• ilovefly
    Dabei seit: 1358640000000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1397503335000

    Hallo,

    mein Freund und Ich kommen im August nach Playa de las Americas.

    Wir würden gerne den Teide besuchen, wo wir für den Gipfel ja eine Genehmigung benötigen.

    Wir wollten das auf der Seite https://www.reservasparquesnacionales.es machen.

    Als Tourist muss man sich registrieren.

    Ich finde da leider nichts zum anmelden oder bin ich blind?

    Hat das von euch schon mal wer gemacht?

    Bitte um Info

    Danke

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • ilovefly
    Dabei seit: 1358640000000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1397513731000

    danke für die schnelle rückmeldund! 

    ich gehe auf resevierung- dann kann man auswählen ob tourist Oder nicht und dann wenn ich auf nächsten schritt gehe soll ich benutzername und kennwort eingeben. 

    "Um eine Reservierung dieses Typs vorzunehmen, geben Sie bitte ihren Benutzernamen und ihr Passwort ein." steht dann dort! 

    da komm ich dann nicht weiter, weil ich mich nämlich nirgends registrieren kann!

    klingt jetzt vl. Blöd aber ich find nichts zum registrieren!

    Danke liebe grüße!

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Jessy_233
    Dabei seit: 1326067200000
    Beiträge: 140
    geschrieben 1398032250000

    Wir würden gerne den Teide besuchen, wo wir für den Gipfel ja eine Genehmigung benötigen.

    Vor 9 Uhr kommt man auch ohne Anmeldung zum Gipfel... da fährt aber noch keine Seilbahn ;-)

    Da nur ca.150 bis 200 Genehmigungen pro Tag erteilt werden, empfhielt es sich, rechtzeitig zu reservieren, zumal im August ja auch in Spanien Ferien sind...

    Für die Anfahrt aus Playa de las Americas (von dort am besten über Arona und Villaflor) benötigt man mit dem Auto reine Fahrzeit ca 1 Stunde bis zum Kraterrand dann noch mal ca. Viertelstunde bis zum Parkplatz an der Seilbahn.

    Ich würde die erste Auffahrt um 9 Uhr buchen, bevor ab späten Vormittag die Busse ankommen :-)

    Man wird also noch fast im Dunkeln unten los müssen. Ist auch vom Licht schöner, weil die Sonne noch nicht so hoch steht.

  • ilovefly
    Dabei seit: 1358640000000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1398279329000

    Ok, dankeschön! Klappt jetzt auch mit der reservierung! 

    das überlegen wir auch ob wir gleich in der früh oder vormittags den teide besuchen! 

    Mittags ist es mit der mittagssonne sicher extrem heiß! und im nachmittag sicher zu viel leute! 

    Früh morgens kann es aber sicher durch den dunst oder den  wolken die sicht eingeschränkt sein oder? 

    Wann seit ihr am teide gewesen? 

    Lg

  • Jessy_233
    Dabei seit: 1326067200000
    Beiträge: 140
    geschrieben 1399415847000

    Schon die Caldera ist eine eigene Welt, Sonnenauf- und besonders die Untergänge sind unvergessliche Erlebnisse. Beides schon erlebt. Da sie auf über 2000 Meter liegt, sind weiter unten (oder dazwischen) oft Wolkenfelder (besonders Richtung Norden) und oben ist wolkenfrei. Die Teidespitze liegt noch mal fast 2000 Meter höher. Die Wolken bilden sich besonders im Sommer erst mit steigender Sonne im Laufe des Tages.

    Es ist nicht anzuraten, nur mit dem T-Shirt auf fast 4000 Meter rumzuspazieren! Was extrem ist, ist auf dieser Höhe weniger die Temperatur als die Sonneneinstrahlung!

  • Butzer
    Dabei seit: 1091664000000
    Beiträge: 179
    geschrieben 1402499941000

    Hallo,

    so mein Spanisch auch nicht so gut ist, eine Bitte:

    in dem Kästchen Dokument: welches für den Personalausweis:?

    DNI-CIF-Pasaporte-Tarjeta Residencia. ?

    Pasaporte könnte für mich eher Reisepass lauten.

    Muchas Gracias

    nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6576
    geschrieben 1402508789000

    Da wir dieses Prozedere schon hinter uns haben:

    Bei ART des DOKUMENTES klickst du auf Pasaporte, ob Reisepass oder Personalausweis ist völlig egal. Rechts daneben trägst du dann die Nr. des Ausweisdokumentes ein. Und genau dieses musst du dann zusammen mit dem Ausdruck der Genehmigung mit dir führen und vor dem Aufstieg beim Ranger vorzeigen.

    - Schlimmer geht immer -
  • HC-Mitleser
    Dabei seit: 1399766400000
    Beiträge: 54
    gesperrt
    geschrieben 1402534152000

    Jessy_233:

    ...Es ist nicht anzuraten, nur mit dem T-Shirt auf fast 4000 Meter rumzuspazieren! Was extrem ist, ist auf dieser Höhe weniger die Temperatur als die Sonneneinstrahlung!

    Wir waren vor zwei Woche oben und wer in Flip Flop und kurzen Hose mit Genehmigung da war durfte nicht hoch.Nur wer mit festem Schuhwerk und geeigneter Kleidung wurde durchgelassen.Muß wohl kurz zu vor ein negatives Ereigniss gewesen sein.

    LG

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!