• matthias b.
    Dabei seit: 1163894400000
    Beiträge: 188
    geschrieben 1248893892000

    Auch ich kann dem TE nicht beistimmen.

    Waren jetzt 3 Tage in SIN, Swiss Hotel Merchand Court gg. vom Clark Quay,

    und waren begeistert von SIN!

    Denkbar einfach mit der MRT zu fahren, und die Freundlichkeit..?

    Erstens gehört der "Weiße" dort zum Strassenbild, will sagen man ist nichts besonderes und zweitens, wenn man selber mit einem Lächeln anfängt dann bekommt man selbiges auch zurück!

    Natürlich ist es in Little India oder rund um das Mustafa nicht mehr so ganz geleckt aber das erwartet ja wohl keiner.

    Da werden wir wohl irendwann nochmal aufschlagen!

  • JoachimPabsch
    Dabei seit: 1181347200000
    Beiträge: 477
    geschrieben 1248987149000

    Hi Matthias,

    bin in einigen Wochen im gleichen Hotel wie du jetzt gewesen. Wie ist denn die Hütte so im Ganzen ?  Eher abgehoben oder auf dem Teppich geblieben ?  Wird da die Nase gerümpft, wenn mann/frau frisch aus Ri Bali evtl. etwas verwildert anreist zum Städt. durchschnaufen ?  Zumindest die geposteten Photos sehen ja vielversprechend aus, sprich: man kann sich wohlfühlen.

    cu

    Joachim

    JP ** 08.04. - 20.04.16 AUD_BNE- SouthSea by CruiseShip ** 20.04. - 10.05. SYD - BNE **
  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4905
    geschrieben 1248989462000

    Ja, so ist das. Da hat mal wieder jemand seinen Frust los werden wollen und meldet sich nicht mehr.

    Vielleicht war es ja auch garnicht Singapore, vielleicht war es ja....

    ich kann mir einfach nicht die Namen merken. :laughing:

  • matthias b.
    Dabei seit: 1163894400000
    Beiträge: 188
    geschrieben 1249058871000

    @Joachim

    Verwildert aus Bali? Hut ab, kennst Du da noch eine romantische, naturbelassene Bucht?? :laughing:

    Das Hotel ist o.k., wir waren aus D schon ziemlich früh da und mssten ca.2 h auf unser Zimmer warten.In dieser Zeit durften wir duschen, an den Pool und bekamen auch ein Wasser auf Kosten des Hauses.

    Abgehoben ist man da auf keinen Fall, eher nüchtern,sachlich und freundlich, wie man es aus Asien halt so kennt.

    Schönen Urlaub

  • JoachimPabsch
    Dabei seit: 1181347200000
    Beiträge: 477
    geschrieben 1249062954000

    Hi Matthias,

    nee, kenn ich auch nicht ... mehr.  ;)

    Hab´s aber schon erlebt, daß bei Rucksack & Sandalen - Touren, Shorts & Shirt die Nase gerümpft worden ist: Outback-people !

    Thanks & good luck

    ´ve a nice day

    Joachim

    JP ** 08.04. - 20.04.16 AUD_BNE- SouthSea by CruiseShip ** 20.04. - 10.05. SYD - BNE **
  • bph
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 1489
    geschrieben 1249219413000

    Beim Merchant Courd hast Du eine sehr gute Lage am River und nahe Chinatown. Wir waren gegenüber im Novotel und die Lage war das Beste, der Rest Mittelmaß. Wir waren auch in shorts, Polo, shirt und sneakers unterwegs; wichtig sind saubere Klamotten und frisch geduscht. Durften uns abends, auf Anfrage beim bellboy, sogar das Fullerton von Innen ansehen, kein Problem, wenn man nicht ganz nach Wald und Wiese aussieht. Die Singapurer kleiden sich allerdings wirklich modisch und gepflegt, würde ich mir in unserem Berliner Stadtbild auch mehr wünschen.

