• Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16066
    geschrieben 1447752526000

    @Cveaty69:

    Öhm, wie kommt Dein RA bei aktueller Sachlage auf die Idee, daß der Vorgang auf eine Insolvenz hinausläuft. Es gibt mehr als genug Beispiele für Unternehmens-Liquidationen die nichts, aber auch absolut gar nichts mit Insolvenzen, zu tun haben/hatten!

    Ich empfehle hier entweder eine Nachschulung für den RA oder Dir einen Wechsel des RA!

    Wo genau hast Du denn gelsen, daß auch da "nicht mehr alles in Ordnung war"? Worauf stützt Du solche Behauptungen?

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16066
    geschrieben 1447752954000

    @scania730:

    Hier redet niemand etwas schön, hier werden Fakten wiedergegeben. Fakten, mit denen sich einige andere hier (nennen wir es mal) "schwer tun"!

    Leider liegst Du auch in 2 anderen Punkten voll bis komplett daneben.

    Nein, eine Liquidation ist sicher keine "5 Minuten"-Entscheidung, es ist aber vollkommen normal (wie z.B. auch beim Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens) das der Geschäftsbetrieb bis zu eben diesem Moment komplett aufrecht erhalten wird.

    Deine Herleitung einer Zahlungsunfähigkeit ist aktuell leider auch ziemlich aus der Luft gegriffen und das die Leute ihr Geld noch nicht zurück erhalten haben, ist wie jetzt schon mehrfach erwähnt eben nichts besonderes und völlig im normalen Zeitrahmen.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • scania730
    Dabei seit: 1359072000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1447753078000

    Holginho:

    @Cveaty69:

    Öhm, wie kommt Dein RA bei aktueller Sachlage auf die Idee, daß der Vorgang auf eine Insolvenz hinausläuft. Es gibt mehr als genug Beispiele für Unternehmens-Liquidationen die nichts, aber auch absolut gar nichts mit Insolvenzen, zu tun haben/hatten!

    Ich empfehle hier entweder eine Nachschulung für den RA oder Dir einen Wechsel des RA!

    Wo genau hast Du denn gelsen, daß auch da "nicht mehr alles in Ordnung war"? Worauf stützt Du solche Behauptungen?

    Na dann nenn uns doch mal ein paar 

    Beispiele.....

    Dann müssen ja schon zwei RA zur Nachschulung.

    Meiner sagt das gleiche !

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16066
    geschrieben 1447753580000

    Dir ist schon klar, das tagtäglich "dutzende" Unternehmen liquidiert werden in Deutschland, oder?

    Ein kleiner Blick abundzu in Deine Tageszeitung dürfte reichen, um Dir einen Überblick alleine in Deiner Wohnregion zu verschaffen!

    Dir/euch ist hoffentlich auch klar, das ein RA natürlich ein Interesse daran hat, einen Klienten zu gewinnen und ein Mandat zu erhalten, oder? Übrigens, ein RA "gewinnt" immer...er bekommt sein Geld egal von wem! Du bist hoffentlich in einer RSV und hast diese auch vorab gefragt, ob sie Dir bei Deinem Ansinnen folgt!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Cveaty69
    Dabei seit: 1447632000000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1447755271000

    Hier im Forum wird das Thema schon im Oktober teilweise angesprocgen .... auf ️das bezogen meinte ich , dass wohl schon länger etwas nicht mehr ganz in Ordnung ist .

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16066
    geschrieben 1447756915000

    Im Oktober gibt es hier in diesem thread rd. ein Dutzend verschiedene Wortmeldungen zu diesem RV. Davon sind 3 ausgesprochen positiv (und komme mir jetzt bitte niemand wirklich ernsthaft mit einem "Die sind sicher ein Fake!" ) und der Rest weder ausdrücklich positiv, noch negativ. In diesen Beiträgen wird wenn die Anzahlungshöhe bemängelt, nichts deutet in diesen(!) Beiträgen auf die jetzt thematisierten Dinge hin. Schlußendlich gibt es nur 2 Wortmeldungen in die aktuelle Richtung...aber auch diese stützen sich auf "Gerüchte" und "Empfindungen".

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • scania730
    Dabei seit: 1359072000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1447757903000

    Ich habe eine sehr gute Rechtsschutzversicherung 

    und einen guten Anwalt in meinem Freundeskreis ,der

    nicht auf Geld von mir angewiesen ist !!!

    Ich werde seinen Rat befolgen und eine Anzeige bei 

    der Polizei machen !!!

    Wenn du das ganze noch schönreden willst dann tu das,

    ich hoffe für dich du wirst von medi Welt gut dafür bezahlt 

    und dein Gehalt geht bei der sache nicht auch mit drauf !!

    Wir werden sehen wie das ganze ausgeht......

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 17514
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1447758519000

    Was soll denn die Äußerung in Richtung Holginho, er wäre ein Mitarbeiter des Unternehmens? Muß man mangelns sachlicher Argumentation jetzt persönlich werden?

    So langsam gehen hier bei einigen die Gäule durch. Trotz persönlicher Betroffenheit, sollte man erst denken und dann posten bzw. handeln.

    Zum jetzigen Zeitpunkt eine Anzeige wegen Betruges zu stellen, ist absolut haltlos und verzögert die Angelegenheit nur.

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16066
    geschrieben 1447758722000

    Da ist er wieder, der Niveau-Limbo...natürlich ist man Angestellter des RV ...wahlweise auch Lobbyist oder (auch sehr unterhaltsam) eine "Firewall "   :laughing:  ... wenn man Fakten beibringt, die nicht dem entsprechen, was einige in ihrem leider nicht realen touristischen und rechtlichen Weltbild gerne hören/lesen würden.

    Nochmal die Frage an Dich, wo genau von mir (oder irgendjemand anderem) hier irgendetwas auch nur im Ansatz "schön geredet" wurde!

    Niemand bezweifelt, das Du eine gute RSV hast...aber hast Du bei dieser auch nachgefragt, ob diese Deinem Vorhaben folgt und es stützt. Genau das muß eine RSV nämlich nicht zwangsläufig...aber das hat Dir Dein höchst kompetenter RA sicher schon gesagt!

    Edit:

    Auch der gute Anwalt aus dem Freundeskreis muß irgendwann mal abrechnen wenn er aktiv wird...sonst hat er nämlich ein Problem!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Cveaty69
    Dabei seit: 1447632000000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1447759049000

    Ich distanziere mich von Betrug !! Ich bin immer zu jeder Zeit sachlich ! Niemals beleidigend ..... Fakt ist , ich kann morgen nicht in Urlaub fliegen, weil 

    1. die Reist extrem kurzfristig ( aus nachvollziehBären gründen des Unternehmens ) storniert wurde 

    2. weil ich mein geld leider nicht rechtzeitig zurück bekomme um während meines jetzigen Urlaubs was neues zu buchen 

    ich unterstelle hier niemanden was ... Ich hoffe einfach , so schnell wie möglich mein geld wjeder zu bekommen .

    aber ich finde es beleidigend gegenüber meinem Anwalt zu behaupten , er hätte keine ahnung und wöre nur auf Geld aus .

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!