• Sorghof
    Dabei seit: 1118793600000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1256579707000

    Hallo,kann mir jemand etwas über den Reiseveranstalter Tjaereborg sagen ? Ich habe so viel negatives gelesen und ärgere mich nu n über meine Buchung bei Tjaereborg.

    Vielen Dank im Voraus  Sorghof

  • mogan13
    Dabei seit: 1240444800000
    Beiträge: 1122
    geschrieben 1256640477000

    Ich bin letztes Jahr mit Tjaereborg auf Gran Canaria gewesen, und kann mich nicht über Service oder Hotel beschweren, im Gegenteil, unsere Reiseleitung hat sich gut um uns gekümmert.Und auch als Sie durch einen Notfall verhindert war, und uns aber noch Karten für einen Parkeintritt bringen wollte, hat Sie einen Treffpunkt in der Nähe unseres Hotels vereinbart so das wir  unsere Karten bekammen, und Sie zum nächsten Hotel konnte.

    Und auch für Fragen war Sie immer erreichbar. Und hatt auch Fragen der Gäste beantwortet zur Umgebung/Einkaufsmöglichkeiten/Geheimtipps etc.

    An dieser jungen Dame kann sich so mancher Reiseleiter ein Beispiel nehmen.

    Auch der Transfer und die Betreuung bei der Anreise zu Hotel war einwandfrei.

    Auch die Betreuung  des Veranstalters bei Fragen zur Reise , im Vorfeld war korrekt.

    Liebe Grüße Mogan13

    Ich bin ich und anders gibt´s mich nicht!
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1256644425000

    Ich kann da auch nichts Negatives berichten - die gehören zur REWE Gruppe mit Tjaereborg, ITS und Jahn - wir haben bereits mehrere Reisen dort gebucht in die Türkei oder auch Ägypten und wurden noch nicht enttäuscht, hatten gute Zimmer und eine gute Reiseleitung vor Ort.

    Hier gibt es auch einen Thread dazu - klick

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • hugoonline
    Dabei seit: 1178150400000
    Beiträge: 466
    geschrieben 1256647204000

    @Sorghof

    Meintest Du mit den negativen Beiträgen hier vielleicht welche, die sich auf Tjaereborg INDI, nicht Tjaereborg selbst, bezogen haben ?

  • Almifei
    Dabei seit: 1246924800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1256647288000

    Hallo,

    auch ich kann nichts negatives über Tjaereborg berichten. Wir waren mit diesem Reiseanbieter bereits in Tunesien und in Bulgarien. Es gab nichts auszusetzen. Ich würde auch wieder mit Tjaereborg verreisen.

    Der Pessimist findet zu jeder Lösung das passende Problem.
  • scowl-rider
    Dabei seit: 1257552000000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1257779162000

    Nein Danke, das hat gereicht,...

    Also bis jetzt hatte ich auch keine Probleme mit Tjaereborg,.... bis jetzt!

    Wir hatten jetzt im Oktober ein Hotel gebucht und am Flughafen wurde uns dann von der Reiseleitung an den Kopf geknallt, dass wir in ein anderes kommen! Gnadenlos... einfach so.

    Wir wurden von Tjareborg vorher nicht informiert!!!!!!!

    Obwohl das Hotel schon mind. 1 Woche zu hatte...

    Die Reiseleitung vor Ort hat das recht wenig interessiert und meinte die ganze Zeit nur, wird von der Zentrale geregelt...

    Wir baten die Reiseleitung uns ein Schreiben mit Begründung auszustellen...

    Ein Schreiben mit Begründung haben wir nie erhalten,... bis dato nicht.

    Das Hotel in das wir einfach verfrachtet wurden hatte nur 3 Sterne statt 4 lt. Landeskategorie! Desweiteren hatten wir jede Menge Einschränkungen,...

    Unsere persönliche Beschwerde an Tjaereborg nach dem Urlaub blieb erfolglos...

    Eiskalt abserviert. Kundenservice? NEIN! Kompetenz? NEIN!

    Reaktion auf die Beschwerde:

    "Auch wenn die von Ihnen geschilderten Unannehmlichkeiten nicht un unserem Interesse sind, können wir in Anbetracht gemachter Ausführungen keine Grundlage für eine Reisepreisminderung erkennen."

    "Wir hoffen, Sie trotz unserer Entscheidung weiterhin zu unserem Kundenkreis zählen zu dürfen..."

    Wohl kaum!!!!!!!! Nächste Reise ist schon gebucht, aber nicht bei Tjaereborg!

  • abcde-56789
    Dabei seit: 1193097600000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1257841268000

    Ist uns ähnlich ergangen,  auch wir wurden umgebucht anderes Hotel, anderer Ort .

    Statt 4 nur 3 Sterne----und wie wir fanden waren die nicht rechtfertigt. Auch unsere Reiseleitung reagierte auf unsere Beschwerden nicht.

    Wir haben mit anderen Urlaubern die Adressen ausgetauscht und sind dann zu Hause zum Anwalt gegangen. Nach 18 Monaten hatten wir einen Gerichtstermin in Mönchengladbach.

    Haben dann 40% vom Reisepreis zurüch bekommen.

    Tjaerborg für uns nein Danke

  • scowl-rider
    Dabei seit: 1257552000000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1257972954000

    ja wir werden uns auch ersma schriftl. nochmal melden und versuchen zu kontern, ansonsten wirds definitiv auch auf nen rechtsanwalt hinauslaufen,...

    Zeugen etc. haben wir auch gesammelt...

    man wird sehn,... alles wird gut ...

  • Sorghof
    Dabei seit: 1118793600000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1260394911000

    Hallo,ich hatte ja schon einmal etwas über Tjaereborg wissen wollen.Nun ist es geschehen,ich hatte eine Langzeitreise nach Tunesien gebucht und bekam nun die Unterlagen.Langzeit wurde in den Unterlagen getitelt,aber die Gepäckgrenze blieb bei 20kg.Ich habe angerufen bei Tjaereborg und bekam die Antwort ,Tunisair (unsere Airline)würde nur 20kg transportieren.Ich frage nun wen dies so ist,warum wurde bei der Buchung nicht darauf hingewiesen?

    Da mir telefonisch keine Antwort gegeben wurde ,habe ich eine E -Mail geschickt mit Lesebestätiging,keine Reaktion.

    Vielleicht kann mir jemand sagen,wie ich mich weiter verhalten soll.

    Danke

  • deifi
    Dabei seit: 1214697600000
    Beiträge: 546
    geschrieben 1260440409000

    Guten Morgen.

    eigentlich ist es meines Erachtens doch im Allgemeinen bekannt, dass die meisten airlines nur 20kg als normal transportieren, gibt sogar welche die akzeptieren nur 15kg.

    Wenn du mehr Gepäck hast musst du halt draufzahlen.

    Bei vielen Reisebeschreibungen steht ja auch schon dabei, dass man die Gepäckbeförderungsbedingungen der ausführenden Airline beachten soll/muss.

    Da kann man nichts machen, hättest dich darüber vll. vorher besser informieren müssen (nimms mir bitte nicht persönlich, denn es gibt viele die das nicht machen).

    Wie langen soll denn deine Langzeitreise dauern?

    mfg

    Yvonne

    14.03.-18.03. Centerparcs Zandvoort, 30.05.-06.06. Centerparcs Port Zélande, 11.09.-18.09. Alanya, Hotel Savk
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!