• angel322090
    Dabei seit: 1200182400000
    Beiträge: 108
    geschrieben 1226254353000

    Hallo,

    nächstes Jahr im Juli wollen wir bei Meyers die Nordthailand-Rundreise buchen, danach auf Koh Samui erholen und vor der Heimreise noch ein paar Tage Bangkok für Unternehmungen dranhängen.

    Jetzt ist meine Frage: wenn ich Bangkok zum Shoppen nutze und das ein oder andere gefälschte Markenprodukt (speziell Bekleidung/Schuhe u.ä.) dabei ist, und der deutsche Zoll bei der Einreise kontrolliert - konfisziert der dann meine eingekauften Sachen?

    Wer hat da Erfahrungen?

    Danke schon mal im Voraus für jede Antwort.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1226255507000

    Auch diese Frage wurde schon oft im Thailand Forum gestellt und beantwortet. In kleinen Mengen für den perönlichen Gebrauch sicher nicht, wenn Du 50 "Lakotz" Polos und 50 "Lolek" Uhren dabei hast allerdings schon.

    Zollfrei ab 01.12.08 bis EUR 430 p.P.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1226256288000

    Das wird alles auf der Seite des Deutschen Zoll (zoll.de) erschöpfend erklärt.

    >> hier << geht's um Plagiate.

    @angel322090 sagte:

    konfisziert der dann meine eingekauften Sachen?

    Wer hat da Erfahrungen?

    Erfahrungen mit Beschlagnahmungen und Strafen hab ich keine. Wenn man immer nur eine Lolex und eine Omiiga mitnimmt, bleibt man locker unter den Reisefreigrenzen und kommt auch nicht in den Verdacht, dass die Einfuhr kommerziell ist. Und darum geht's.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16134
    geschrieben 1226303567000

    ...und zur Sicherheit immer eine Kopie einer Rechnung von in Deutschland erstandenen, "kontrollwürdigen" Artikeln dabei haben.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • bine4386
    Dabei seit: 1180569600000
    Beiträge: 500
    geschrieben 1236003838000

    Also wenn ich Sachen eingekauft habe die für meinen persönlichen Bedarf sind darf ich gefälschte Klamotten einkaufen???

    Vom 2.3.-24.3.10 auf Ko Samui wieder im Baan Chaweng Beach Resort!!!! Vom 2.7.-11.7.10 Lti Mahdia Beach Tunesien!!! 23.6.-8.7.2011 Iberotel Makadi Beach Ägypten Vom 26.2.-19.3. endlich wieder Samui ins First Bungalow Beach Resort!!!!! Juli 2013 Sandos San Blas Nature! Juli 2014 Türkei Hotel Turquoise Side!
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1236004214000

    Auch das wird auf zoll.de (obenstehender Link) beantwortet. ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • bine4386
    Dabei seit: 1180569600000
    Beiträge: 500
    geschrieben 1236004362000

    Wollte das nur noch mal bestätigt haben :laughing: Bin da etwas ängstlich

    Vom 2.3.-24.3.10 auf Ko Samui wieder im Baan Chaweng Beach Resort!!!! Vom 2.7.-11.7.10 Lti Mahdia Beach Tunesien!!! 23.6.-8.7.2011 Iberotel Makadi Beach Ägypten Vom 26.2.-19.3. endlich wieder Samui ins First Bungalow Beach Resort!!!!! Juli 2013 Sandos San Blas Nature! Juli 2014 Türkei Hotel Turquoise Side!
  • hschmid
    Dabei seit: 1084320000000
    Beiträge: 570
    geschrieben 1236064743000

    ... liegt allerdings im Ermessen des Zollbeamten. Wenn er mal so richtig die *** rauslassen will, kann er Dir alles abnehmen und du darfst sogar die Verschrottung bezahlen. Ist mir noch nie passiert, aber meinem Kumpel, der hatte eine Uhr an der Hand und die andere im Koffer. Sonst hatte er nichts dabeí.

    Da hilft dann auch keine Beschwerde bei seinem Vorgesetzten. Gibt eher einen positiven Eintrag in seiner Personalakte, weil er so ein scharfer Hund ist.

    Kann dir übrigens auch noch NACH der Zollkontrolle bei Rail&Fly passieren, wenn Du mit dem Zug zufällig durch einen Zollgrenzbezirk fährst. Scharfes Auge der Bahnpolizei: Ach sie kommen aus Bangkok. Was haben Sie denn alles eingekauft ?

  • Merz
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 3000
    geschrieben 1236066485000

    OT

    2008 Frankfurt Airport um ca. 07.00h am Morgen

    Wir hatten so wie jedes Jahr u.a. 25 Pakete Diane (Pille) für unsere Chefin dabei. Was wir nicht wussten war das es bei der Einfuhr von Medikamenten besondere Bestimmungn gibt. Folglich wurden wir "verwarnt" . Eine Anzeige gab es nicht.

    O-Ton des Zollbeamten: Um die Uhrzeit hab ich auch den Papierkram noch keine Lust :D Auf der Zunge lag mir : Was haben Sie denn für eine Arbeitseinstellung ? - Heraus kam ein : Danke, sehr nett von Ihnen, hab ich nicht gewusst, mach ich auch nie wieder.

    2009 bringen wir keine Pille mehr mit - dafür andere Sachen, man darf ja nun wesentlich mehr an Waren einführen

    Mai 2014:Hongkong- Hua Hin - Bangkok+++Rettenberg +++ so viele Bekloppte - so wenig Therapeuten+++den Blinden hilft der Blindenhund - für Dumme gibt es keine Hunde
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1236072310000

    @hschmid sagte:

    ... liegt allerdings im Ermessen des Zollbeamten. Wenn er mal so richtig die *** rauslassen will, kann er Dir alles abnehmen und du darfst sogar die Verschrottung bezahlen. Ist mir noch nie passiert, aber meinem Kumpel, der hatte eine Uhr an der Hand und die andere im Koffer. Sonst hatte er nichts dabeí.

    Zwei gleiche Uhren? Dann kann schon sein, dass der Beamte das so auslegt, dass es sich dabei nicht um den persönlichen Bedarf handelt.

    Sonst eigentlich nicht. Ich hab die entsprechende Seite von zoll.de immer dabei. Da kann der Zollbeamte dann nochmals lesen, wenn er sich nicht sicher ist. ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!