    Also, Matthias - vielleicht den 4-Wochenbart ab und frische Klamotten - das reicht schon. ;)

    LG - Candy

    Dezember 2017, Ägypten, Steigenberger Golf Hotel, El Gouna
  • JoachimPabsch
    Dabei seit: 1181347200000
    Beiträge: 477
    geschrieben 1249301032000

    Hi Candy,

    Deinen Eindruck kann ich da nur teilen. Selbst am BundesPresseStand ist mann/frau sich nicht ganz sicher, wer da woher kommt. ;)

    Solange jemandem nach der Anreise zugestanden wird, sich frisch zu machen. ist dies auch o.k. Was mich teilweise stört, ist der Umstand das volle Check-In Programm trotz miserablen Allgemeinzustandes am Counter abzuleiern, obwohl mit Blick auf den Voucher klar ist: der Besucher bleibt länger. Als Mitteleuropäer sind wir die Tropen nicht gewöhnt und das fordert seinen Tribut.

    Insofern war der TIP von Matthias sehr angenehm: da Zimmer bei Frühanreise noch nicht freigegeben, konnte in einem Zwischenbereich die "wohltuende Wandlung" vollzogen werden. Das ... verkörpert verkörpert Service und die Einstellung des Hotel-Personals gegenüber dem Gast.

    LG

    Joachim

    JP ** 08.04. - 20.04.16 AUD_BNE- SouthSea by CruiseShip ** 20.04. - 10.05. SYD - BNE **
  • Sandmuecke
    Dabei seit: 1158105600000
    Beiträge: 125
    geschrieben 1256383932000

    Nun ja, ein wenig kann ich "unst" zustimmen.

    Wir waren nach einem 2wöchigen Thailandaufenthalt für 6 Tage jetzt bei Freunden in Singapur, die dort beruflich hinziehen mußten.

    Besonders freundlich sind die Singaporeans nicht gerade und arrogant auf jeden Fall -aber auch nicht jeder! Auskunft hat man immer bekommen wenn auch recht nüchtern und schon gar nicht mit einem Lächeln obwohl man nett gefragt hat. Vielleicht sind wir von den Thais einfach zu sehr vorbelastet gewesen.

    Was die Einheimischen absolut nicht vertragen ist Kritik! Meine Freundin ist mit einem Chinesen verheiratet. In Chinatown haben wir uns Stempel mit unseren Namen machen lassen und wollten nicht von den Verkäufern übers Ohr gehauen werden, haben somit ihn zur Hilfe mitgenommen. Als der Stempel von meinem Freund nicht so gut geworden war (der Stein wird erst abgeschmirgelt und dann der Name eingeritzt) und unser Freund in Englisch den Verkäufer fragte ob er es evtl. noch verbessern könnte, denn die Zeichen wären nicht eindeutig zu lesen, rasstete dieser total aus! Beschimpfte uns, verlangte das wir zahlen und seinen Laden verlassen sollten. Es war Wahnsinn! Von irgendwoher kamen andere Verkäufer her und fielen über uns her und drohten mit der Polizei. Als herauskam dass meine deutsche Freundin mit einem Chinesen verheiratet ist wurden diese auch noch handgreiflich. Ich hatte solche Angst! Meine Freund bezahlte ganz schnell und wir schnappten uns die beiden Stempel und suchten das weite. Wir kennen die Gesetze in diesem Land nicht und somit wolten wir einfach nur nachgeben.

    Von da an hatte ich vor den chinesichen Einheimnischen ganz schön Schiss! Es wäre überhaupt kein Problem gewesen den Stempelstein erneut abzuschmirgeln und ihn neu zugravieren; das ist eine Sache von 5 Minuten! So etwas habe ich noch nie erlebt!

    Vor der Insel Sentosa liegen übrigens immer noch jede Menge "Geisterschiffe" die auf Aufträge warten.

