• emdebo
    Dabei seit: 1093392000000
    Beiträge: 902
    geschrieben 1131217539000

    @chiara saluta

    Das mit dem Gehirn abschalten, wenn es um Geld sparen geht, kann man sicher so stehen lassen.

    Dies aber generell mit den "so risikoreichen Internetbuchungen" zu verbinden, ist zumindest unsachlich. Von der "Nur-Hotel, Flug- oder Mietwagenbuchungen oder auch Pauschalreisen über serioese Unternehmen sind davon nicht betroffen.

    Das macht nicht mehr oder weniger Probleme als im Reisebüro.

    Denn auch hier gibt es durch Missverständnisse Fehlbuchungen

    und leider auch "Unterschlagungen", wo eingezogene Gelder nie

    beim Veranstalter angekommen sind.

    Entscheidend ist also nicht der Buchungsweg, sondern einzig

    der seriöse Anbieter.

  • mosaik
    Dabei seit: 1082419200000
    Beiträge: 1939
    geschrieben 1131217540000

    Liebe Chiara,

    das Problem ist älter als wir beide zusammen.

    Es ist einfach zu verlockend, etwas günstig, billig und noch billiger zu kaufen, als es auf herkömmliche Art erwerbbar ist.

    ... da ist ja dann noch der Konsumentenschutz...

    ... da wird wohl alles in Ordnung sein, wenn die so viel Werbung machen...

    ... da gibt es ja noch Gesetze, die im Fall des Falles helfen...

    ... endlich einmal ein Veranstalter, der ein Herz für arme Leute hat...

    ... siehste, die Reisebüros verdienen ja doch immer einen goldenen Stern...

    und andere "Beruhigungen" werden dann laut, um eventuelle ungute Warnungsgefühle im Inneren zu beschwichtigen. Passiert nix, klopft man sich stolz auf Brust: bin halt doch cleverer als der Nachbar; passiert aber was, wird der Schrei nach Recht, Gesetz und Ordnung unüberhörbar laut...

    so ist es im Leben!

    Gruß

    Peter

  • Florida-Marlin
    Dabei seit: 1124236800000
    Beiträge: 443
    geschrieben 1131460456000

    Hallo !

    @ Chiara Saluta

    Also das mit Fortuna Holidays war ja nun kein reines Internetproblem der "Veranstallter" hat ja auch Anzeigen in Zeitungen geschaltet und über ein Call-Center abgewickelt. Da hättest du auch buchen können wenn du überhaupt kein Internet hast. Und viele die über die Zeitung gebucht haben wissen vielleicht noch gar nicht das sie betrogen wurden, da sie ja dieses Forum nicht kennen.

    Im Internet buchen heisst für mich nicht über irgendwelche Reisebüros im Netz zu buchen sondern direkt bei der Fluggesellschaft, Hotel, Mietwagenfirma etc. Das du da billiger wegkommst ist nicht gewährleistet, Aber das du völlig von Betrug geschützt bist wenn du nicht übers Netz buchst stimmt ,( wie man bei Fortuna Holidays sieht) auch nicht.

    Bis dann

  • Adriana
    Dabei seit: 1108944000000
    Beiträge: 279
    geschrieben 1131465509000

    Ich frage mich warum ist nicht internet buchung paar procent billiger?

    Wenn in Reisebüro mussen der arbeiter bezahlen werden oder?

    Wenn buchen dirreckt in internet wo geht der geld was normal kassieren das reisebüro angestelte???

  • Chiara Saluta
    Dabei seit: 1117497600000
    Beiträge: 622
    gesperrt
    geschrieben 1131474101000

    @Adriana

    im Internet ist es nicht billiger, wie diese Diskussion hier gezeigt hat m.E. .

    Der Preis des Reiseveranstalters ist immer der gleiche, er bezieht sich immer auf den Katalogpreis.

    Somit erhöht sich nur der Gewinn des Veranstalters, sofern Du bei ihm direkt buchst und er gibt Dir auch noch dafür keinerlei Boni o.ä.

    Fazit: Buchst Du aus einen Veranstalter Katalog ist für Dich egal wo und wie Du buchst der Preis immer der gleiche ob Internet oder Reisebüro.

  • Chiara Saluta
    Dabei seit: 1117497600000
    Beiträge: 622
    gesperrt
    geschrieben 1131474294000

    @ peter

    woher weist Du eigentlich wie alt ich bin ?

    Mein 2. Vorname ist Methusalem. lol

    ein Servus nach Österreich

    Chiara

  • Adriana
    Dabei seit: 1108944000000
    Beiträge: 279
    geschrieben 1131482947000

    naja chiara.Aber dann einzige vorteil bei internet ist das muss ich nicht immer gehen in reisebüro weil alles komt mit post nach hause.

    Sonst geben keine vorteile oder?

  • salvamor41
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 4964
    geschrieben 1131483680000

    @ Chiara Saluta

    Wie Florida Marlin schon versuchte, zu erklären, geht es bei den Internet-Buchungen (Gott-sei-Dank) nicht nur um Pauschalreisen.

    Der Vorteil des Internets ist die Möglichkeit der individuellen Zusammenstellung von Reisen und das Buchen direkt bei den Fluglinien und Hotels über deren Websites.

    Daß Buchen über das Reisebüro generell günstiger ist, halte ich, und nicht nur ich, für ein Gerücht!

    ><o(((°> Don't feed the Trolls <°)))o><
  • Chiara Saluta
    Dabei seit: 1117497600000
    Beiträge: 622
    gesperrt
    geschrieben 1131533156000

    @ Salvamor

    Einverstanden, aber dass Buchungen im Internet generell günstiger sind, halte nicht nur ich für ein Gerücht.

    Und somit haben wir wieder die Quadratur des Kreises erlebt.

    Wobei sich aber im Fall Fortuna Holiday gezeigt hat, des es grade im Bereich des Internt's viele 'Schwarze Schafe' tummeln können, da sie nicht sichtbar in Erscheinung treten müssen (Briefkasten Firma).

    Ein Call - Center lieber Marlin wird gebucht und nicht erstellt, d.h., man beauftragt ein vorhandenes Call Center mit dem Auftrag Buchungen im Namen des Veranstzalters abzuwickeln - es gehört aber nicht zum Veranstalter - das bedeutet, dass die Mitarbeiter im Call - Center neben Hosen, Waschmaschienen usw. auch Reisen Verkaufen, dass erklärt wahrscheinlich auch die Tatsache, dass man bei Call - Centern nur bedingt brauchbare Auskünfte erhält.

    Und ich wiederhole mich gerne, ich bleibe dabei, Buchungen über's Internet sind nicht per se günstiger.

    Nur die Gefahr ist grösser - bei mangelden Sachkenntnissen - dass man/frau einen Griff in's Klo riskiert.

  • Florida-Marlin
    Dabei seit: 1124236800000
    Beiträge: 443
    geschrieben 1131537376000

    Hallo !

    @Chiara Saluta

    Ob ein Call-Center geschaltet, gekauft, gefunden, geboren, gegründet ober gebacken wird spielt eigentlich keine Rolle.

    Ich wollte damit nur sagen, das deine Aussage Fortuna Holidays ist ein Internet Problem falsch ist.

    Da die Anzeigen auch in Zeitungen gekommen sind.

    Grüsse

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!