• fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7855
    geschrieben 1300712245000

    @Flugnomade sagte:

    Ob das daran liegt, dass vielleicht doch die gleichen Leute in Bochum in der einen Minute Neckermann-Buchungen bearbeiten und in der anderen XNEC? /Sarkasmus

    ...ist kein Sarkasmus, denn XXX mbH. Bochum, ist ausschließlich ein Vermittler und nicht nicht nur von NEC oder XNEC. Der Reisevertrag kommt nur mit dem jeweiligen RV zustande, also hier XNEC. ;)

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • Kugelblitzin
    Dabei seit: 1250294400000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1300713009000

    @flugnomade

     

    Ich habe auch bei XNEC gebucht und das Datenchaos kann ich nur bestätigen.

     

    Absender der Mail :...@thomascookag.com

    Reisebestätigung : XNEC Neckermann Reisen

    e-Mail : xnec@neckermann-reisen.de

    HP : www.neckermann-reisen.de

     

    Sehr geehrter Reisegast,

    Sie haben bei uns eine XNEC-Reise gebucht.....

     

    Kontaktdaten:

    Neckermann Reisen, Thomas-Cook-Platz 1, 61436 Oberursel, Telefon: 0234/96 10 34 77, Telefax: 0234/579 64 77, E-Mail/Internet: xnec@neckermann-reisen.de www.neckermann-reisen.de

    (Die Tele-Nummer hat die Vorwahl von Bochum !!!)

     

    Allerdings habe ich auch folgenden Passus auf der Rechnung :

     

    Transfer, Reiseleitung, Nebenk.   25,00 €

     

    Insoweit vertraue ich jetzt mal darauf, dass bei mir der Transfer inklusive ist ( oder separat bezahlt, aber dabei^^). Da daneben aber nur das Ankunftsdatum steht, könnte ich auf die Idee kommen, dass es nur One-Way ist (ok, icxh seh lieber nicht schwarz, notfalls gibt es Taxis).

     

    Aber eine Frage habe ich auch noch : Wenn XNEC doch tagesaktuell bucht, müsste der Flug doch schon gekauft sein. Wieso können die keine Flugzeiten angeben ? (derzeit gibt es nur einen Flug an dem Tag, zumindest der Carrier dürfte damit feststehen, Zeiten können sich ja noch ändern) Was soll ich davon halten ?

     

    LG Dagmar

     

     

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1300713898000

    @kugelblitzin

     

    zumindest hast du eindeutig den satz drin stehen, dass du bei xnec gebucht hast.

     

    das scheint bei "flugnomade" irgendwie nicht eindeutig der fall zu sein.

    da sind xnec und nec scheinbar sehr oft durcheinander gemischt.

     

    auf die adresse kommt es nicht an.

    beispielsweise haben 12fly und tui auch dieselbe postadresse.

    trotzdem käme ich nie auf die idee, tui anzuschreiben, wenn was mit meiner gebuchten 12fly reise nicht stimmt.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Flugnomade
    Dabei seit: 1291680000000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1300714390000

    Hallo Dagmar.

    schön, dass sich mal wieder jemand meldet, der mich versteht. :kuesse:

    Das mit deinem One-Way Transfer war hier im Thread schon mal Thema und soweit ich das in Erinnerung habe, hatten die Betroffenen trotzdem alle auch den Transfer zurück zum Airport.

    Das mit den Flugzeiten wundert mich auch. Auf meiner Strecke wird es zwar vermutlich bei den angezeigten Flugzeiten bleiben, da es am Anreisetag anscheinend eh nur den einen Flug gibt und am Rückflugtag die einzige Alternative ein früherer aber wesentlich teurer Rückflug wäre.

    Meine einzige Vergleichsmöglichkeit bei Städtetrips - was meine "Neckemann Reise" (O-ton XNEC!) in die italienische Pampa ja sein soll - ist DERTour und da stehen in der Buchungsbestätigung die Flugzeiten mit drin. (Und selbstverständlich der Hinweis auf den fehlenden Transfer).

