• r1960n
    Dabei seit: 1416787200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1416834727000

    GoldCar

    Ich kann mich nur der negativen Serie von unzufriedenen, über den Tisch gezogenen Vorrednern / Leidensgenossen anschließen.

    Finger weg von GoldCar!

    Man wird mit Masche und am Rande der Legalität über den Tisch gezogen.

    Dieses Unternehmen müßte von Gesetz wegen verboten werden.

    Nie wieder GoldCar!!

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 13775
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1416843176000

    Hallo und herzlich willkommen im Forum,  r1960n

    Na ja, GoldCar hat ja nicht den besten Ruf, aber etwas genauer könnten Deine Angaben schon sein! ;)

    LG

    Sokrates

    I refuse to have a battle of wits with an unarmed person
  • andreaandrea
    Dabei seit: 1243382400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1421845512000

    Hände weg von Goldcar!!!

    Mietwagen auf Mallorca für 6 Tage billig gemietet!

    Kaution kommt nur ein Fantasiebetrag zurück!

    Beim Abholen gab es schon Probleme!

    Löcher in den Sitzen, die von uns fotografiert wurden und natürlich auch angegeben!

    Bei der Rückgabe hat das keinen interessiert?!

    Von der Kaution wurden über hundert Euro einbehalten!

    Sie brauchen Goldcar gar nicht erst zu kontaktieren, Sie werden nie eine Antwort bekommen! Weder telefonisch noch per e-mail!

  • Immerschonweg
    Dabei seit: 1422748800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1422813625000

    GOLDcar Hütchenspieler als Autovermieter getarnt.

    Gerade meine persönlichen Erfahrungen mit GOLDcar machen dürfen, war leider zu blöd, mich vorher in Foren zu informieren, dann wäre mir der Ärger erspart geblieben.

    Im Internet schnell einen Mietwagen für 2 Tage hier auf Teneriffa gesucht, GOLDcar ausgewählt und dann mit der ersten E-Mail feststellen müssen, dass Zusatzoptionen von GOLDcar dazu gebucht wurden, die ich nicht gewählt hatte.

    Na gut, am Montag ist hier Feiertag und ich dachte, das wird jetzt etwaaas eng im Schritt, nehme ich halt die Option dazu

    (FullFull + Zusätzlicher Fahrer Gratis, Dieser Tarif bezieht sich auf die klassische Fahrzeugrückgabe: Der Wagen wird mit vollem Tank zurückgegeben und bei der Übergabe kontrolliert), wie gesagt, war nicht gebucht, hätte mich allerdings auch schon misstrauisch werden lassen sollen, aber man glaubt ja immer an das Gute beim Automieten.

    Um Punkt 10:00 in der Agentur von GOLDcar am Airport Nord in Teneriffa gewesen, aber leider gefühlte 30 andere Leute auch. Eine Mitarbeiterin, Frau Esperanza ( die Hoffnung ) versucht die Massen abzuarbeiten, was ihr dann soweit gelingt, dass man ab 11:12 dann auch endlich sein Auto mit dem neuen FULLFULL bekommen sollte. Nebenbei sei noch erwähnt, das genau an diesem Tag ein wunderschönes Regengebiet sich über dem Norden der Insel abregnet, aber zum Glück ist das Büro von GOLDcar mit 3 Sitzgelegenheiten und keiner unnötigen Unterhaltung gesegnet, die zum Verweilen anregt. Kurz gesagt, wir geniessen die Wartezeit im Büro, was hätte man bei dem Scheisswetter sonst auch tun sollen?

    Nein, Du nicht, steht ihr auf der Stirn geschrieben, erst Du machen extra Kaution auf Auto, bar oder mit VISA, oder geh weg von hier!

    Wieso, davon stand doch nichts auf der Website, oder?

