• Gina1003
    Dabei seit: 1340582400000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1344793820000

    hallo ihr lieben!! Ich bin heute aus dem Princess Andriana zurückgekommen.... uns hat es sehr gut gefallen...das hotel ist nun schon zur hälfte belegt, es verteilt sich alles jedoch sehr gut!! Die zimmer, der pool und die anlage sind sehr modern und ansprechend gebaut....nichts von steril und kalt zu sehen!!! wie hier beschrieben wurde... das personal war sehr nett und freundlich, muss sich jedoch erst einspielen....es stimmt, dass das personal oft überfordert wirkt!! wir hatten auch schon 2 unterhaltungsabende! das geschäft hat bereits geöffnet und die strandbar wird in den nächsten tagen geöffnet...die angebote in den nachbarhotels haben wir nicht genützt, der transport dort hin wäre uns zu mühsam gewesen...haben darauf gerne verzichtet!!!

    baulärm war nicht störend!

    wir hatten jedoch auch einen meerblick gebucht und einen seitlichen bekommen...wobei man das meer dort nur schlecht gesehen hat!!

    ansonsten haben wir unseren urlaub sehr genossen und würden gern wieder dort hinfahren!

  • collermann
    Dabei seit: 1282348800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1344794345000

    @MathinhoStar:

    Hört, hört!

    Heute erst hier angemeldet und erstmals einen Beitrag verfasst, der stark für das Hotel Partei ergreift.... das riecht nach Hotelbeschäftigter oder so ähnlich?!

    1. Vor der Abreise habe ich einen Beitrag versprochen und habe diesen nun verfasst. Was jeder Einzelne mit meiner Info anfängt, ist jedem selbst überlassen. Außerdem hast Du scheinbar überlesen, dass wir am 06.08. nochmals vor Ort waren. Somit basierte mein Beitrag auf einem 6 Tage alten Sachstand (wobei da nur die Außenanlagen begutachtet worden sind)!

    2. Um die komplette Anlage anzusehen, hätten auch 30 Minuten gereicht! Und hier habe ich niedergeschrieben, was ich gesehen habe und was ich persönlich für einen Eindruck hatte. Somit handelt es sich um einen seriösen Beitrag, was ich an Deinem jedoch bezweifle! Oder hast Du "seriös" mit "aussagekräftig" verwechselt???

    3. Schon allein ein Hotelwechsel führt zu einer Preisminderung. Und wenn das neue Hotel nicht den gebuchten Erfordernissen entsprechen würde, könnten weitere Minderungen geltend gemacht werden. Aber das wird hier im Forum für mich kein Thema werden.

    MfG

  • Posithink
    Dabei seit: 1336953600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1344850384000

    Hallo Ihr Lieben,

    hab die Beiträge hier auch seit Wochen verfolgt und nun ganz stolz gebucht ;-)

    Wir fliegen von 16.10-23.10.2012 eine Woche All-In-Plus für 557,00 € p.Pers. ab Stuttgart.

    Uns ist es auch klar, dass wahrscheinlich bis dato noch nicht alle "Baustellchen" beseitigt sind, aber wir fanden den Preis für so ein 5*Hotel ziemlich fair.

    Davon abgesehen, dass es ein Relex-Urlaub werden soll, ist für uns nur wichtig, ob man bis dahin vill. Sauna, Dampfbad und Hamam nutzen kann?!?!

    Wir sind gespannt, was uns erwartet. 

    Es wäre schön, wenn weitere aktuelle Info´s hier veröffentlicht werden, dass man einen kleinen Überblick hat.

    Gruss Posithink

  • Damwh29
    Dabei seit: 1343001600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1345128242000

    Wir sind vom 07.08 bis 14.08 im Princess Andriana gewesen, ich hatte große Sorgen in ein halbfertiges Hotel zu fahren. Wir waren sehr angenehm überrascht nach den Bildern und Berichten hier im Forum. Seit Fr. den 10.08. Ist die Strandbar geöffnet, das Fitnesscenter seit dem 13.' von großem Baulärm haben wir nichts gemerkt obwohl noch immer an verschiedenen Stellen gearbeitet wurde. Wir hatten Familienzimmer mit Poolblick gebucht, und waren sehr überrascht als wir feststellten das wir einen eigenen

    Pool und Poolzugang von unserer Terrasse hatten. Die Kinder hat dies sehr gefreut, Im laufe der Woche füllte sich das Hotel zunehmend.WLAN funktionierte vom ersten Tag an. die Tagesanimation war unaufdringlich aber aus meiner Sicht ausreichend, die ist aber sicherlich Ansichtssache. Im Servicebereich haben auch wir einige Mängel gesehen, das Personal war wirklich überfordert beim ein- bzw abdecken der einzelnen Tisch,hier war ich schon froh in einem nicht vollgebuchten Zeitraum im Hotel gewesen zu sein, da dies doch teilweise sehr nervig war. Es kam einem sehr unorganisiert vor, im Bereich der Snackbar war dies aber nicht der Fall, sehr freundliche Mitarbeiter und auch eine sehr schnelle Bedienung. Was absolut nicht zu akzeptieren ist, das die Reiseveranstalter keinerlei Infos gegeben haben über den wahren Stand der Bauarbeiten bzw der Fertigstellung des Hotels, dies ist aus meiner Sicht das Hauptproblem. Da jeder der dieses Hotel gebucht hat immer von einem fertiggestellten Hotel ausgegangen ist. Mein Fazit: ein sehr schönes Hotel was nun fast fertig ist, leider ist der Service nicht 5 Sterne würdig( vielleicht noch nicht), aber alle die erst  ab Mitte August dorthin reisen brauchen sich keine Sorgen mehr über ein unfertiges Hotel machen. Wie es bei jedem einzelnen ankommt ist natürlich immer Geschmacksache. Ich wünschen auf jeden Fall allen einen erholsamen Urlaub.

