• Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1189898684000

    ermelyn, kannst du dir vorstellen, wie viele Mitarbeiter Air Berlin allein in Berlin sitzen hat?

    Wenn du da anrufst und dich für den tollen Flug bedankst, den du bei einer anderen Airline vielleicht billiger bekommen hättest oder auch nicht, lachen die sich kaputt.

    LG

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • zahnmaus
    Dabei seit: 1186272000000
    Beiträge: 488
    geschrieben 1189898686000

    @ Urlauber 61

    Siehst du, wenn die das können... ;)

    "Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die Zeit vorüber, in der man kann." Marie von Ebner-Eschenbach
  • ermelyn
    Dabei seit: 1189728000000
    Beiträge: 46
    gesperrt
    geschrieben 1189898814000

    @ reisemarie: ;) Ich weiss wer wo wen sitzen hat.

  • UrlaubsLady123
    Dabei seit: 1187913600000
    Beiträge: 121
    geschrieben 1189901543000

    Hallo, also ich sehe das auch so das ich mich für "tolle Leistungen" bedanken sollte ;)

    Ich kann mir z.B. einen Fliesenleger ins Haus holen macht dieser seine Arbeit gut dann bedanke ich mich. Sollte dieser aber seine Arbeit nicht so gut machen dann würde ich es Ihm sagen und hoffen das er die gemachte Arbeit korrigiert.

    Genauso ist es ja auch beim Reiseveranstalter.

    Ist die Reise toll und zu meiner vollen zufriedenheit, so bekommt der Veranstalter kein Feedback und geht davon aus das es mir Gefallen hat bzw. das ich mit den Leistungen zufrieden war. Sollte die Reise nicht den Versprochenen Leistungen entsprechen, so beschwere ich mich vor Ort beim Reiseleiter des jeweiligen Veranstelters.

    Und ich denke auch nicht das was dagegen spricht wenn man sich mal "persönlich mit einem Brief" beim Veranstalter bedankt.

    Da ich es auch schon oft erlebt habe, dass die gebuchten Leistungen nicht zu meiner vollen Zufriedenheit erfüllt worden sind (und ich bin nicht pingelig).Ich denke aber auch wenn dies der Fall ist sollte man sich an den Veranstalter wenden damit dieser seine Leisungsbeschreibung anpassen kann oder ggf. die Leistungen in Zukunft erfüllen kann.

    Und nochwas, klar ich zahle auch für diese Leistungen also ich es für manche Selbstverständlich aber wer freut sich z.B. nicht über ein nettes Danke :frowning: Also ich persönlich freue mich darüber immer :p :p

    PS: Das ist meine Meinung :D

    13.02.08 - 19.02.08 Schweiz 27.05.08 - 04.06.08 Bulgarien Sonnenstrand 05.10.08 - 12.10.08 Mallorca :-)))))Freu mich schon!!!
  • ermelyn
    Dabei seit: 1189728000000
    Beiträge: 46
    gesperrt
    geschrieben 1189902069000

    Also ich ruf dann an und buch direkt wieder Urlaubslady. Ich hab mir für ein DANKE definitiv keinen Zacken aus der Krone gebrochen, und die nächste Reise ist noch besser.

  • gutenmorgen
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 976
    geschrieben 1189933337000

    ...., @ermelyn, im Alltag hab ich ganz bestimmt keine Probleme, mich zu bedanken,. Das ist mir der "Anstand" nicht abgegangen.

    Soll das heißen, ihr schreibt nach jedem gutgelungenen Urlaub einen Brief an die Firma xyz und hofft, euer Schreiben wird berücksichtigt und die nächste Reise wird speziell für euch verbessert.

    Ich glaube eher, dein Brief landet in der runden Ablage :D

  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1189934446000

    @Urlaubslady

    Hi, bei einem Fliesenleger würde ich mich auch nach gut getaner Arbeit bedanken. Aber nicht bei der Firma, die die Fliesen herstellt.

    In deinem Beispiel ist wohl das Hotel der Fliesenleger und der Hersteller der Veranstalter. Da ich aus der Branche bin, kann ich dir dazu folgendes mitteilen: Für Reklamationen gibt es in der Regel eine eigene "Serviceabteilung", wenn die Poststelle auch die Dankschreiben dorthin gibt, frage ich mich: Was hat dieser oder diese Mitarbeiter mit dem Gelingen deines Urlaubs zu tun????

    Heutzutage werden Kapazitäten in Hotels en gros eingekauft und von den unterschiedlichsten Veranstaltern vertrieben. Was zählt ist nur der Profit und das Hotelzimmer als Ware. Mehr nicht.

    Es wird auch kein Veranstalter-Mitarbeiter diese Dankschreiben an das Hotel schicken, da sie keinerlei Kontakt mit dem Hotel haben, das läuft alles und ausschließlich über die Incoming-Agentur vor Ort.

    Viele Hotels haben auch Gästebücher in die man sein Dankeschön eintragen kann. Sicherlich hat man auch am letzten Tag die Möglichkeit, sich bei allen guten Geistern des Hotels in Form eines Trinkgeldes oder mit herzlichen Worten zu bedanken.

    Mein Vorschlag, schreibt mir doch, wenn es euch im Urlaub gut gefallen hat, von mir bekommt ihr auch eine nette Antwort - garantiert.

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • pittpatt01
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 2880
    geschrieben 1189934750000

    @ Reisemarie

    keine schlechte Idee einen Adressensammlung aufzubauen. ;)

  • d-rock
    Dabei seit: 1079395200000
    Beiträge: 1217
    geschrieben 1189934810000

    So wie sich das hier anhört, hat ja noch niemand einen Dankesbrief (etc.) an einen RV geschrieben! Also kann er garnicht in der Masse untergehen!!

    Ich werde, wenn unser Urlaub jetzt klappen sollte und schon ist, wovon ich ausgehe, einfach mal ein Dankesschreiben an den RV schicken.

    Dann halte ich euch auf dem Laufenden und wir warten mal ab was passiert.

    Es ist bestimmt für die Beschwerdestelle eine tolle Sache wenn mal was positives kommt. Die haben bestimmt mit Beschwerden die Ablagen randvoll. Aber ihr wisst ja selbst, im Beschwerden sind wir deutschen Meister, aber ein kleines "Danke" verbessert wirklich diese Welt!

    (ich gebe ja zu, ganz uneigennützig ist die Sache ja nicht. Vielleicht gibt es ja einen kleinen Kugelschreiber. Ist doch prima....)

    In diesem Sinne!

    Danke für das tolle HC-Forum und die Seite ansich!!! *schleim*

    Euer André

    Einmal Delphin, immer Delphin! Delphin Hotels Türkei! I love it!
  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1189935820000

    @pittpatt

    Eine Adressensammlung, für die ich keine Verwendung habe, war dabei nicht vorgesehen - habe da eher nur an nickname gedacht.

    @André

    Du, die Veranstalter haben heutzutage nichts mehr zu verschenken - aber vielleicht hast du ja Glück.

    Wenn du den Mitarbeitern aus Dank eine Freude machen willst, schick du ihnen doch z.B. eine gute Tafel Schokolade :laughing: :rofl:

    Sie haben wirklich nichts mit deinem schönen Urlaub zu tun. Vielleicht bedankt man sich ja demnächst bei seinem Bäcker für das gute Suppenfleisch - wär doch mal was. :rofl: :rofl:

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!