• thomasomio
    Dabei seit: 1241395200000
    Beiträge: 160
    geschrieben 1356092728000

    Habe eine Frage zur Verpflegung in Sri Lanka. Nach mehrmals Thailand soll es nun mal vielleicht nach Sri Lanka gehen. Zweifle noch , welche Verpflegung man buchen sollte.

    In Thailand ist das alles völlig super, da bucht man mit Frühstück und man kann an jeder Ecke essen gehen.

    Muss ich mir das in Sri Lanka genauso vorstellen? 

    Danke schon jetzt für die Antworten.

    Thomas+Claudia
  • weltenbumler
    Dabei seit: 1161475200000
    Beiträge: 1416
    geschrieben 1356095274000

    Hallo,

    ich würde in Asien nie mehr als Frühstück buchen, egal in welches Land es geht.

    Nach meiner Erfahrung kann man überall gut und günstig auserhalb des Hotels essen, ohne Sorge zu haben das man sich den Magen verdirbt.

    Ich ziehe eine nettes kleines Lokal wo man sieht wie das Essen zubereitet wird jeden Hotel vor.

    Gruß

    Bernd

  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1356101003000

    Da muss man aber dann auch erwähnen, dass die Restaurantdichte in Sri Lanka bei weitem nicht so groß ist wie in Thailand und dass es auch Tourismusgegenden gibt, wo die nächsten Restaurants auch nur wieder die von Hotels sind.

    Auch Garküchen wie in Thailand gibts dort kaum, es gibt zwar einheimische Lokale, da ist man üblicherweise nicht auf Touristen eingestellt oder man bekommt sie gar nicht zu sehen.

    Die Verpflegungswahl würde ich daher vom gewünschten Hotel und dessen Umgebung abhängig machen, eine generelle Aussage kann man in meinen Augen nicht machen.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • weltenbumler
    Dabei seit: 1161475200000
    Beiträge: 1416
    geschrieben 1356170565000

    Wie die Infrastruktur um ein Hotel aussieht läst sich nur vor Ort sicher sagen.

    In Asien wachsen Hotels o. Restaurants wie Pilze aus dem Boden, genauso schnell können sie aber auch wieder verschwunden sein.

    Da wo Hotels sind sind auch Restaurants, ausnehmen würde ich da nur Hotels die auf irgendeiner Insel stehen wie z.B. auf den Malediven.

    Thailand ist was die Infrastruktur von Essen angeht natürlich sehr gut, da kommt so schnell kein Land ran.

    Es liegt auch an einem selbst wie unternehmungslustig man ist.

    Ein Pauschalurlauber ist jetzt nicht unbedingt mit einem Backpacker (wie ich z.B.) zu vergleichen, darum gibt es auch die Angebote HP u. AI damit ist für jeden Geschmack was dabei ist.

    Ich reise seit 25 Jahren in Asien herum, und bisher bin ich immer satt geworden, und hab mir noch nie den Magen verdorben (vlt. hab ich ja auch einen Saumagen ). :laughing:

    Ich mach es auch immer wieder so das ich kucke wo viele Einheimische sind, dort kann man davon ausgehen das man ein gutes u. güstiges Essen bekommt,

    ist doch bei uns auch nicht anders.

    In Touristischen Gegenden findet man eigentlich überall ein kleines Lokal o. eine Garküche.

    Der jenige der meint er ist im Hotel besser aufgehoben o. der vlt. keine Lust hat auf die Straße zu gehen o. Angst hat nix zu finden, für den ist HP o. AI warscheinlich besser. ;)

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4430
    Verwarnt
    geschrieben 1356174077000

    weltenbumler:

    Ich mach es auch immer wieder so das ich kucke wo viele Einheimische sind, dort kann man davon ausgehen das man ein gutes u. güstiges Essen bekommt,

    ist doch bei uns auch nicht anders.

    =====================================================

    Hi Bernd,

    prinzipiell hast du da natürlich Recht.

    Aber SriLanka ist da für mich eine Ausnahme bezüglich der Local Restaurants.

    Die hygienischen Zustände dort und die saumässige Schärfe des Essens gehen bei mir gar nicht. Ich dachte auch immer einen Saumagen zu haben, aber in Sri Lanka musste ich passen und in Hotels ausweichen.

    Gruß MichL

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • weltenbumler
    Dabei seit: 1161475200000
    Beiträge: 1416
    geschrieben 1356176549000

    Hi MichL,

    mit der Schärfe ist das so nee Sache die verträgt wirkich nicht jeder, ich finde es super wenn es richtig schön scharf ist.

    Da hat schon macher Asiate große Augen bekommen was die Langnase verträgt. :laughing:

    Gruß

    Bernd

  • akwchen
    Dabei seit: 1263686400000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1357741203000

    Hallo Leute,

    wie sieht es denn im September in Bentota und Umgebung mit preiswerten Restaurants/Garküchen/Warungs aus? Ist im september noch einiges geschlossen? Esse gerne außerhalb des Hotels und würde gerne nur Frühstück buchen. In Thailnd und bali habe ich damit nur gute Erfahrungen gemacht. Was muss ich pro Person rechnen!? Wir sind nicht sooo anspruchsvoll. Traditionell solls sein! :-)

    Vielen dank schon mal für eure Hilfe!

    Unser Leben wird nicht gemessen an der Anzahl der Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben! *-*
  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1357741878000

    Egal ob September oder Januar, da wirst Du wenig Glück haben in Bentota, denn Sri Lanka ist nicht Thailand und auch nicht Indonesien.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!