• Sebasttienn
    Dabei seit: 1234915200000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1291750535000

    Hi Leute,

    Meine bessere hälfte und ich haben im November 2011 vor eine Roundtrip durch Kambotsche zu machen!Daher haben wir viele Fragen und würden uns über Anregungen und Erfahrungen , Tips freuen!

    Unsere Fragen ?

    Ist November eine gute Reisezeit für Kambotscha???

    Wissen noch nicht genau ob wir übern Landweg oder Flugzeug nach Kambotsch einreisen sollten ?Liegt an der Flugverbindung Thailand o.Vietnam ect.

    Was ausser Siem Reap,Phnom Penh sollte man unbedingt gesehn haben???Lohnt sich ein Guide??

    Würden am ende der Reise gerne ein Badeaufenhalt machen was könnt ihr empfehlen ?Stehen ja totall auf Inselhooping ???Kommt man evtl nach Phu Quoc oder gibt es probs wegen Visa???

    Natürlich stehen wir für Hotel ,Resturants oder allen anderen Infos o. empfehlungen gern zur Verfügung!!!

    Danke

    Nina & Sebastian

  • Sebasttienn
    Dabei seit: 1234915200000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1291815410000

    Schade gibts wohl doch nicht so viele Infos :-(((

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1291818321000

    Naja, wenn's so dringend ist, dann wär vielleicht klüger, Du kaufst Dir einen Reiseführer oder googelst nach den Informationen. In den Weiten des Internet lassen sich sicher in wenigen Minuten Antworten auf sämtliche Deiner Fragen finden.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7394
    geschrieben 1291818682000

    Doch schon und zwar hier immerhin 96 Reisetipps für Kambodscha. ;)

    Hier findest Du einen Thread "Anreise nach Laos/Kambodscha".

    Hier sogar einen extra Thread "Kambodscha".

    Wer suchet - der findet !

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1291822876000

    Was hast du für einen Stress. stellst am 7.12 ein Posting ein und beschwerst dich dass am 8.12 noch keiner was geschrieben hat. Bis November ist es noch 1 Jahr also viel Zeit.

    Mal paar Reiseführer wälzen. Fragen zu Reisezeit,Klima kann man mit 2 klicks mit google rausfinden.

    Du hast nicht geschrieben wie lang ihr bleiben wollt. Wieviel Zeit zum Baden und für den Rest. Nur zum Baden würde ich nicht nach Vietnam fahren, das Visum kostet bei 50-60€ wenn dus in Kambotscha ausstellen lasst, etwas viel für paar Tage baden.

    Kommt drauf an was ihr genau wollt beim Badeurlaub, ruhe einsame Strände, Schnorchel/Tauchen? Ihr könnt erst nach Sihanoukville und dann über Landweg nach Thailand noch paar Tage auf Koh Chang. Müsst es nur drauf achten,dass ihr nur 15 Tage Aufenthaltsgenehmigung bekommt wenn ihr über Land einreist.

    Für Angkor kann man sich einen Guide nehmen für die anderen Orte braucht man glaub ich keinen. Außer PP (hat mir nicht sonderlich gefallen) Siam Reap, kann man sich noch Battambang anschauen (waren wir leider nicht) zb mit Fahrt mit dem Boot hin. Sonst noch Kampot oder Kep, kann man aber auch als Tagesausflug von Sihanoukville machen. Kratie sind wir nur durchgefahren, glaub nicht das es dort viel zu sehen gibt.

  • senorcarlos
    Dabei seit: 1183507200000
    Beiträge: 395
    geschrieben 1292989591000

    @Sebasttienn sagte:

    Hi Leute,

    Meine bessere hälfte und ich haben im November 2011 vor eine Roundtrip durch Kambotsche zu machen!Daher haben wir viele Fragen und würden uns über Anregungen und Erfahrungen , Tips freuen!

    Unsere Fragen ?

    Ist November eine gute Reisezeit für Kambotscha???

    Wissen noch nicht genau ob wir übern Landweg oder Flugzeug nach Kambotsch einreisen sollten ?Liegt an der Flugverbindung Thailand o.Vietnam ect.

    Was ausser Siem Reap,Phnom Penh sollte man unbedingt gesehn haben???Lohnt sich ein Guide??

    Würden am ende der Reise gerne ein Badeaufenhalt machen was könnt ihr empfehlen ?Stehen ja totall auf Inselhooping ???Kommt man evtl nach Phu Quoc oder gibt es probs wegen Visa???

    Natürlich stehen wir für Hotel ,Resturants oder allen anderen Infos o. empfehlungen gern zur Verfügung!!!

