• gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1284682016000

    @gabriela_maier sagte:

    .....nur mir war es schon lange klar, das in bestimmten Situationen eines threads nach Plan die -in Bayern sagt man- Wadlbeisser nach vorn mussten. Aber es ist richtig: dadurch kann jeder in Zukunft bestimmte Beiträge richtig einordnen. Ich könnte jetzt auch sagen: das war und ist typisch Bernhard707, aber das tue ich nicht. Weiss ja eh jeder.

    Du leidest unter VERSCHWÖRUNGSPHOBIE ! :p Es soll nämlich User geben, die nicht mit HC verbandelt sind und trotzdem nicht deiner Meinung sind!

    Bin ich jetzt auch nach Plan aufgetreten? :frowning:

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1284682928000

    OT

    Marcel, dafür gibt's eine viel zutreffendere Bezeichnung ;)

    freerik

    Gutes Beispiel für eine falsche Einschätzung, leider hast Du den ersten Teil nicht hervorgehoben und in diesem Punkt sind ja einige anderer Meinung, vor allem was die Kostenteilung betrifft. Da gibt es keine Guten oder Schlechten.

    Der zweite Teil ist natürlich die gesetzliche Voraussetzung dazu, möglich das FTI damit aus naheliegenden Gründen ein Problem hat.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • freerik
    Dabei seit: 1269561600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1284716183000

    Einen Versuch der Ernsthaftigkeit wage ich noch...@bernhard707 sagte:

    ...freerikGutes Beispiel für eine falsche Einschätzung, leider hast Du den ersten Teil nicht hervorgehoben und in diesem Punkt sind ja einige anderer Meinung, vor allem was die Kostenteilung betrifft. Da gibt es keine Guten oder Schlechten.Der zweite Teil ist natürlich die gesetzliche Voraussetzung dazu, möglich das FTI damit aus naheliegenden Gründen ein Problem hat.

    Was für den einen nahe liegend ist, ist für den anderen an den Haaren herbeigezogen.Könntest Du bitte konkrete Gründe benennen, die Deiner Meinung nach dazu führen, dass FTI keine Kostenaufstellung liefert?

  • gabriela_maier
    Dabei seit: 1224374400000
    Beiträge: 1705
    gesperrt
    geschrieben 1284719628000

    @gastwirt:

    nein, du stehst nicht auf der "Liste". Aber die 4 oder 5 user, die auf einer solchen"Liste" stehen würden sind doch auch so bekannt. Wundert mich aber, das sie dir anscheinend fremd sind. Oder irre ich ?

    Gruss Gabriela

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1284726376000

    @freerik sagte:

    Einen Versuch der Ernsthaftigkeit wage ich noch...

    Was für den einen nahe liegend ist...

    ...Könntest Du bitte konkrete Gründe benennen, die Deiner Meinung nach dazu führen, dass FTI keine Kostenaufstellung liefert?...

    Den ersten Satz muss man eigentlich nicht kommentieren ...

    Mit ein wenig denken ist es doch recht einfach, kein RV legt gerne seine Kalkulation offen.

    Noch nicht draufgekommen? :shock1:

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • jansa01
    Dabei seit: 1187568000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1284732191000

    [quote=susetraum]

    Wir haben über Ferien gebucht - und wenn wir nicht einen tollen Hotelmanager Herrn Adnin Kurt  vom Gardenia Hotel hätten, hätten wir überhaupt nicht gewusst, was wir machen sollten. Denn diese Reisegesellschaft brachte uns doch tatsächlich die Kündigung am 18.04.2010 nachts um 0.30 Uhr - am 17.04.2010 sollten wir nach Tegel zurückfliegen. Auf der Kündigugn stand drauf, wir müssen uns auch um den Transfer und Rückflug allein kümmern.

    Aber Dank Herrn Adan wurden wir gut betreut - auch ohne Reiseleitung - die sich dann aber doch noch entschieden hat, uns am 24.04.2010 einen Flug und sogar den Transfer zu vermitteln (hatten wir ja auch gebucht Pauschlreise) Aber wirklich erst nachdem unser Hotelmanager vom Gardenia Hotel sich stark gemacht hat.

     

    [size=14px][color=#3366ff]Fazit: Hotel Gardenia immer wieder - von Ferien.de sind wir geheilt!!![/size][/color]

     

     [/quote]

    Hi,

    das kann meine Frau und Tochter nur bestätigen. Eine Katastrohe dieses Unternehmen.

  • freerik
    Dabei seit: 1269561600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1284732264000

    @bernhard707 sagte:

    ...Mit ein wenig denken ist es doch recht einfach, kein RV legt gerne seine Kalkulation offen. Noch nicht draufgekommen? :shock1:

    Ja, mit dem Denken habe ich es oft nicht so... ;) Du meinst also allen ernstes, das der RV lieber Geheimniskrämer spielt anstatt hieb- und stichfest zu belegen wo die Euronen hin geflossen sind, die er vom Kunden will und so die Rechtmäßigkeit seiner Forderung gefärdet? Hast Du für Deine so offensichtliche, selbstverständliche Antwort irgendwelche Belege oder handelt es sich dabei nur um "Vermutungen, Meinungen, Annahmen und niemals konkrete Fakten"?

  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1284733312000

    Natürlich hat er Belege, schließlich arbeitet er bei FTI, vergiss das nicht!

    Nur, ob er die nun auf die von FTI finanzierte Weltreise mitgenommen hat, die er wegen seiner guten Öffentlichkeitsarbeit hier geschenkt bekam, ich weiß es nicht.

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1284745284000

    @jansa01 sagte:

    Hi,

    das kann meine Frau und Tochter nur bestätigen. Eine Katastrohe dieses Unternehmen.

    @jansa01

    wenn es sich um daselbe hotel handelt, was du über slr und deine frau scheinbar über ferien.de gebucht hat, dann wart ihr im juli dort und nicht zur "vulkan" zeit, oder?

    hier geht es um das verhalten der veranstalter nach dem flugstopp.

     

    aber trotzdem: nur weil ihr die beschreibungen des hotels nicht aufmerkam gelesen habt, kann der veranstalter da nichts für.

     

    denn du beschwerst dich darüber, dass man nach 23 uhr keine getränke mehr bekommt, obwohl ausdrücklich ausgeschrieben ist, dass ai nur bis 23 uhr geht.

     

    also:

    begründe deine meinung über den va doch mal ausführlich.

    was genau sind die gründe, die den veranstalter so katastrophal dastehen lässt?

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1284745760000

    @freerik sagte:

    Ja, mit dem Denken habe ich es oft nicht so... ;)

    Du meinst also allen ernstes, das der RV lieber Geheimniskrämer spielt anstatt hieb- und stichfest zu belegen wo die Euronen hin geflossen sind, die er vom Kunden will und so die Rechtmäßigkeit seiner Forderung gefärdet? 

    Hast Du für Deine so offensichtliche, selbstverständliche Antwort irgendwelche Belege oder handelt es sich dabei nur um "Vermutungen, Meinungen, Annahmen und niemals konkrete Fakten"?

    @freerik

    alle antworten aller user sind nur reine mutmaßungen. sowohl von der "einen", als auch von der "anderen" seite (wenn man es denn so nennen will).

    es ist augenscheinlich niemand dabei, der die internas des unternehmens kennt.

    und selbst wenn sie jemand kennen würde, würde man die hier in einem öffentlichen forum sicherlich nicht ausplaudern.

     

    fakt ist bisher nur, dass urlauber rechnungen bekommen haben. mehr nicht.

     

     

     

     

     

     

    Das "F" in Montag steht für Freude.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!