• Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 8090
    geschrieben 1379193027000

    Alice,

    von Pounda aus aus benötigt man nur 10 Minuten nach Antiparos... ;) Ich meine, von Parikia aus ca. 30 Minuten... 

    Auf jeden Fall ist Antiparos einen Besuch wert: Der Ort ist sehr hübsch, und es gibt eine sehenswerte Tropfsteinhöhle (ca. 90 m treppab).

    Wir haben uns Fahrräder gemietet und sind so dorthin gekommen, aber es fahren auch Busse vom Hafen aus... 

    Ich habe mir dort sogar eine "I love Antiparos"-Tasse gekauft... ;)

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1379194148000

    Liebe Malini

    Danke für die Tipps!

    Leider geht es noch lange, bis wir auf Paros und Antiparos sind, :disappointed:

     die Tipps, werde ich speichern, wenn wir dann auf der Insel sind,

    bin ich sicher froh darüber, wir werden bestimmt vieles anschauen und erkunden.

    lieben Gruss

    von ALICE

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 8090
    geschrieben 1379196237000

    Ja, ein bisschen dauert's noch, aber Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude...  :kuesse:

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1383292447000

    Ganz sicher werden wir auch Parikias besuchen.

    Es wird eher negativ über das Städtchen geschrieben,

    hat schon mal jemand in Parikias Urlaub gemacht?

    Wie war es? hat es auch schöne, gute Tavernen im Ort? welche? wo?

    das interessiert mich sehr, damit wir bei einem Besuch in Parikias,

    nicht lange suchen müssen ;)

    ALICE

  • feurstein
    Dabei seit: 1122854400000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1383568522000

    Kleefeld:

    So, nun gebe ich mein "Geheimnis" preis. ;)

    Als ich diesen Thread eröffnete, wollten wir in dieses Hotel,die Bewertungen

    klingen sehr gut, bis auf die sehr steile Strasse zum Hotel und dann noch

    zusätzlich ca.40 Stufen zum Apartment hoch.

    Da hatte ich die Befürchtung, dass ich nach einem leckeren Mahl im Mitsis,

    oder so, den Aufstieg nur unter grossen Qualen :shock1: schaffen würde! :(

    Deshalb habe ich noch weiter gesucht und nun HIER gebucht!

    liebe Grüsse von ALICE

    Hallo ALICE,

    jetzt müßt Ihr doch keine Treppen steigen, aber das Angels Villas ist auch schön, halt ein bischen weg vom Zentrum. Wir waren ja mit dem eigenen Auto da und hatten meißt einen Parkplatz vor der Anlage, aber im Ort sind wir nur zu Fuß gegangen.

    Wenn ich mit dem Flugzeug anreisen müßte, würde ich Santorini wählen und es mit einem Ausflug nach Oía verbinden, Direktflug und mit der Fähre nach Parikiá.

    Die Insel ist durchaus sauber, Du hast doch unsere Website, wir waren erst 2x da, aber nie enttäuscht. Vergeßt nicht Léfkes und davor Kóstos als Ausflugsziele und natürlich auch Antiparos. Zum Baden waren wir immer am Langeri-Beach, ist nur leider schwer zu finden. Notfalls könnte ich Euch die Koordinaten zur Eingabe ins Navi schicken. In Mykonos waren wir schon 4x und wir bezeichnen Mykonos Stadt im Vergleich mit anderen Gegenden von Griechenland als sauberster Ort nur so nebenbei, das muß damals mit dem Müllstreik gewesen sein. Da würde ich  fast vom Boden essen, so sauber haben wir e empfunden. Bei unserem ersten Spaziergang 2006 hab ich ein Bild wo gerade eine Dame das Häufchen eines Hundes weggeputzt hat, die Gäste machen das leider nicht.

    Ich wünsche Euch auch schon jetzt schöne Ferien auf Paros und Naoussa.

    Liebe Grüße in die Schweiz

    Günther

    Hallo ALICE

    Wie kann man hier Bilder schicken? 

    Ich habe einen Ausschniit von Mapsgoogle gemacht.

    LG

    Günther

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1383593990000

    Lieber Günther,

    über die Koordinaten für den Langeristrand, wäre ich natürlich froh,

    wenn du sie mir angeben würdest, da wir im Mietwagen ein Navi haben,

    wäre das ideal!

     

    Ich habe versucht GoogleMap zu verlinken: hat nicht geklappt,

    ich weiss nicht ob man Googlemap hier einstellen kann?

    vielleicht weiss sonst jemand wie/ob man das machen kann?

    LG ALICE

  • feurstein
    Dabei seit: 1122854400000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1383662857000

    Kleefeld:

    Lieber Günther,

    über die Koordinaten für den Langeristrand, wäre ich natürlich froh,

    wenn du sie mir angeben würdest, da wir im Mietwagen ein Navi haben,

    wäre das ideal!

     

    Liebe ALICE,

    hier die Koordinaten vom Parkplatz, wo wir immer geparkt haben

    37.133167 Nord

    25.270100 Ost

    Der Abzweig nach links kurz vorher

    37.13029 Nord

    25.27145 Ost

    alles Dezimalgradeingabe bei mir beim I-Phon

    wenn Du mir eine e-mail schickst, bekommst  Du einen exakten Plan mit eingezeichnetem Weg

    Wir fahren immer mit dem NAVIGON vom I-Phon, obwohl wir ein fest eingebautes auch haben, nur das I-Phon ist immer aktuell und die Karten vom Landrover sind sau teuer

    LG

    Günther

  • sigimar
    Dabei seit: 1267228800000
    Beiträge: 216
    geschrieben 1383668169000

    @Kleefeld

    von Naoussa aus kannst du zum Lageri Beach auch mit den Kaikis (Boote) fahren. Die starten alle am Hafen zu diversen Stränden u. die Überfahrt ist allein schon Kykladen/Urlaubsfeeling pur. Ich liebe es, mit dem Mietauto die Gegend zu erkunden, aber die Kaikifahrten - wenn ich zu den jeweiligen Stränden will - sind traumhaft!

    Parikia ist total nett u. Besuche wert - Namen von Tavernen weiß ich leider nicht mehr...

    lg

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1383669578000

    @Günther vielen Dank!

    Die Daten habe ich jetzt kopiert, werde sie dann auf Paros bestimmt anwenden!

    Mail folgt!

    @sigimar

    Mit dem Kaiki muss man selber rudern?

    ist sicher ein Erlebnis, aber wir sind wohl zu faul!

    lieber hinfahren, wenn es möglich ist!

    lg

  • sigimar
    Dabei seit: 1267228800000
    Beiträge: 216
    geschrieben 1383670018000

    ...nein, um Gottes Willen, du musst nicht selbst rudern! Das sind Motor betriebene Fischerboote, die ganz schnuckelig aussehen, mit knorrigen "Bootsführern", die quasi über die Wellen reiten u. ca. 50 Badende transportieren. Fahren ca. alle 30 Min. hin und zurück. Schau mal auf youtube - sind sicher zu sehen!

    lg

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!