    Nette Insel aber so zugebaut! Und unübersichtlich; total schlecht beschildert. Jede Menge Hotels  sowie die Universal Studios Singapur werden im nördlichen Teil gebaut. Übernachten möchte ich später dort nicht. Blick auf den Containerhafen -toll! Baden in der Dreckbrühe!? Nein danke!

    In der Stadt hingegen fand ich es sehr wohl sauber, besonders da wir ja vorher in Thailand waren und es dort mal an einigen Ecken etwas streng riechen kann. Aber sie übertreiben es schon ein wenig mit ihren "Fine". Und ab und zu sah man mal auch in der MRT jemanden Trinken oden hier und dort Müll auf die Straße werfen (Besonders im Chinese Garden oder im MacRitschie Reservoir).

    Singapur ist keineswegs die sauberste Stadt der Welt! Die Stadt mit der besten Hygiene im asiatischen Raum, sehrwohl!

    Meine Freundin, im Bereich der Biotechnologie tätig, hat schon so ihre Schwierigkeiten mit den Angestellten die allesamt Singapoureans sind. Arbeiten sehr nach Schema "F" und lassen sich nix sagen. Gut, das ist wirklich eine andere Kultur, aber wie kann ein Land so erfolgreich werden wenn man nicht einmal über seinen eigenen Tellerrand hinausgucken kann? Wie gesagt mit Kritik können sie sehr schwer umgehen.

    Eine andere Sache ist dass sehr viele, so gut wie jeder ein Dienstmädchen, eine Maid hat und diese voll ausgenutzt wird. Bekommen einen Hungerlohn, es sind meist Mädchen aus Malaysia oder Indonesien, arbeiten 7 Tage die Woche und schlafen im Schutzbunker ohne Fenster, den jeder daheim hat! Kommt der Sklaverei schon recht nahe. Es gibt Argenturen die diese Maids vermitteln, so als würdest du mal so eben schnell ne Reise buchen. Im Zoo, im Dschungel bei Ausflügen oder auch beim Einkaufen sieht man immer wieder die Familie vorweglaufen und die Maid mit dem ganzen Gepäck und Kinderkarre hinterherschieben! Unmöglich!

    Singapur ist doch nicht der Nabel der Welt!

    Gut, sehr viele Banken/Firmen haben dort ihren Sitz um in Südostasien ihre Geschäfte verwalten zu können und auch der Hafen mit den Zöllen spielt eine große Rolle. Aber das Land hat absolut keine Ressourcen und muß alles importieren -komisch dass vieles auch noch so billig ist. Verstehe ich nicht....

    Singapur ist eine tolle Stadt, keine Frage, mir hat es wunderbar gefallen, aber sooo toll ist es auch wieder nicht

  • v4079
    Dabei seit: 1188777600000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1256666979000

    Wir waren im September in Singapur und sind total begeistert gewesen. Haben uns sofort nach der Ankunft auf den Weg gemacht eine Link:card zu besorgen und standen scheinbar etwas ratlos mit Stadtplan auf der Straße. Sofort wurden wir angesprochen,ob wir Hilfe brauchen. Ein älterer Herr hat sich sogar Zeit genommen und hat uns eine Wechselstube gezeigt und ist danach mit uns die Karte holen gegangen. War locker ne halbe Stund mit uns unterwegs! Diese Freundlichkeit haben wir wirklich mehrfach erlebt. Später haben wir nur noch möglichst unauffällig in den Stadtplan geschaut! Hatten dabei auch immer das Gefühl das die Leute einem Hilfe anbieten,weil sie Stolz sind auf ihre Stadt und nicht um etwas Trinkgeld zu erhalten. Genau diesen Eindruck haben wir danach auf Bali, nämlich regelmässig gehabt.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1256667813000

    Jetzt bin ich schon richtig gespannt, wie Singapore auf mich wirken wird. Vor allem im Vergleich mit den anderen asiatischen Großstädten die ich schon kenne (Bangkok, Hanoi, Saigon, Shanghai). Die Meinungen gehen hier ja ziemlich auseinander.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!