• gabriela_maier
    Dabei seit: 1224374400000
    Beiträge: 1705
    gesperrt
    geschrieben 1244481627000

    @ captain:

    Wie sagt man so schön, der Wunsch ist der Vater des Gedankens. Könnte man aber auch auslegen: wess`Brot ich ess` des Lied ich singe. Warum auch nicht ? Junger aufstrebender hochqualifzierter Manager verfolgt konsequent seine Karriereplanungen ? Das ist nicht zu negieren.

    Allerdings müssten man dann einige Beiträge von dir nochmal überdenken. Um es genau so klar zu sagen: ich habe mit keinem RV was am Hut, und damit keine Präferenzen für irgend jemand.

    Die Sorgen der user wg. Thomas Cook haben aber eine ganz andere Gewichtung.

    Gruss Gabriela

  • CaptainJarek
    Dabei seit: 1178755200000
    Beiträge: 1935
    geschrieben 1244482445000

    @pzl64 sagte:

    Welcher Veranstalter, der nicht dem TC Konzern angehörig ist, bietet denn in die DomRep Iberostar Hotels an?

    Zum Beispiel Jahn Reisen, z.B. Schauinslandreisen etc.

    Oft sind aber solche Kontingente nicht in den Reservierungssystemen/Buchungsmaschinen welche Du im Netz sehen kannst hinterlegt. Da mußt Du Dich dann schon an einen Menschen aus Fleisch und Blut in einem kompetenten Reisebüro wenden. Der erledigt dann den Rest für Dich. Übrigens ist gerade SLR erstaunlicherweise regelmäßig besser im Preis als der TOC-Konzern selbst. Bei Jahn Reisen ist das nur punktuell der Fall.

    @gabriela_maier sagte:

    wess`Brot ich ess` des Lied ich singe. Warum auch nicht ? Junger aufstrebender hochqualifzierter Manager verfolgt konsequent seine Karriereplanungen ? Das ist nicht zu negieren.

    Ich betrachte Dich ja hier fast schon als eine Art Hobby von mir. Es ist einfach immer wieder zum kringeln, wie Deine Phantasie mit Dir durchgeht.

    ( Übrigens glaube ich nicht, dass mein Bäcker ein eigenes Lied hat?! ) :D

    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele; Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s! Reise, Reise! ( Wilhelm Busch )
  • Evil_Eva
    Dabei seit: 1152748800000
    Beiträge: 1271
    Zielexperte/in für: Großbritannien & Irland
    geschrieben 1244482641000

    @CaptainJarek sagte:

    Ich sag´ ja schon seit Monaten, dass man bei denen nicht buchen soll ... allerdings aus anderen Gründen. :p

    Warum? Damit Du nicht alles nochmal schreiben musst, wäre auch ein Link auf Deine Beiträge nett.

  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1244482836000

    Die - und nicht nur die - haben die Provisionszahlungen für Reisebüros kräftig gekürzt. Darum ist man nicht sehr gut darauf zu sprechen.

    Aber vielleicht gibt es ja auch gar keine Partner-Abrechnungen mehr von TC ;)

    Wenn Arcandor schon die Mieten nicht mehr zahlen kann, dann sind das nicht nur Probleme der Kunden. Und die Reisegäste mit dem Maßanzug - die bei den x-Töchtern gebucht haben - sollten die Restzahlung wirklich nicht vor dem fälligen Zahlungstermin einzahlen.

    Denn vielleicht ist dann auch die Reisepreis-Versicherung störrisch und zahlt nur den notwendigen 20% Anteil zurück. Statt 40% oder gar 100% beispielsweise. Vielleicht ...

    Wollen wir mal hoffen, daß es nicht soweit kommt.

    Besser für alle Beteiligten.

    Gruß privacy

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • CaptainJarek
    Dabei seit: 1178755200000
    Beiträge: 1935
    geschrieben 1244483927000

    Jepp, besser für alle Beteiligten!