    Bin die Buchung zuhause noch einmal 1 zu 1 durchgegangen, kein Hinweis, erst als Fliesstext in den AGBs zu lesen, ist wohl so gewollt, dass man das nicht liest. Natürlich, viele Lesen im Urlaub mehrere hundert Seiten in den AGBs, wo seitenlang erst einmal die Haarfarbe von sonst irgendjemanden beschrieben wird, ich habe es jedenfalls nicht getan, hätte wie gesagt auch vorher erst einmal den Begriff Goldcar und Abzocke im Internet eingeben sollen.

    Jedenfalls gibt es einen Zusatztarif, der einem von der Kaution befreit, ebenfalls im Nachgang so nicht im offerierten WEB-Angebot gefunden, wird irgendwann dann im Fliesstext der AGBs angezeigt, aber Achtung, erst das Kapitel mit den Haarfarben durcharbeiten, sonst erschließt sich der Kontext nicht.

    Habe mich entschlossen, dem Spuk ein Ende zu machen und zu stornieren, stehe ja auch schon 1 Stunde dummm hier rum, jünger werden wir alle nicht, und wahrscheinlich hat sich hier erst die Spitze des Eisbergs aufgetan. Ausserdem, man ist ja nur 15 MInuten vom Airport entfernt obwohl man Abholort Flughafen gewählt hatte, aber halt, das steht bestimmt irgendwo im Anhang zu den AGBs, wer Lust hat, sucht dort nach.

     

    Du Storniere online, Du Horst ( Hat sie gesagt oder so ähnlich verstanden ) Geld zurück, ganz easy.

    Dummer Junge, gehe ihr auf den Leim und man will ja irgendwann auch mal wieder aus diesem Büro raus, raus in den Regen. Verlange noch was schriftliches, irgendein Stück Papier, irgendsowas aus dem Drucker halt, gibts aber nicht, eins der ersten papierfreien Büros weltweit. Senora Esperanza grinst mich zum Abschied noch mal blöd an.

    Lese zuhause im Apartment ( ohne AUto ), dass GOLDcar die Stornierung nur bis zu 1 Stunde vor Abholtermin erlaubt. Hmmmhhh, also das Geld ist wohl weg, jetzt zivilrechtlich gegen die Buchung vorgehen, dürfte wohl sinnfrei sein. Kleiner Versuch am Rande, telefoniere mit meiner Bank, die zerstört aber auch die letzte Hoffnung, VISA-Buchungen können nicht zurückgenommen werden.

    Gut, habe den Rest des Urlaubs die dankbare Aufgabe, die niederen Arbeiten zu erledigen, damit sich so etwas nicht mehr wiederholt.

  • swindo
    Dabei seit: 1128470400000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1423823875000

    Ich habe im Internet bei Goldcar einen Wagen für 10 Tage auf Teneriffa gebucht und online bezahlt mit Tankregel Voll zu Voll

    Bei der Ankunft in Teneriffa Süd wurde einmal eine Kaution von Euro 800 belastet weil ich nicht nochmals eine Versicherung abschliessen wollte, welche zusätzliche Euro 12 pro Tag gekostet hätte.

    Weiter wurden mir Euro 102 belastet für den vollen Tank obwohl ich Full to Full gebucht hatte.

    Nach dem ich den Wagen vollgetankt retourniert habe, erhielt ich zuhause eine EMail worin mir mitgeteilt wurde, dass ich für den vollen Tank eine Gutschrift von Euro 86 auf meiner Kreditkarte erhalten würden.

    Auf meine Mailanfrage was mit der Betragsdifferenz von 16 Euro ist, erhielt ich bis jetzt keine Antwort.

    Die neue Masche mit den verschiedenen Tankregelungen finde ich eine Schweinerei. Es geht offenbar um reine Abzocke - aber sie vergraulen und vertreiben damit bloss die Kunden. Goldcar ist für mich gestorben.

