• dieter spitzley
    Dabei seit: 1109116800000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1457711892000

    Im RB über FTI (Flug u. Hotel) Hannover-Dalaman-Direktflug  schon vor Monaten gebucht. Nun habe ich von so vielen Flugstornierungen gelesen und siehe da, unser Condor-Direktflug am Mittwoch findet lt. Condor gar nicht mehr statt. Allso RB angemailt und auch angerufen. Auskunft lt. RB: keine Sorge, wir haben von FTI noch keine Nachricht, dass ihr Flug storniert oder umgelegt ist. Wir melden uns, wenn dies so sein sollte. Natürlich bis heute noch keine Meldung erhalten. Verstehe ich nicht, Condor fliegt nicht am Mittwoch und FTI weiss von nichts?? Wie geht das denn?

    D u. V.
  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2252
    geschrieben 1457713799000

    Vielleicht, weil Condor das noch nicht an FTI gemeldet hat?

    Hast du über die Seite von Condor oder über die Flughafenseite gestöbert? Du kannst dich auch mit deinen Buchungsdaten von FTI bei Condor einloggen......

  • dieter spitzley
    Dabei seit: 1109116800000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1457718434000

    ... bei Condor angerufen und Flughafenseite Hannover gestöbert. Ergebnis: nix Flug.

    Nur Flüge mit Türkish Airlines und langen Flugzeiten. So war das nicht geplant. RB ist anscheinend nicht informiert. Vielleicht schicken sie uns dann eine Brieftaube, um fristgerecht abzuheben - grins -

    D u. V.
  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2252
    geschrieben 1457722156000

    Nur gut, dass du deinen Humor behalten hast ;)

  • dieter spitzley
    Dabei seit: 1109116800000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1457961157000

    Mit Buchungsdaten von FTI bei Condor einloggen geht nicht. Warum?

    D u. V.
  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 13962
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1457962860000

    Weil Du dafür die Buchungsnummer von Condor brauchst - und die sollte Dir eigentlich FTI nennen ( können ). 

    LG 

    Sokrates

    I refuse to have a battle of wits with an unarmed person
  • LunaStar9
    Dabei seit: 1226620800000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1461700113000

    Hallo zusammen…….

    wir hatten dieses mal bei FTI das Miracle in Antalya/Lara gebucht und waren sehr verärgert über den Transfer.

    Die Abholzeit war 6:45 Uhr, der Abflug 9:05Uhr.

    Um 7:00 Uhr hat die Rezeption bei FTI angerufen, mehrmals, da keiner dran ging. 7:10 Uhr kam endlich der Wagen, der Fahrer sagte nur, es wäre noch genug Zeit bis zum Abflug, weiter nichts.Ein Gast teilte uns mit, sie mußten vor einem Hotel so lange auf einen türkischen Gast warten.Mein Mann ist Herzkrank (Bypass) und hat sich sehr aufgeregt.

    Unsere Freunde hatten den gleichen Ärger bei dem Transfer vom Flughafen Antalya bis zum Miracle. Der Busfahrer musste auf 3 Maschinen aus Deutschland warten, die alle pünktlich gelandet waren. Wartezeit 1 Stunde 20 Minuten!

    Nach langen warten in der Lobby riefen wir in Deutschland an, ob etwas dazwischen gekommen ist, denn die Maschine war ja laut Ankunftsplan pünktlich gelandet.

    Bei anderen Reiseveranstaltern hat bisher alles immer prima geklappt.

    Gruß LunaStar9

  • ahlener
    Dabei seit: 1140307200000
    Beiträge: 60
    geschrieben 1465811756000

    Hallo,

    wieviele Tage vorher lässt FTI die Reiseunterlagen einem zukommen?

    Kann mir das jemand sagen?

    Bezahlt ist schon alles. Abflug ist am 13. Juli.

    Vielen Dank im Voraus.

  • Armin
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 1489
    geschrieben 1465821962000

    Meiner Erfahrung nach bei fristgerechter Zahlung ca. 3 Wochen vor Abflug in Heftform per Post.

  • Rainer14480
    Dabei seit: 1125705600000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1468924701000

    Urlaubsreisen in ein unsicheres Land XFTI 18.07.2016 20:22:28 Nachdem ich über die bei Holidaychek gebuchte Reise in die Türkei versucht habe umzubuchen, wurde mir mitgeteilt das dies die AGB`S nicht zulassen, frage ich mich was denkt sich ein Reiseveranstalter eigentlich dabei auf AGB`S zu pochen, wenn in einem Land wie der Türkei das Kriegsrecht ausgesprochen wurde. Kein Mensch oder Urlauber hat doch dann Lust dort Urlaub zu machen egal ob das auswertige Amt die Sicherheitswarnungen verharmlost. Da spielen mit Sicherheit auch die Abkommen zu den Flüchtlinsproblemen mit rein, da man die Türkei nicht verärgern möchte. IN anderen Ländern werden da keine Buchungen mehr angenommen bzw. zurückgenommen! Was muss eigentlich noch pasieren, das Deutschland seinen Leuten mehr Schutz bietet. Die Reise wurde vor langer Zeit gebucht und ich weiß schon jetzt das ich solche Länder in Zukunft meiden werde. Ich würde mich freuen, wenn meine Reise umgebucht bzw. annuliert werden würde. Meine Frau ist voller Sorge um diese Geschehnisse dort. XFTI sollte seinen Urlaubern mit einer Kulanz dies ermöglichen. Ich würde mich freuen von XFTI zu hören, damit ich wieder ruhig schlafen kann.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!