• MutternaufReisen
    Dabei seit: 1333238400000
    Beiträge: 147
    geschrieben 1424449308000

    @vennie

    Herzlichen Dank für deine Infos, an den Streifenhörnchen werde ich selbstverständlich eine extra dicke Erdnuss für dich verfüttern!

    Was fressen die überhaupt; auf Fuerteventura gibt es ja diese niedlichen Atlashörnchen, denen haben wir immer Erdnüsse gegeben, darf man die überhaupt füttern?Habe auf einem Video vom ranweli gesehen, dass die süßen Tierchen so richtige kleine "Racker" sind...

    Lieben Gruß

    Helga

  • uweboe
    Dabei seit: 1188691200000
    Beiträge: 382
    geschrieben 1424461488000

    Bei uns gab es frische Brötchen vom Frühstück ! Aber auch einen Schluck Cola aus dem Glas haben die nicht verschmäht , falls das Glas mal unbeaufsichtigt war ! Sah schon putzig aus ! :D

    Das Leben ist zu kurz , um nur zu Hause zu sitzen !
  • vennie
    Dabei seit: 1148169600000
    Beiträge: 109
    geschrieben 1424467352000

    Die Streifenhörnchen stehen auf fast alles, wir haben uns immer irgendwelche cracker besorgt und schon was die Terrasse voller willkommender Besucher, eine riesen Gaudí

    Gruss

  • MutternaufReisen
    Dabei seit: 1333238400000
    Beiträge: 147
    geschrieben 1424619892000

    Habe noch mal eine Frage, hat zwar jetzt weniger mit dem Ranweli zu tun, aber dennoch hoffe ich auf Antworten.

    Ist es ratsam die Sri Lanka Währung in Deutschland gegen Euro zu tauschen oder lieber an einer Wechselstube am Flughafen Colombo, soweit es dort Wechselstuben gibt?

    Im Ranweli wäre es doch, glaube ich, wegen des schlechten Hotelwechselkurs nicht ratsam?

    Danke für Eure Antworten.

    Lieben Gruss

    Helga

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1424620447000

    Helga, auf keinen Fall bei einer Bank in D wegen des miesen Wechselkurses Euro gegen Sri Lanka Rupien (LKR) tauschen, besser an Wechselstuben im Airport Colombo oder im nächsten Ort, bzw. mit Kreditkarte am ATM.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • uweboe
    Dabei seit: 1188691200000
    Beiträge: 382
    geschrieben 1424680160000

    Wie @bernhard schon schrieb , tausche am Flughafen in Colombo . Die Wechselstuben findest du kurz vorm Ausgang des Gebäudes . Mußt direkt dran vorbei .

    Das Leben ist zu kurz , um nur zu Hause zu sitzen !
  • @Reisefuchs
    Dabei seit: 1427760000000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1428072775000

    Hallo,

    ich habe habe einige Fragen an Euch.

    Ich fliege in kürze ins Ranweli bzw. nach Sri Lanka, habe vorab aber kein Visum beantragt sondern muss dieses vor Ort beantragen.

    -Kann mir jemand mitteilen, wie die Visabeantragung dort vonstatten geht und ob ich mit Wartezeiten zu rechnen habe?

    -Muss zu dem Visa noch eine Eireisekarte ausgefüllt werden und wo bekomme ich die her; meist werden die ja im Flugzeug (fliege mit Emirates) verteilt.

    -Hat schon jemand Erfahrungen mit den Landview-Zimmern im Ranweli gemacht, sind die auch schon renoviert wurden?

    -Trinkgelder im Hotel, wieviel sollte man geben und in welcher Währung?In der DomRep habe ich meist 1-Dollar-Noten gegeben.

    -Muss man Fahrpreise z.B. zu den nächstgrößeren Ort vorher aushandeln oder gibt es Festpreise?Wie teuer ist z.B. die Fahrt vom Hotel nach Negombo mit dem Tuktuk?

    -Ich habe als Mückenhautschutz Anti Brumm (Deet), Nobite (Deet), Autan Tropical dabei, und Malarone als Medikament zur Vorsichtsmaßnahme gegen Malaria, habe aber gelesen, dass Malaria im Destrict Colombo nicht so oft vorkommt, gilt das auch für Waikkal?

     Vielen Dank für Eure Antworten, bin das erste mal auf Sri Lanka, deshalb die vielen Fragen.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1428075355000

    Zum Visum für Sri Lanka schau doch bitte einfach in diesen sehr ausführlichen Thread.

    Trinkgelder im Hotel solltest du am besten in Rupien geben, Euromünzen sind auch OK, USD wären eher Unsinn.

    Fahrpreise mit dem Tuk Tuk beispielsweise solltest ebenso vor der Fahrt verhandeln wie Preise für Ausflüge.

    Mit DEET-haltigen Repellents kommst du bei regelmässiger und sorgfältiger Anwendung auf jeden Fall klar. Auf eine Malaria-Prophylaxe würde ich selbst verzichten und bei möglichen Anzeichen dafür besser einen Arzt konsultieren.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • cosmopolit67
    Dabei seit: 1318377600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1429273271000

    Hallo,

    auch ich erwäge im Mai dieses Hotel zu buchen.

    Was mich sehr interessiert ist, ob man in diesem Hotel Ausflüge buchen kann. Oder ist es besser das im Ort zu machen.

    Das zweite was ich gerne wissen möchte....

    wie ist es mit dem Wetter Ende Mai / Anfang Juni bestellt?

    Wer hat Erfahrungen mit dem Regen?

    Ich freue mich über Antwort

    Liebe Grüße aus Hamburg

    Danilea

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1429276222000

    Ausflüge kannst du sowohl im Hotel, als auch im Ort bzw. den Beachboys am Strand buchen, Preise vergleichen.

    Wegen den teils längeren Anfahrten zu einer Reihe interessanter Ziele - siehe Reiseführer - würde ich eine mehrtägige Rundreise bevorzugen.

    Vorteil der Reisezeit Mai/Juni sind die günstigen Hotelpreise, der Haken jedoch die zumindest statistisch sehr hohen Niederschlagsmengen.

    Für mehr zum Thema informiere dich doch bitte in den einschlägigen Klimatabellen im Net und im oben fixierten Wetterthread.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!