM-KTW-FRA-CDG-PUJ-AMS-ALC-GRU-DXB-BKK-USM-DTW-JFK-HHN-DOH-MLE-THUF-FCO-BOG-MDE-LIS-FNC-DMK-REP-KUL-SIN-DPS-BCN-TDX-SLC-LAS-CTA-OPO-AHO-SGN-HUI-DAD-HAN-PEG
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18199
    Verwarnt
    geschrieben 1470973781000

    Jau, die ersten 2-3 Tage fand ich es auch gechillt und wir hatten dazu noch Topwetter...

    ...nee, macht Ihr mal, man kann dort wirklich super runterkommen und Zeit für die Familienplanung im Honeymoon ist ja auch nicht verkehrt ;)

    Ach so, was das Hotel anbelangt passt Deine Einschätzung ziemlich gut zu meiner Bewertung.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • coconutzzz
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1471817035000

    Hallo,

    ich möchte von Kai Bae aus den Mangrove Walkway in Salak Phet besuchen. Auf den Karten, welche ich bisher gefunden habe, muss ich praktisch erst nach Norden und praktisch fast die komplette Insel umrunden. Weiß jemand, ob es auch vorbei an Bang Bao einen Weg gibt?

    Danke

    Karin

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18199
    Verwarnt
    geschrieben 1471843131000

    Auf dem Landweg nicht, aber eine Tagestour auf die Ostseite lohnt insgesamt, wohingegen ich sie für den MW alleine kaum empfehlen würde. Über den hier schon mehrfach genannten und verlinkten Ian kannst Du eine sehr nette Fahrerin mit neuem SUV für eine Tagestour auf Chang mieten, die mit Euch alle Punkte nach Euren Wünschen abfährt, ich meine, wir hätten zu dritt irgendwas um die 2000 Baht bezahlt, ist es allemal wert, im Songthaew wollte ich die Tour auch nicht machen ;)

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!