• Alphensis
    Dabei seit: 1266192000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1266331379000

    Danke für die Antworten!

    Also kann ich es durchaus so machen, dass ich lediglich die Hotels in Singapur und Kuala Lumpur vorbuche und den Rest vor Ort erledige?

    Im Reisebüro wurde mir gesagt, dass dort strenger Glaube herrscht, und man sich an die Regeln halten sollte... Naja, ich bin ziemlich stark gepierct, das meiste davon im Gesicht - kann das zu Problemen führen? (Insbesonders in Nicht-Touristen Regionen?)

    Ansonsten wollt ich nur noch Fragen, was denn ein unbedingtes MUSS ist in Malaysia, also was man dringend sehen sollte auf der Reise. ;)

    MfG

  • Golf4U
    Dabei seit: 1192838400000
    Beiträge: 702
    geschrieben 1266333100000

    Also, in Neuendettelsau oder Altötting herrscht teilweise auch strenger Glaube, deswegen wirst Du dort auch nicht angemacht, denke ich... - Malaysia ist nicht radikalislamisch. Die Menschen sind nett und liebenswert, egal welche Couleur und Glaubensrichtung.

    Malaysia lebt touristisch von seinen vorgelagerten Inseln und z.T. traumhaften Stränden auf Pulau Perhentian, Tioman, Pangkor, Langkawi usw. - Was vom Festlandsrest ein MUSS ist, naja. Vielleicht KL als Hauptstadt mit Kontrasten: muslimische Bauwerke, Chinatown, moderne Gebäude und Hochhäuser (Petronas Towers), wobei Malaysia insgesamt ein sehr modernistische und westliche Prägung hat.

    Gruss

    Uwe

    Juni 2019: Golfen in Thailands Norden und Nordosten
  • Martinche
    Dabei seit: 1141516800000
    Beiträge: 422
    geschrieben 1266414395000

    Hallo!

     

    Also ich bin der Meinung, dass Du mit Deinem Budget auf jeden Fall hinkommen wirst.

     

    Wir hatten damals für die folgende Route:

    - Mit Singapore Airlines von Frankfurt nach Singapur

    - Mit Berjaya Air von Singapur nach Pulau Redang (Insel an der Ostküste Malysias)

    - Mit dem Boot wieder zum Festland und Bus nach Kuala Terangganu

    - Mit Malaysia Airlines von Kuala Terangganu nach Kuala Lumpur

    - und von dort mit Singapore Airlines via Singapur zurück nach Frankfurt

    und Übernachtungen ausschliesslich in tollen 4-5 Sterne-Hotels (siehe meine Bewertungen) ca. 1300,- € gezahlt. Wir waren zweieinhalb Woche unterwegs und haben für Verpflegung, Ausflüge vor Ort, etc. keine 700,- € (also Deine 2000,- €-Grenze) gezahlt.

     

    Wenn man die Übernachtungen clever plant, kann man oft von Gratisnächten oder Upgraden profitieren.

    Die hier bereits erwähnten 800,- € für den Flug halte ich für realistisch, auch mit Singapore oder Malaysian Airlines. Wenn Du hier noch günstiger wegkommen willst, evtl. nach London und von dort mit Air Asia weiter......

    Auch in Malaysia selbst kommst Du mit den Billigfliegern günstig von A-Z, wobei auch Malaysia Airlines oft günstige Inlandsflüge anbieten.

     

    Was Deine Bedenken bzgl. Deinen Piercings angeht, bin ich nicht ganz der Meining meiner Vorredner. Klar, die Menschen sind freundlich und neigen eher nicht zu aggressivem Verhalten, jedoch merkt man etwas abseits des grossen Touri-Trubels schon, dass man in einem muslimischen Land ist und dort teilweise als Exot gilt.

    Wir hatten bei unserer Ankunft am Festland von Redang her kommend dummerweise unseren Bus verpasst und mussten stundenlang auf den nächsten Bus nach Kuala Terangganu warten. Die Erfahrung war nicht so prickelnd. Am grossen Busbahnhof gab es ausser meinem Freund und mir keine weiteren Touristen und wir wurden von jedem angeglotzt, angebettelt, oft auch dumm angemacht. Uns wurden Drogen, Pornos, etc. angeboten. Ich war (im Gegensatz zu den anderen Frauen) nicht verschleiert, ganz im Gegenteil (Shorts und Trägertop) und hab mich so unwohl gefühlt wie noch selten zuvor.

    Das soll jetzt nicht heissen, dass Du wegen Deinen Piercings Probleme bekommen wirst, das sicher nicht, aber Malyasia ist halt nicht Europa, darüber sollte man sich im Klaren sein (auch von jetzt von anderen Usern bestimmt gleich geschimpft wird.

     

    Viel Spass bei der Urlaubsplanung!

     

    Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zuviel Zeit, die wir nicht nutzen.
  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1266419972000

    also hier kursieren ja flugpreise .... ?! 400eur nach asien im sommer mit ner renommierten airline? NEVER! Das sind mai/juni regensaisonpreise nach bangkok von vor 3 jahren! Schließe mich voll den 800eur für juli/august an. & das nur ab DUS/FRA/MUC soweit ich über die D-preise informiert bin. Ab wien zahlst im sommer im moment 1050eur für die emirates nach bangkok. Kuala lumpur 100er mehr.

    Der tipp mit AirAsia ab london ist sehr gut. Da musst halt etwas mit dem hinflug per billigairline herumprobiern.

