• thomas139
    Dabei seit: 1125705600000
    Beiträge: 138
    geschrieben 1293029049000

    Überflüssiges Zitat gem. Forengeln entfernt!

    @schorsch g

    Wie hieß eure Anlage?

     

    LG

    Thomas

    Royal Dragon:08,09,10,11,Club Grand Side12,Royal Alhambra Palace14, Long Beach Resort15, Limak Limra15, Limak Lara15
  • sb300
    Dabei seit: 1216857600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1293379195000

    @carofeli sagte:

    Da wir diesen Sommer bereits in diesem Hotel waren, wissen wir, dass es bei Zimmer und Leistungen zwischen den einzelnen RV kaum Unterschiede gibt

    Es gibt Unterschiede bei den Zimmern, die vom gewählten Reiseveranstalter abhängen? Ich dachte immer, die Zuteilung der Zimmer erfolgt vor Ort durch das Hotel (natürlich innerhalb der Zimmerkategorie)

  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5540
    geschrieben 1293445342000

    Überflüssiges Zitat gem. Forenregeln entfernt!

    @sb300

    Konkrete Unterschiede hatten wir da in einem Hotel in Harrachov gemerkt: Neckermann hatte seine Zimmer in bestimmten Etagen und ITS auch. Bei dem einen RV war kein Kontingent mehr frei, bei dem anderen aber schon.

    Und bei dem Hotel unseres Sommerurlaubs haben wir letztes Jahr rausgehört, dass bei "Neckermann" in der Minibar wohl auch Bier zu finden war (hatten aber auch mehr für ihren Urlaub bezahlt...).

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • paulibaer6
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1294489248000

    Mein Beitrag vom 09.11. (ITS/Madeira) - Fortsetzung

     

    Vor Ort ging das Spielchen weiter.

     

    Lt. Arzt hatten wir uns einen Wanzen- und Flohbefall im DP Garajau (4 Wochen Aussehen, wie ein Streuselkuchen) eingefangen. Mussten innert eines Tages aus dem Hotel raus - und rein ins DP Baia (Machico). Angeblich wegen Reno-Arbeiten...

     

    Alles sauber vor Ort dokumentiert (Photos, ärztliches Bulletin und eines vom Doc daheim).

     

    Positiv: die Reiseleiterin von ITS hat sich super gekümmert (und das war der einzige Lichtblick!)

     

    Zu Hause angekommen, habe ich ein Schreiben aufgesetzt+alle Fakten nachweisbar gelistet (incl. Flugzeitenänderung+Umzug+Wanzen+leckeren Fotos).

     

    Rausgekommen ist ein nichtssagendes Entschuldigungsschreiben ("wir sind nicht schuld", Flugzeitverschiebungen sind normal, bla bla...)  und ein Check über 80.- (für die Anfahrt) + 180.- für den Umzug (aber nur für den Umzug - der Rest wurde garnicht erwähnt).

     

    Eigentlich wollte ich mich nicht mehr ärgern und die Sache auf sich beruhen lassen.

     

    Bis ich am 06.01. eine offzielle Info von Condor erhalten habe, wonach die Verschiebung am 22.10. an die Veranstalter gemeldet wurde.

     

    Fakt ist: ITS hat die Informationspflicht nicht erfüllt.

     

    Kulanz/Kundenfreundlichkeit bei ITS? Nichts von alledem

     

    Meine ganz persönliche Erfahrung: mit TUI, Neckermann oder BG-Tours (nach Bulgarien) bin ich immer noch am besten gefahren.

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1294516074000

    @paulibaer sagte:

    Mein Beitrag vom 09.11. (ITS/Madeira) - Fortsetzung

     

    seite 14, wenn es jemanden interessiert.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1294516318000

    @paulibär

    haben die bei der entschädigungszahlung denn bereits von dem wanzenbefall gewußt?

    tut mir leid, du schreibst ein wenig durcheinander, so dass man das nicht richtig nachvollziehen kann.

     

    was sind dir noch für kosten entstanden? hat die behandlung der wanzen die krankenkasse übernommen?

     

    was hattest du dir denn für eine entschädigungssumme vorgestellt?

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Scholle88
    Dabei seit: 1274400000000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1297610475000

    Hallo Leute!

    Wir haben im Juni eine Woche Rundreise und eine woche Hotelurlaub in Kuba gebucht! Hat jemand von euch schonmal eine Rundreise bei ITS gebucht, und wie wart ihr mit der Planung und der umsetzungzufrieden? Wir haben uns sagen lassen das ITS der drittgrösste Reiseveranstallter in Deutschland ist! stimmt das? Über ein hilfreiches Feedback würde ich mich freuen! Vielen Dank im vorraus

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 5199
    geschrieben 1297621637000

    @Scholle88

    ITS drittgrößter RV? :frowning: Wer sagt denn sowas? Eher nicht. Dies trifft aber für die REWE- Touristik GmbH zu, unter deren Dach ITS, genauso wie Jahn Reisen und Tjaereborg, angesiedelt ist.  ;)

  • hippo112
    Dabei seit: 1096502400000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1298326424000

    Hat jemand Erfahrungen bzgl. Rückvergütung durch ITS aufgrund vorzeitiger Abreise aus Ägypten? (Jan/Feb. 2011) positiv/negativ?

    WW
  • Salmtina
    Dabei seit: 1293926400000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1300207708000

    Wir hatten das erstemal bei ITS gebucht weil wir ein bestimmtes Hotel in Tunesien haben wollten. Mußten leider wegen den Unruhen umbuchen was bei ITS auch ohne Probleme ging.

     

    Die Abwicklung bis zur Ankunft im Hotel lief auch ohne Probleme. Hatten uns ein Hotel in der Türkei rausgesucht wo es einmal

    - Doppelzimmer mit AL

    - Doppelzimmer als Sparzimmer mit AL

    gab mit einem Preisunterschied von 50,- Euro vom Sparzimmer zum Doppelzimmer bei 14 Tagen. Haben extra das teure Doppelzimmer gebucht bei dem geringen Preisunterschied. Im Hotel angekommen haben wir ein Sparzimmer (im wahrsten Sinne des Wortes) bekommen, nach einem Gespräch mit der Rezeption hat sich rausgestellt das wir nur ein Angebotszimmer gebucht hätten, in dem Falle die Zimmer die ansonsten kein Gast haben wollte, Größe 3,5 x 3,5 m mit Doppelbett, Etagenbett und Schreibtisch. Der Balkon war so klein das man erst ein Bein über den Stuhl heben mußte um sich zu setzen und die Aussicht war Super, ein Hinterhof mit Blick auf eine graue Wand und die Einheimischen konnten uns Direkt zusehen (5 m Abstand) wie in einem Zoo.

    Nach längerem Gespräch haben wir dann eine Suite bekommen im Neubau in der 5.Etage. Für uns kommt ITS nicht mehr in Frage denn wenn ich ein bestimmtes Zimmer buche will ich dies auch haben und nicht eine Überraschung vor Ort erleben. 

    Das Hotel selbst ist TOP, haben noch bis Samstag um das Hotel zu geniessen.

    09.03.2013 - 23.03.2013 - Aska Just in Beach
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!