    Danke

    Nina & Sebastian

    "Kambotsche"stehen "totall " auf "inselhooping"

     

    ein reiseführer kaufen kostet 20,- euro

     

    lg carlos

    Don't feed the trolls
  • gertrud 6682
    Dabei seit: 1286668800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1297681587000

    Hallo Nina und Sebastian

     

    Wir waren im Januar 2011 in Kambotscha in Siam Reap. Sind von Bangkok aus eingereist. Super Flughafen waren die einzigste Maschine und sind übers Rollfeld gelaufen.Dann Visum kaufen 25 US und je ein Passbild macht aber Spass zu sehen wie 10 Militärs deinen Pass bearbeiten,aber alle super freundlich. Waren in Siam Reap im Hotel Khemara alle nett und freundlich,mit englisch geht alles. Haben uns die Tempelanlagen von Ankor Wat und Land und Leute und einen Markt angeschaut. Wir waren mit einem Guide unterwegs mit Bus und Klima,Ihr könnt aber auch ein Tuk Tuk nehmen und euch rumfahren lassen,kostet pro Tag ca 25 US für 2 Personen allerdings müsst Ihr dann alles alleine anschauen. Wir waren von diesem Land begeistert und fahren im nächsten Jahr wieder hin,dann mit einem Schiff von Siam Reap nach Saigon. Viel Spass und nehmt kleingkeiten für Kinder mit( Bleistiffte Buntstiffte Kulis Hefte ) kein Geld lieber Kaugummi und Bonbons

  • kirchdorf1
    Dabei seit: 1298160000000
    Beiträge: 86
    geschrieben 1298210970000

    November ist eine gute Zeit. Alles durch den Regen noch schön grün, Luftfeuchtigkeit zwar etwas hoch aber trotzdem sehr schön. Für Angkor würde ich einen Führer ( Guide ) empfehlen. Man sieht die Tempel mit anderen Augen. Ich selbst habe es einmal ohne und einmal mit Führer genossen und durch die Erklärungen sieht man die alten Steine doch ganz anders.

    Phnom Penh ist auch sehr sehenswert. 2-3 Tage reichen aber. Battambang würde ich noch empfehlen und vielleicht Kratie. Auch ist Kampot recht schön und nicht so quirlig wie Sihanoukville.

    Wenn ihr mit dem Flieger kommt oder über Land einreist, auf jedenfall nur 20$ und ein Passfoto für das Visum bereithalten. Alles andere ist zu teuer. Am Flughafen hatte ich so nach 5 min mein Visum, klappt prima.

    Inseln gibt es ein paar vor SV. Versucht es mal bei Lazy Beach.

    Reiseführer und eventuell Kambodschaforum wären auch sehr hilfreich.

    Viel Spass beim planen

    LG Kerstin

  • Sebasttienn
    Dabei seit: 1234915200000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1298401466000

    Hallo zusammen ,

     

    Nachdem ich ja hier nicht so nett empfangen wurde danke ich euch für die netten Beiträge!Wenn ich alles im Reiseführer erfahren könnte bräuchte man ja kein forum!!!

    @

    gertrud 6682

    Wir hatte das schon mal gehört das die Kinder totall auf Bonbons,Hefte,Stiffte stehen !Also werden wir was mitnehmen :-))) Sollte man evtl in Kambotscha eine Schule besuchen???

     

    Sind bis jetzt aber verunsichert nur Kambotscha zu bereisen überlegen es mit Vietnam zu Kombinieren!Weil die bessere hälfte unbedingt nach Phu Quoc will!

    @

    kirchdorf1

    Wieso sollte man deiner meinung Battambang,und Kratie besuchen??Werden wie es jetzt nach aussieht übern Landweg von BKK einreisen!

    Reiseführer haben wir, aber sind trotzdem verunsichert weil Kambotsche/Vietnam nicht gleicht Thailand ist was wir bereist haben???

    Danke euch schon mal fürs Tippen;-)))

  • kirchdorf1
    Dabei seit: 1298160000000
    Beiträge: 86
    geschrieben 1298453026000

    Battambang ist so wenig touristisch und daher sehr schön, wenig Trubel, leckeres Essen und einige Möglichkeiten in der Umgebung, die man machen oder ansehen kann ( z.B. Bamboobahn ). Die Fahrt dorthin würde ich im Boot machen von Siem Reap aus, ist zwar beschwehrlich aber sehr schön. Man fährt ca. 7 Std. über kleine Kanäle und den Tonle Sap an vielen Dörfern vorbei, wirklich sehenswert.

    Kratie, deshalb, weil man hier im Mekong die Flussdelfine sehen kann ( wenn man Glück hat ).

    Inseln gibt es vor Sihanoukville einige.Man kann Ausflüge dahin machen ( oder seht euch mal die Webseite von Lazybeach an ).

    Falls es zu einfach ist, fahrt überland zurück nach Thailand, nach Koh Chang, schafft man gut innerhalb eines Tages von SV aus ( wird überall angeboten ). Bleibt ein paar Tage dort oder geht noch nach Koh Mak oder Koh Kood.

    Phu Quoc würde ich lassen. Das Visum für Vietnam ist für ein paar Tage baden zu teuer.

    LG Kerstin

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!