  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7855
    geschrieben 1300717210000

    @Kugelblitzin,

    die unter den Kontaktdaten aufgeführte Telefon- und Fax-Nr. ist von dem bereits genannten XXX Vermittler in Bochum. ;)

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • Kugelblitzin
    Dabei seit: 1250294400000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1300718748000

    Also mir ist der Datensalat eigentlich nicht besonders wichtig. Es fiel mir nur auf, weil der flugnomade davon erzählte. Sehr viel klarer finde ich es nicht - bis auf den eindeutigen Transfer (reininterpretieren kann man ja vieles).

     

    Was den Flug angeht :

    Ich habe gebucht DUS-AGA und zurück. Eigentlich gibt es (bis jetzt) da nur den Condor-Flug (dienstags),.

    Allerdings mischt auf der Strecke auch Ryan-Air mit, aber mit Abflug von Weeze/Niederrhein und anderen Flugtagen.

    In meinen Unterlagen wird weder die Airline noch die Flugdaten erwähnt (bei Neubuchung wird immer der DE-Flug angezeigt).

     

    DUS oder Weeze wäre mir ja wurscht, aber Condor oder Ryan seh ich etwas enger. Dürften die den Flug soweit ändern ?

     

  • Flugnomade
    Dabei seit: 1291680000000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1300720097000

    Mir ist es auch wurscht, was XNEC als Absender etc. auf die Buchungsbestätigung schreibt. Die Diskussion kam nur auf weil, weil ich solche Dinge wie "Ihre Neckermann Reise" zitiert hatte und mir unterstellt wurde, ich könne XNEC und Neckermann nicht auseinanderhalten. ;)

    Auch wenn Ryanair Weeze unter Düsseldorf einsortiert, sind das 2 völlig unterschiedliche Airports und wenn du ab Düsseldorf (DUS) gebucht hast, dürfen die dich nicht einfach nach Weeze (NRN) schicken. Und Ryanair fliegt ja nicht ab DUS, sondern ab NRN, daher würde ich mir da keine Sorgen machen. Eher könnte passieren, dass eine andere Charter-Airline für Condor (DE) fliegt, aber bestimmt nicht Ryanair (FR) ab DUS!

  • Kugelblitzin
    Dabei seit: 1250294400000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1300721613000

    Naja, ich habe auch eher den Eindruck, dass die Neckermänner selbst das nicht sortiert kriegen ... ^^

     

    Dein Wort in Gottes Gehörgang. Ryan wäre mein persönlicher Albtraum.

     

    Beim Code-Sharing käme dann wohl nur Lufthansa in Frage (hoffe ich jedenfalls), das Fliegzeug fliegt da ne Reihe ab... FRA - AGA - DUS - AGA- FRA .... meinetwegen können die tauschen ^^

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1300733211000

    @Flugnomade sagte:

    ...... Die Diskussion kam nur auf weil, weil ich solche Dinge wie "Ihre Neckermann Reise" zitiert hatte und mir unterstellt wurde, ich könne XNEC und Neckermann nicht auseinanderhalten. ;) .....

    @flugnomade

    vielleicht hast du in deinem feuereifer da was falsch verstanden?

    ich schrieb lediglich dazu:

     

    "in den letzten beiträgen redest du immer von neckermann.

    das sind unterschiedliche veranstalter.

    das wollte ich nochmal deutlich heraus stellen"

     

     

    ich habe dir nicht unterstellt, dass du die beiden veranstalter nicht auseinander halten kannst.

    ich wollte das nur noch mal für den diskussionsverlauf verdeutlichen wollen.

     

    unterstellungen sehen meines erachtens anders aus.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1300733522000

    @Kugelblitzin sagte:

    ..... Dürften die den Flug soweit ändern ?

     

    die dürfen, so wie du auch, so ziemlich alles.

    jedoch nicht immer mit denselben konsequenzen.

     

    der carrier und die fluzeit darf sich ändern, ohne dass was passiert.

    müßte aber alles in den agb´s stehen.

     

    denn bei buchung sind alle flugangaben (zeit und airline) unverbindlich.

     

    ******das alles trifft zu, wenn wir von einer pauschalreise sprechen******

    Das "F" in Montag steht für Freude.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!