  • Yogini
    Dabei seit: 1295222400000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1345131232000

    das ist ja schön zu lesen!

    vielen lieben dank Damwh29 für deinen beitrag hier!

  • utejapi
    Dabei seit: 1185235200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1345213676000

    :laughing:   Schön, dass mal jemand etwas positives schreibt, da kann man sich ja auf den Urlaub Mitte September freuen!!!

    Danke

  • Kordinho
    Dabei seit: 1341446400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1345375202000

    Hallo,

    kann von den Leuten die dort waren bitte etwas von der Qualität der AI Verpflegung berichten? Wie war z. B. das Frühstück? Wie sind die Getränke? Gibt es z. B. Original CocaCola oder nur diese Fassbrause wie meistens auf Rhodos?

    Vielen Dank im voraus!

  • mondeo57
    Dabei seit: 1217030400000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1345453898000

    Hallo ihr Lieben, auch mich würde brennend die Qualität und Auswahl des Buffets interessieren!! Wie ist es mit dem a-la-carte Restaurant - war da schon jemand? Gibt es an der Strandbar auch Snacks oder nur Getränke, wie ist die Auswahl beim Frühstück?

    Ebenso interessiert mich der Strand - viele Steine? Meer sauber, flach, Wellen usw.

    Wäre lieb, wenn einer der Heimgekehrten sich ein wenig Zeit nehmen würde, um uns Neugierige noch mehr zu informieren. DANKE!! Und bis zum 13.09.12...!

  • Reisende5
    Dabei seit: 1340928000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1345494347000

    @Kordinho

    @mondeo57

    Hallo zusammen,

    hier ein paar Infos bezüglich der AI Verpflegung und zum Strand / Meer:

    Cola gibt es nicht, aber Pepsi. Die Limonaden und das Wasser sind o.k., die Säfte allerdings sehr süß. Entsprechend sind die Cocktails auch nicht umwerfend von der Qualität (vom Alkoholgehalt schon eher, da wird nicht gespart). Da der Barkeeper an der Poolbar jedoch alles mixt, was gewünscht wird, ist es ganz in Ordnung.

    Das Frühstück fand ich sehr gut. Es gab verschiedene Brotsorten und Brötchen, verschiedene Croissants, etwas Wurst und Käse, Müsli, frisches Obst, Quark, Joghurt, Milchreis, Grießbrei, Speck, Würstchen, verschiedene Sorten Rührei, Omeletts, Pancakes, Kuchen und mehr. Kaffee und Teewasser wurde am Tisch serviert, kalte Getränke konnte man sich selber holen.

    Beim Abendessen wurde die Auswahl jeden Tag größer (als wir ankamen, waren nur etwa 150 Leute im Hotel, später deutlich mehr). Das Buffet war abwechslungsreich mit Fleisch, Fisch, Geflügel, Gemüse, Salaten, Aufläufen, Nudeln, Kartoffeln, Reis, Desserts usw. Das meiste war typisch griechisch, toll gewürzt mit frischen Kräutern.

    Die Speisen waren nicht immer heiß, was aber m. E. nicht zu vermeiden ist, wenn das Essen längere Zeit in den Formen steht. Bei Fleisch und Fisch konnte man auch warten, bis der Koch hinter der Theke einem etwas frisch auf den Teller legte.

    Es gibt auch ein Kinderbuffet.

    Im Poolrestaurant konnte man mittags und nachts auch das essen, was vor allem Kinder lieben: Pizza, Gyros und Pommes.

    Das A-la-carte-Restaurant hatte in unserer zweiten Urlaubswoche geöffnet. Es war alles noch ein wenig unorganisiert, aber man konnte erahnen, was einmal daraus wird. Die Speisen waren erlesen, allerdings (wenn man selber zahlen muß) sehr teuer, ebenso die Getränke. Man kann aber auch Tafelwasser und -wein bestellen; das kostet dann nichts, wenn man AI gebucht hat.

    Das Strand-Restaurant hatte bei unserer Abreise noch nicht geöffnet.

    Das Meer ist durch die Unterführungen gut zu erreichen, sehr sauber und warm. Am Strand ist Sand aufgeschüttet, ins Meer läuft man über Kiesel. Wer empfindlich ist, sollte Badeschuhe tragen, es geht aber auch ohne. Nach ein paar Metern fällt der Strand ab und es wird tiefer, mit Sand und Felsen. Super zum Schnorcheln, gerade auch durch die milde Wassertemperatur. Wellen gibt es so gut wie keine.

    So, ich hoffe, ich konnte einige Eurer Fragen beantworten. Wenn nicht, schreibt einfach noch mal. Eventuell kommt die Antwort dann nicht sofort...ich arbeite wieder :(

  • Yogini
    Dabei seit: 1295222400000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1345503069000

    @Reisende5:

    ich finde es großartig, daß du uns hier so detaillierte infos gibst! danke vielmals!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!