  • pattyeric
    Dabei seit: 1156550400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1424089916000

    Nie wieder bei Goldcar mieten. Trotz vollständiger Versicherungsabdeckung bei der Internetbuchung wurde vor Ort - ohne das darauf hingewiesen wurde - eine weitere Versicherung über 100 Euro dazugebucht. Es wurde so verschlüsselt, dass der Kunde dies nicht als Versicherung erkennen konnte und mitgeteilt, dies sei eine Kaution, welche nach Rückgabe des Wagens (wie bei der Kaution für die Tankfüllung) zurück erstattet würde. Die Rückerstattung erfolgte dann nicht und nach Reklamation bekamen wir eine email zurück, dass keine Erstattung erfolgen würde, trotz der ohne unseres Wissens gebuchten Versicherung. Original Auszug aus dem email: kann deswegen auch nicht zurückerstattet werden, da Sie die Vorteile in Anspruch genommen haben, vielleicht ohne es zu wissen, durch welche Sie gegen jeden unerwarteten Zwischenfall und Kosten, während Ihrer Mietzeit, abgedeckt waren. Die Betonung liegt auf " ohne es vielleicht zu wissen ". Also kennt man die Masche vor Ort. Nie wieder bei Goldcar buchen.

  • mandu
    Dabei seit: 1177027200000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1424711154000

    Nie wieder Goldcar!!!!

    Haben über ab in den Urlaub einen Mietwagen Goldcar vom 6.2.-20.2.15 in Fuerteventura gebucht. Haben unseren Transfer nicht wahrgenommen und warteten auf die Abholung von Goldcar, die erst nach mehrfacher telefonischer Aufforderung getätigt wurde. Bei Goldcar angekommen sollten wir , wie hier im Forum des öfteren berichtet wurde entweder 800 Euro in bar hinterlegen, oder eine Versicherung für 130 Euro abschliessen. Zusätzlich für den 2. Fahrer, der angeblich bei Buchung im Preis eingerechnet war nochmals 60 Euro. Für den Tank natürlich ebenfals nochmals 55 Euro. Wir waren so genervt von dem sehr unverschämten und unidentifizierbaren Mitarbeiter (er hat uns verweigert seinen Namen zu nennen), dass wir die örtliche Polizei eingeschaltet haben, die jedoch auch die Identität dieses Mitarbeiters nicht herausbekommen hat. Da wir uns betrogen vorkamen, nahmen wir dann ein Taxi zum Hotel und mieteten dort vor Ort einen Mietwagen von Avis. Wir versuchen nun unser Geld, dass von ab in den Urlaub mitabgebucht worden ist, von dort zurückzubekommen. Es geht uns nicht nur um die 157 Euro, aber wir hatten zum Beispiel schriftlich die Bestätigung, dass eine Vollkaskoversicherung mit 50 Euro Selbstbehalt in unserem Vertrag enthalten war. Zusätzlich ist über ab in den Urlaub zu sagen, dass wir dort auxg eine Rechtschutzversicherung gubucht hatten , Geld de., die ich trotz abermaliger Versuche nicht erreichen kann. Ach ja und die Reiseversicherung, die wir nur für diese Reise brauchten läuft ewig, wenn wir sie nicht fristgerecht kündigen!!!!!! Ich halte dass Ganze für Betrug und wenn, ab in den Urlaub mit solchen Partnern zusammenarbeitet, sollte man dort auch nichts mehe buchen.............................

  • Passionsblume
    Dabei seit: 1243382400000
    Beiträge: 348
    geschrieben 1424767985000

    Hallo mandu,

    hattest du denn direkt bei Goldcar gebucht ober über einen Vermittler?

    Gruß

    Passionsblume

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 13775
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1424883246000

    @Passionsblume

    Wenn ich die letzten beiden Sätze des Postings richtig verstehe, wurde über "ab-in-den-urlaub" das Gesamtpaket gebucht.

    LG

    Sokrates

    I refuse to have a battle of wits with an unarmed person
  • blackwolli
    Dabei seit: 1378339200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1426939063000

    Goldcar - Unseriös!

    Gleichgültig über welchen Leihwagenvermittler (hier war es DoYouSpain)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!