• Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16069
    geschrieben 1413792704000

    Nippynell, irgendwelche Bewertungen (auch deren Quoten) zu egal welchen Zeitpunkten mögen (in diesem Falle) für Dich persönlich eine gewisse Aussagekraft haben, reiserechtlich relevant sind sie deshalb trotzdem nicht.

    Und nein, die Sternezahl hat nichts, aber auch wirklich gar nichts mit der "Semmelauswahl" zu tun und nein, hier ergeben sich auch keine Beschwerdeoptionen.

    Aber ja, ich würde auch nochmal "höflich und argumentativ nachfragen".

    Edit:

    Unterlagen sollten immer und grundsätzlich schon von Beginn an einer Beschwerdeführung komplett(!) beigelegt werden. Es ist schlichtweg wenig zielführend den RV Unterlagen "bei Bedarf" anzubieten.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Nippynell
    Dabei seit: 1172880000000
    Beiträge: 495
    geschrieben 1415697746000

    Auch beim zweiten Versuch ein Reinfall für uns ist TUI der schlechteste Reiseanbieter aller Zeiten!!

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16069
    geschrieben 1415703466000

    Hier wäre es m.E. interessant, wie (in welcher Form) und mit welcher Argumentation welche Punkte reklamiert wurden.

    Edit:

    Mittlerweile habe auch ich ;)   mitbekommen, daß es um einen "2. Vorgang" geht. Auch an dieser Stelle Gute Besserung. Stellungnahmen zum neuen "Problem"(?) hast Du ja schon im anderen thread erhalten.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Funny1982
    Dabei seit: 1179014400000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1415843029000

    Wir haben über Tui gebucht und ich bin ziehmlich sauer....

    Es wurde im Katalog damit geworben das das Hotel den einzigen deutsprachigen Kidsclub in der Domrep führt...ein wichtiger Punkt warum wir dieses Hotel gebucht haben..leider hatten die Kids nur vier Tage was davon denn dann wurde uns migeteilt das dieser Kidsclub schliesst,weil Tui den Vertrag mit dem Hotel gekündigt hat...auf unserer Beschwerde direkt vor Ort bei der Reiseleiterin wurde nur verwundert gefragt ob Tui uns es nicht per Post mitgeteilt hat..."Nein,natürlich nicht"!!! Seit September wäre auch eine neue Katalogbeschreibung da...super,wir haben aber im Januar gebucht!!!

    Genauso das wir für eine fünfköpfige Familie gebucht haben (2Erw. 3 Kinder) aber die drei kids sich eine Ausklappbare Couch als Schlafplatz teilen sollten...nur mit Ach und Krach gab es ein Zustellbett dazu (Alter der Kids 8,6,6) Wobei ich hier nicht weiss,ob es am Hotel oder Reiseveranstalter liegt....

  • Alfred_Tetzlaff
    Dabei seit: 1236729600000
    Beiträge: 1823
    geschrieben 1415878364000

    Am Hotel (und nicht nur an diesem), in der DomRep üblich...eigentlich ist es dort so ausgelegt, dass ein Kind im Elternbett mitschlafen soll.(steht auch bei den Allgemeinen Hinweisen zum Reiseland in den Katalogen)

    2015, Porto Angeli, Rhodos 2016 - LTI Glyfada, Korfu - 2017 Conil de la Frontera
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16069
    geschrieben 1415878801000

    ...und mit genau z.B. einem solchen Hinweis an genannter Stelle wäre der "Informationspflicht" des RV auch bereits vollkommen Genüge getan.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • danimario30
    Dabei seit: 1388880000000
    Beiträge: 101
    geschrieben 1416000479000

    hallo

    hätte eine frage:

    wir waren jetzt in 2 verschiedenen Tui Reisebüros haben jeweils das selbe Hotel und sonst auch gleiche angaben gemacht sogar zimmertyp.aber wir haben verschiedene preise bekommen obwohl es vom selbenveranstalter ausgeht,wie kann das sein??

  • Urlauber61
    Dabei seit: 1140134400000
    Beiträge: 1992
    geschrieben 1416002560000

    Wart Ihr am gleichen Tag in beiden Reisebüros? Wenn ihr z.B vor dem 30.10. in dem einen und nach dem 01.11. in dem anderen Reisebüro wart, kann es eine Differenz gegeben haben, weil der Frühbucherpreis bei einigen Hotels an diesem Datum um 5% gestiegen ist. Ansonsten könnt Ihr Euch einen TUI-Reisekatalog mit Preisteil holen und selber nachrechnen. Da steht auch drin, bis wann es wieviel Prozent Frühbucherrabatt gibt. Preisteile sind auch auf der TUI-Hompage als PDF-Download verfügbar. Vielleicht war es auch ein Angebot von XTUI mit "tagesaktuellen Preisen" ?

  • danimario30
    Dabei seit: 1388880000000
    Beiträge: 101
    geschrieben 1416002774000

    hallo

    wir waren heute mittag in einem und ca. 2 stunden später im anderen.wir haben es uns ausdrucken lassen und es ist alles identisch.zeitraum,hotel usw. alles gleich.in dem einen würden wir 3015€ und im anderen 2845€ zahlen

  • Urlauber61
    Dabei seit: 1140134400000
    Beiträge: 1992
    geschrieben 1416003178000

    Okay, dann gib deine Eckdaten mal bei www.tui.com ein , aber exakt so wie in dem Angebot und berichte mal, was da unterm Strich rauskommt.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!