    Ich will nicht verhehlen, dass das TOC-Provisionsmodell an Absurdität kaum zu übertreffen ist - gleichwohl die gesamte Provisionssumme die Thomas Cook insgesamt ausgibt unter dem Strich nur marginal kleiner geworden ist in den letzten 2-3 Jahren.

    Aber das ist nur ein kleines Steinchen im Mosaik. Deutlich größer ist mein Problem mit dem Verein, wenn es um die Zufriedenheit meiner Kunden geht. Ich kann und will mir keine unzufriedenen Kunden leisten, schließlich buchen diese meine Empfehlungen. Und da haben Thomas Cook/Neckermann/Bucher einfach seit einigen Jahren ein gravierendes Qualitätsproblem in einigen Zielgebieten.

    Dazu paßt doch ganz nett, dass TOC seit einigen Tagen überlegt in einigen Destinationen keine Reiseleiter mehr zu beschäftigen und die Gäste vor Ort lieber über eine Telefon-Hotline betreuen möchte.

    Und das als "Premium Veranstalter"! :laughing:

    Nee, sorry. Aber da kann der Kunde ja auch direkt mich im Büro anrufen, wenn das Bett mal knarrt oder das Kind Fieber hat. ( Kommt eh oft genug vor mit den Anrufen ).

    VG.

    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele; Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s! Reise, Reise! ( Wilhelm Busch )
  • Evil_Eva
    Dabei seit: 1152748800000
    Beiträge: 1271
    Zielexperte/in für: Großbritannien & Irland
    geschrieben 1244485071000

    Okay, danke für diese Einschätzung. Ich werde dann mal berichten, wie´s bei mir so gelaufen ist.

  • gabriela_maier
    Dabei seit: 1224374400000
    Beiträge: 1705
    gesperrt
    geschrieben 1244489782000

    @ captain:

    dein letzter Beitrag hatte wirklich mal Substanz statt wie ansonsten sehr oft Polemik und Arroganz. Der junge dynamische Manager lernt dazu.

    Scherz beiseite, das mit den Kürzungen bzw. mit telefonischen Reiseleitungen vor Ort habe ich auch gelesen. Aber: ich glaube, das wird auch in Zukunft nicht nur auf TCN bezogen sein. Der Kostendruck in der Krise -schön, das ich das Wort mal ohne massiv ( oder ?? ) angegriffen zu werden verwenden darf-, ist enorm.

    PS: wer muss sich denn nach Abschluss der Saison wohl entschuldigen ?

    Gruss Gabriela

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14511
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1244490696000

    Bitte nicht schon wieder die alte Leier, Gabriela.Und lass die ironischen Anspielungen einfach sein. Captain hat in vielen Dingen Recht und kennt sicher den Markt etwas besser.....

    Thomas Cook war im letzten Jahre kein Grund zum Heulen!

    Wenn ein Insolvenzverwalter da ran gehen müsste, werden die guten Stückchen

    entsprechend verkauft.

    Und Thomas Cook hat sich bereits vor einigen Jahren(damals gab es übrigens keine Krise- mit geballter Kraft saniert-und eine gute Rentabilität erreicht.

    Die Frage wäre vielleicht: Hat die Nummer Drei der Branche Interesse an mehr Marktanteil?

    Nee ist natürlich nur Spekulation. ;)

    @Captain

    Deine Aussage zu Schauinsland ist so nicht korrekt, das weißt Du!

  • CaptainJarek
    Dabei seit: 1178755200000
    Beiträge: 1935
    geschrieben 1244490709000

    Abwarten Gabi, abwarten!

    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele; Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s! Reise, Reise! ( Wilhelm Busch )
  • CaptainJarek
    Dabei seit: 1178755200000
    Beiträge: 1935
    geschrieben 1244490907000

    @günter

    :frowning:

    Ich kann nicht folgen. Was ist mit der SLR-Aussage nicht in Ordnung?

    Dom.Rep Iberostar-Anlagen verkaufen die doch ... und preislich liegen die tatsächlich oft unter den Oberurselern.

    Viele Grüße.

    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele; Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s! Reise, Reise! ( Wilhelm Busch )
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!