• Zypern+RSD
    Dabei seit: 1416182400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1416333754000

    @ginus

    Zitat: Ein Provokateur, dem wir keine weitere Plattform mehr bieten sollten?

     Ist zwar als Frage getarnt, gleicht aber einer Aufforderung zum Entfernen ener Dir unbeliebten Person.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1416334468000

    Lass doch einfach stecken, du hast hier nun wirklich bereits genügend Unsinn, zudem off topic, verzapft!

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Gaukelei
    Dabei seit: 1171065600000
    Beiträge: 516
    geschrieben 1416334925000

    Tja, dann will ich mich (mal wieder) als "Unmensch"outen, auch wenn ich Vollzeit arbeite, Steuern zahle und nebenbei noch ehrenamtlich engagiert bin. Aber offensichtlich zählt das nicht, denn ich war schon zweimal mit RSD unterwegs und war beide Male so zufrieden, dass ich im März mit RSD nach Marokko fliege.

    Wenn man ich einen Bekannten treffe, grüße ich ihn. Wenn mich ein Unbekannter grüßt, grüße ich zurück. Wenn aber jemand z. B. in einen Frühstücksraum kommt und laut "Guten Morgen" brüllt, denke ich, dass das ein Scherzkeks ist und antworte nicht. Vielleicht hat die "Horde von Unmenschen" genauso gedacht wie ich. Die Menschen, die ich auf den Reisen mit RSD getroffen habe, waren überwiegend nett. Ausnahme bestätigen wie immer die Regel.

    Gut, daß nicht jeder so urlaubt wie ich.
  • ginus
    Dabei seit: 1174953600000
    Beiträge: 1628
    geschrieben 1416335361000

    Keinesfalls eine Aufforderung zum entfernen einer mir unbeliebten Person! Wie auch? Bin lange genug dabei um zu wissen, wie das gemacht werden müsste, wenn ich denn wollte. Im übrigen bist du keine mir unbeliebte Person, warum auch, stehe dir neutral gegenüber. Lediglich die Phrasen die du hier ablässt, finde ich sehr daneben.

    Das "keine Plattform bieten" ist im übertragenen Sinne gemeint und ich denke, das weißt du auch ganz genau. Und indem wir alle hier - provoziert von dir - ständig hin und her posten bieten wir dir eben diese Plattform von der ich sprach.

    Deshalb für mich jetzt Basta!

    Meine Passion *Belle Époque* als Jugendstil - Modernisme - Secession - Art Nouveau Mein Avatar: Jugendstil in Riga, Strassenfassade Gebäude Alberta Iela 8
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1416384023000

    Die "Kritik von @Zypern+RSD wurde in weiten Teilen faktisch widerlegt und selbige als "unangebracht" und/oder nicht RSD-spezifisch dargelegt - so what?

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • jomo1962
    Dabei seit: 1416182400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1417177208000

    So, ich bin nun mal wieder mit RSD unterwegs gewesen. In Marokko.

    Es ist noch etwas Neuland für RSD und es scheint nicht ganz so leicht zu sein, einheimische Reiseführer, die auch noch Deutsch sprechen zu bekommen.

    Im allgemeinen Gebrauch, für alles etwas Kleingeld abdrücken zu müssen, ist auch bei den Reiseführern scheinbar alles etwas anders. Wir bekamen marokkanische Reiseführer mit auf den Weg, die aber nur als "Alibi" mit im Bus saßenn aber zum Teil kein Wort sprachen. Mußten aber sicher bezahlt werden. Damit will man wahrscheinlich vorbeuge, dass nicht nur ausländische Reiseführer über ihr Land berichte und die einheimischen Führer zu kurz kommen. Wir hatten einen türkischen Führer, der organisatorisch sehr fit war, dem man aber auch anmerkte, dass Marokko eben nicht sein Land ist. Er machte seinen Job und das aber ganz gut.

    Die gesamte Organisation der Reise war gut, Hotels, Essen, An- und Abreise perfekt.

    Ich würde jederzeit wieder mit RSD reisen. Zypern stünde noch aus. Ansonsten habe ich praktisch alle Reiseziele von RSD mitgemacht und war zufrieden.

