• Sina1
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5229
    gesperrt
    geschrieben 1209395645000

    @unwichtig sagte:

    aber in meinem Falle (2 Jugendliche 17 und 16 Jahre) gilt das wahrscheinlich eher nicht, oder? ^^

    Theoretisch müßte es möglich sein, da der ältere von den beiden Vollzahler ist. Es schreibt ja niemand vor, daß nur eigene Kinder die Vergünstigung bekommen. Würde z. B. die Oma mit ihrem Enkel verreisen, würde die Single mit Kind - Ermäßigung auch gewährt (vorausgesetzt, es gibt ein solches Angebot für das gewünschte Hotel).

    Aber ganz unabhängig davon halte ich Single mit Kind - Angebote für 16jährige für sehr unwahrscheinlich. Meist gibt es die nur - wenn überhaupt - bis zu einer Altersgrenze von 14 Jahren.

  • stegas
    Dabei seit: 1202688000000
    Beiträge: 119
    geschrieben 1213455414000

    hallo

    kalr geht das, ich(17) fliege dieses jahr zusammen mit meiner frreundin(17) nach teneriffa. unsere eltern haben im reisebüro die buchung unterschrieben und dann sollte das keine probleme geben. wir haben nur gelesen, das wir für alle fälle eine einverständniserklärung unserer eltern mit in urlaub nehmen sollten, denn falls der zoll oder die polizei am flughafen nachfragen, bzw. nach prüfen würde, ob wir wirklich alleine fliegen dürfen, geht das mit der einevrständniserklärung schneller. zur sicherheit haben wir sie auch noch amtlich beglaubigen lassen.

    lg steffi

    Ich hab den tollsten Job der Welt...
  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1213524067000

    @stegas

    klaro geht so was, aber nichts desto Trotz gilt auch das Jugendschutzgesetz.

  • lenchen9393
    Dabei seit: 1196121600000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1216673459000

    Hey,

    Also ich weiss nur noch, dass meine Schwester 2Monate vor ihrem 18ten Geburtstag also auch noch mit 17 allein mit ihrem ebenfalls minderjährigem Freund in der Türkei war. War alles kein Problem sie bekam eine schriftliche Erlaubnis sowohl auf Deutsch als auch auf Türkisch mit und gut wars und der Urlaub konnte genossen werden ;)

    LG

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1216742236000

    @lenchen9393

    die Regel ist dies wahrhaftig nicht.

    auch mit 17 ist man noch nicht volljährig, was sich beim Jugendschutzgesetz stark zeigt. Dann 2 Personen, die 17 sind, ist schon so ein Ding.

  • doriangrey
    Dabei seit: 1212969600000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1216745714000

    Hallo alle zusammen!!!!

    Ich habe da mal eine Frage: Und zwar meine kleine Schwester (15J.) will nächstes Jahr zusammen mit einer Freundin und deren Eltern mit der Lufthansa nach Rom fliegen. Da meine Eltern selber nicht mitfliegen übernehmen die Eltern ihrer Freundin während dieser Zeit die "Verantwortung" für sie. Jetzt die Frage: Müssen meine Eltern eine Art Erlaubnis oder so was schreiben, um zu bestätigen dass sie mitreisen darf oder genügt es wenn die Eltern ihrer Freundin am Flughafen sagen, dass sie zusammen mit ihnen reist???

  • Hogit
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 12453
    geschrieben 1216750513000

    Ob man das muss oder nicht, ich als Aufsichtsperson hätte lieber ein Schreiben dabei, das bestätigt dass sie mitreisen darf. Auserdem eine medizinische Vollmacht, man weiß nie was passiert. :?

    Lg ;)

    1. Mai 1994 - Der gelbe Helm hat für immer aufgehört zu leuchten
  • Grella
    Dabei seit: 1206576000000
    Beiträge: 125
    geschrieben 1217364617000

    Hallo,

    unsere Tochter (zu dieser Zeit 16) ist letztes Jahr mit ihrem Freund (21) in

    die Türkei in Urlaub. Vorsichthalber hatten wir ihr eine Erklärung mitgegeben,

    welche sie jedoch nicht brauchte.

    Dieses Jahr war sie mit 17 Jahren, ihrer älteren Schwester und 2 weiteren Mädels über 18 Jahren wieder in der Türkei.

    Beide male gab es keinerlei Probleme wegen ihrem Alter.

    Gebucht hatten jeweils wir über das Internet.

    lg :laughing: Gabi

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1217365767000

    Unter 18 sind sie Minderjährig. Dann kommt eventuell die polizei :shock1:

    >polizei-berlin<

    und

    Die Beamten trafen in der Wohnung auf einen 40-jährigen Mann und seine 17-jährige Verlobte, bei der es sich um die Vermisste handelte. Die 17-Jährige wurde dem Jugendnotdienst übergeben.

    Zack Zack-

    >polizei-findet-17 jährige<

    Also, so einfach ist es nicht, seine Kinder allein reisen zu lassen.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • McMonnie
    Dabei seit: 1193270400000
    Beiträge: 4304
    geschrieben 1217607561000

    Wir waren dieses Jahr mit unseren beiden Kids 11/16 in Ägypten. Meine Tochter wollte unbedingt eine Freundin (17) mitnehmen

    Das Auswärtige Amt wies daraufhin, das es nötig sei, Ausweiskopien ihrer Eltern und eine Einverständniserklärungen - mindestens in Englisch - mitzuführen.

    Wir hatten dieses Mal Glück und wurden nicht gefragt.

    Anders erging es uns jedoch bei der Reise meiner Tochter mit ihrer Großmutter in die USA.

    Die Einverständniserklärung von uns mußte bereits bei der Deutschen Passkontrolle vor Ausreise vorgelegt werden und bei der Einreise in die USA erneut.

    Ergo - besser eine Einverständniserklärung mitführen, so ist man auf der sicheren Seite.

    Gruß

    Share your smile with those in need ;o)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!