    Bei der route schließ ich mich voll steffi an. Würde im sommer auch die ostküste nehmen, da westküste wetterunsicherer und die strände und unterwasserwelt der perhentians/redang ist mehr als postkartentauglich.

    Die idee mit dem gabelflug find ich super. Da würd ich in singapur landen, weiter mit überlandbus nach kuala lumpur, bus in die camerons, danach kuala besut für perhentians und/oder trengganu für redang (ev. direkttransfer zw. den inseln organisieren), taman negara nationalpark, heimwärts ab kuala lumpur.

    Wohnen könnt ihr überall ab 5eur aufwärts und unterkünfte/transfers sind einfach vor ort & den dortigen travel agencies zu organisieren. Machen jährlich millionen von backpackern so & sind noch die meisten wieder heimgekommen! ;) Nur wenn du auf die perhentians oder redang gehst, würd ich mir dort eine unterkunft vorab organisieren, damit ihr noch was (ordentliches) bekommt, denn in den ferien fallen auch massen an chinesen und dergleichen ein. Bei abdul´s auf perhentian besar wohnst ab 25eur direkt am strand. Mama´s ist auch beliebt. Mehr backpacker-leben ist aber auf perhentian kecil.

    & unbedingt loose oder besser lonely planet zulegen, wenn ihr euch selbst durchschlagen wollt!

    born 2 dive - forced 2 work
  • evablues
    Dabei seit: 1213574400000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1266485862000

    @Liebe Alphensis, sagte:

    wie auch immer ihr reisen werdet, Malaysia kann sehr billig sein. Ich fruehstuecke oft fuer weniger al einen Euro incl. Tee. Fuer 2 Euro kannst Du ein ueppiges Mittagessen bekommen und in verschiedenen Ecken gibt es richtig gute Unterkuenfte fuer ca 20 Euro am Tag. Ich finde fuer Euer budget muesstet ihr in der Lage sein einen tollen Urlaub zu machen.

    Hoffe, ihr kommt auch nach Langkawi!

    Eva

    Eva Zimmermann
  • Backpacker0908
    Dabei seit: 1200009600000
    Beiträge: 1024
    geschrieben 1266544285000

    @Alphensis

     

    Mit eurem Budget von 2000 EUR kommt ihr locker 3 Wochen durch. Ich war in 2007 auch genau 3 Wochen in Malaysia unterwegs, meine Route war:

    KL - Cameron Highlands - Perhentian Islands - Penang und Langkawi.

     

    Ich kann dir auch nur wärmstens empfehlen mit den Flugdaten von Air Asia X zu spielen. Ich bin genau vor 2 Wochen mit Air Asia X von Kuala Lumpur nach Melbourne geflogen für unglaubliche 140 EUR! Die Flieger sind so neu (das man das Leder noch riecht!) allerdings musst du auf Sitzkomfort verzichten. Zum Glück war unser Flieger fast leer und ich hatte eine ganze Sitzreihe für mich alleine! Aber für den Preis kann man echt nicht meckern. Wenn du im August zurückfliegst kannst du schon Flüge ab 186 GBP ergattern, das sind nur 213 EUR!!

    *
  • tami_duft
    Dabei seit: 1236988800000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1298037279000

    also ich bin begeistert wieviele hilfreiche infos man hie bekommt von euch! :D

    ich plane auch gerade eine malaysia reise nur weiss ich auch noch nicht genau wie!

    möchte anfang juni fliegen aber weiss noch nicht welche orte mich interessieren!

    währe ja eher mehr für natur pur und jungle mit vielen wilden tieren!

    schöne stränge und wilde flüsse mit wasserfällen dürfen natürlich auch nicht fehlen!

     

    kann mir jemand noch sagen welche insel bei den perhentian noch empfehlenswert sind?

    habe vor 16 tage insg. urlaub zu machen und habe 1500 pro pers. eingeplant!

    kann manb eigtl. direkt vor ort ausflüge in den jungle buchen und wo?

    und kann man die inlandflüge auch vor ort buchen wie man will? gehen die jeden tag?

  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1298037929000

    2000€pP sind viel Geld damit kommt man locker 3 Wochen in Malaysia aus und kann sich auch mal ein besseres Hotel leisten. Nur SIN ist schon etwas teurer was zb Übernachten angeht.

    In Malaysia gibt es ein gutes Bussystem man kommt einfach und günstig überall hin. Meist fahren verschiedene Gesellschaften mit unterschiedlichen Bussen von Holzklasse bis Luxus Vip Bus mit Inseat Entertaimend.

    Das Problem mit wo will ich eigentlich hin,könnte man lösen indem man mal einen Reiseführer zur Hand nimmt.

    @tami_duft dschungel hast du in Taman Negara. Jedes Guesthouse bietet Ausflüge an bzw kann man sie dort buchen. 

    wegen günstigen Flüge schau mal bei Firefly.

  • tami_duft
    Dabei seit: 1236988800000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1298051285000

    kann mir jemand noch sagen welche der inseln an der ostküste westmalaysias am schönsten ist und wo man die schönste unterwasserwelt zum schnorcheln hat und vllt auch noch am naturreichsten und tiervielfalt im dschungel?

  • papaya46
    Dabei seit: 1269734400000
    Beiträge: 1333
    geschrieben 1298107543000

    Hallo tami duft ,

    schau dir bitte : Tioman Island an.

    mfG.

    ***suum cuique***
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!