    Grüße

    jomo

    Wehen life gives you lemon, make lemonade
  • BaraHarry
    Dabei seit: 1287446400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1417542462000

    Wir waren 4 Damen und sind zusammen auf Marroko-Reise mit RSD gegangen. Was wir dabei erlebt haben, grenzt an Frechheit und Abzocke. Aus der günstigen Schnäppchenreise - Ersparnis lt. Veranstalter 700 € - wurde schnell eine teuere Reise von 800 € pro Teilnehmer für eine Woche. Zum Vergleich Dezemberangebot von Aldi ca. 780 für 15 Tage Halbpension und Rundreise! Die Reisezeit wurde um einen Tag verlegt. Der Zielflughafen geändert. was eine Busfahrt von 3 Stunden bedeutete. Am Hotel wurden wir rausgesetzt, weil wir das Paket:Mittagessen und Stadtrundfahrt nicht gebucht hatten. Einzeln war die Standtrundfahrt angeblich nicht möglich buchbar! Einchecken durften wir aber auch nicht. Gegen 3 (Ankunft 8.00Uhr) konnten wir dann endlich ins Zimmer. Das war offensichtlich nicht gereinigt. Dreck überall, zum Glück war wenigstens das Bett frisch bezogen. Dusche leider auch kaputt. Beim Essen ging es weiter. 4 Busse in den kleinen Speiseraum. Zu allem mußte man sich anstellen und meist war es dann alle. Beim Frühstück fehlte mal Butter, mal gab es keine Tassen usw. Die Auswahl war mehr als gering.Und so ging es fast die ganze Zeit weiter. Dazu kam man sich vor, wie auf einer Werbefahrt. 3 lange Besuche von Verkaufsshows mit anschließender massiver Bearbeitung. Nach Möglichkeit einzeln!!! Eine Freundin konnte sich nicht wehren und kaufte eine kleine Brücke für über 2000€, da war für sie die Reise erledigt, die ganze Zeit ärgerte sie sich, dass sie nicht standhaft geblieben ist. Bei den Verkäufen hatten die Reiseleiter viel Zeit , wichtig war ihre Provision und so ging wieder ein ganzer Tag für diese unerwünschten Veranstaltungen drauf. Die Reiseleiter waren alle nicht höflich und hilfsbereit. Warscheinlich von RSD so geschult. Hiermit möchte ich nur jedem dringend abraten, mit diesem Veranstalter, der sich an uns dumm und dämlich verdient hat, zu reisen.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17984
    geschrieben 1417544540000

    @BaraHarry

    Willkommen im Forum.

    Zu zwei Punkten in deinem Posting möchte ich mich gerne äußern:

    Der erste ist der Hotel-Check-in um 15 Uhr. Das ist nichts Ungewöhnliches - auch nicht in Deutschland. Ungewöhnlicher ist eher, wenn dir dein Zimmer bereits um 8 Uhr in der Früh zur Verfügung gestellt wird (und du keinen Early-Check-in gebucht hast). Oder hast du ?

    Ja, und dann die Sache mit den Verkaufsveranstaltungen: Was hat der Veranstalter damit zu tun, wenn eine Freundin eine Brücke für über 2000 € kauft ?  :shock1:

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1417545389000

    Ich interpretiere das posting etwas differenzierter, so ist für mich die Formulierung 'rausgesetzt' und damit verbundene Wartezeit im Hotel dem Umstand geschuldet, daß offenbar nicht die Stadtrundfahrt zu Beginn der Reise einzeln gebucht werden konnte. Somit natürlich ein Manko in der Abwicklung. Desweiteren sehe ich die Anmerkungen zu den Verkaufsveranstaltungen bzw. deren Anzahl/Dauer während der Reise als Kritikpunkt und nicht die gekaufte Ware. Zudem wurde auch die Unterkunft und das Essen bemängelt.

    So betrachtet ist es schon etwas mit dem der Veranstalter etwas "zu tun" hat.

  • sealord
    Dabei seit: 1176854400000
    Beiträge: 720
    geschrieben 1417548589000

    Also, auch wir haben schon mit dieser Gesellschafte eine Rundreise Türkeit/Ägäis gemacht.

    Wir waren jedoch mehr als zufrieden.

    Vielleicht liegt es auch am Reiseleiter und dieser war bei uns einsame spitze. Er erklärte uns vieles über das Land, die Menschen, die Kultur, die wirtschaftliche und auch politische Situation des Landes.

    Bei den Verkaufsveranstaltungen hielt er sich merklich zurück und ihm war es völlig egal, ob jemand kaufte, oder nicht. Von anderen Reisenden in anderen Bussen hörten  wir dann genau das Gegenteil, die mit einem anderen Reiseleiter unterwegs waren.

    Also für uns war die Reise, auch bezüglich der Transporte, der Hotels und der Organisation bestens.

    Sealord
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!