• naundorf59
    Dabei seit: 1179446400000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1281916401000

    Hallo, wir waren nun zwar schon im Juni mit W-Travel nach Kreta unterwegs, wir sind auch wieder heil zurückgekommen werden aber niemals wieder freiwillig mit diesem Veranstalter verreisen. Vier Tage vor Abflug hatten wir dann endlich unsere elektronischen Tickets mit zm ditten Mal geänderten Flugzeiten, die uns aber dann am Flughafen Leipzig nichts nutzten und wir nach langem Unherirren endlich den Schalter gefunden hatten, an welchem wir die richtigen Tickets bekamen. Der Flug klappte mit einer umständlichen, nicht vorhergesehenen Zwischenlandung ganz gut und der Transfer zum Hotel war bestens, 3 Personen in einem großen Bus. Englisch sprechende Reiseleitung im Hotel war vorhanden, fühlte sich aber nicht für uns zuständig, da W-Travel unsere Flüge angeblich bei TUI gebucht hat. Nun hatten wir von W-Travel Rückflugzeiten auf dem elektronischen Ticket stehen, auf den Tickets die wir am Flughafenschalter bekommen haben, standen wieder andere Flugzeiten.

    Nachdem ich fast 70 € vertelefoniert hatte, weil mir keiner sagen konnte, wann wir nun wirklich zurückfliegen und nach mehrmaligen Anrufen bei W-Travel bescheinigt wurde, dass ich nur zu dumm zum Lesen bin, habe ich dann am TUI-Schalter in Kreta erfahren, dass wir auf keinen der beiden angegebenen Flüge eingebucht sind. Wir erfuhren dann die neuen Flugzeiten, natürlich wieder mit Zwischenlandung, und die Abholzeiten nach erneuten mehrmaligen Anrufen. Es hat dann auch alles geklappt, so einen Stress tun wir uns nie weider an und buchen nie wieder über W-Travel.

  • feuchtgruber
    Dabei seit: 1272672000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1281943483000

    Bei unserer Reise, hatten wir eine Reiseinformation vom Veranstalter erhalten, wo genau das was Du sagst, darauf zu lesen war ( "zu dumm zu lesen" ist Dein Zitat, möchte ich nicht kommentieren).

    Ich tätigte einen Anruf, den soweit ich weis hat W-Travel oder auch Urlaubstours IMMER nur telefonische Reiseleitung. Vorteil, ich kann zu meiner gewünschten Zeit mit jemand sprechen und muß keine Verkaufveranstaltung besuchen, beim Begrüßungstreff. Nachteil, ja ich muß anrufen. Wo Du 70 Euro vertelefoniert hast, keine Ahnung.

    Somit kann ich für mich sagen; KEIN PROBLEM.

     

    Und ich komme gerade aus Rhodos zurück, mit der TUI, auch dort hatte ich einen Zwischenstopp, von dem ich vorher nichts wußte. Oft werden diese Stopps direkt von der Airline kurzfristig bei schlechter Auslastung auf zwei Strecken auf eine Zusammengelegt. Dafür kann ein Veranstalter in der REgel nichts. Willste diese Überraschungen demnächst vermeiden, empfehle ich Dir Linie zu fliegen. Dann natürlich auch zu dem Preis.

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1281948061000

    @feuchtgruber sagte:

    Wo Du 70 Euro vertelefoniert hast, keine Ahnung.

    Das geht schnell! weil viele Urlauber aus der Bequemlichkeit heraus einfach ihr Handy benutzen. Billiger, gerade in Griechenland ist es, sich eine Telefonkarte für den öffentlichen Fernsprecher zu kaufen, die gibt es dort zuhauf. Aber schimpfen geht halt einfacher :p

  • timkröll
    Dabei seit: 1249084800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1282090451000

    hallo, wir sind am Sonntag aus Mallorca zurück gekommen  und es hat alles geklappt. Vom Transfer zum Hotel und auch wieder zurück. Man weiss doch von vornerein, dass man keine Reiseleitung vor Ort hat. Wenn man auf diese Verkaufsveranstaltungen natürlich Wert legt, sollt man von vornerein bei anderen Veranstaltern buchen. Wir brauchen das nicht und legen auch keinen Grossen Wert auf diese Veranstaltungen.Für Flugverspätungen oder nicht geplante Zwischenlandungen kann ein Reiseveranstalter nichts. Oder ist der ganze Flieger voller W-Travel Gäste???

  • knutschwolke
    Dabei seit: 1150502400000
    Beiträge: 75
    geschrieben 1283870866000

    Wir waren im Juli mit W-Travel auf Mallorca.

    Hat alles super geklappt. Haben 2 Wochen vor Anreise die Tickets per Mail bekommen. Mit Transfer war auch alles wie geplant. Kann ich weiterempfehlen :)

    :)
  • hjm8754
    Dabei seit: 1284595200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1287587856000

    Wir waren in der letzten Woche in der Südtürkei und haben durchwegs schlechte Erfahrungen mit W-Travel gemacht. Einmal und nie mehr wieder!!! Drei Tage vor der Reise wurde uns via E-Mail bekannt gegeben, dass wir wegen Überbuchung nicht in das gewünschte Hotel können und einige Stunden später erhielten wir die Nachricht, dass der Flug von 09.20 Uhr ausgebucht und wir auf eine andere Maschine, welche erst um 21.50 Uhr fliegt, verschoben würden. Als wir dann um 02.00 Uhr in Antalya ankamen, wusste niemand von einem Transfer zum Hotel. Wir hatten Glück im Unglück, dass jemand von Kemba-Tour zufällig anwesend war und etwas organisierte.

  • wetandi
    Dabei seit: 1189728000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1289478451000

    Ich möchte hier keinen Doppel post eröffnen.

    An dieser Stelle sei aber auf den Beitrag im thread "Alles über W-Travel"

    verweisen :

    KLICK HIER !!!

    W-Travel ? besser ist das nicht ...

  • misstouri
    Dabei seit: 1187049600000
    Beiträge: 70
    geschrieben 1293059804000

    Hallo,

     

    hat jemand auch was über urlaubstours zu berichten, da war nur 1 Beitrag

    in dem ganzen thread.

    Wir haben ein günstiges Angebot für Mallorca von urlaubstours im Auge,

    hat da jemand Erfahrungswerte ?

     

    LG

    Claudia

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1293311881000

    @misstouri

    den thread für "urlaubstours" findest du hier:

     

    http://www.holidaycheck.de/thema-Urlaubtours+Erfahrungen-id_61095.html

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • trainervater
    Dabei seit: 1279929600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1302256948000

    Hallo ich habe auch bei w travel gebucht. Bestätigung und Rechnung kamen sofort per mail. Beim Abflughafen Bremen ist als Airline allerdings Ryanair ausgewiesen!!!

    Hat jemand Erfahrungen, wie es hier mit den 20 kg Freigepäck und dem Handgepäck abläuft - speziell in Bremen, wo Ryanair ja bekanntlich einen eigenen Terminal hat.

    Ich möchte natürlich nicht gleich zu Beginn der Reise mit den Ryanairtypischen Mehrkosten konfrontiert werden.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!