• Schmiedi84
    Dabei seit: 1282521600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1289578245000

    Hallo,

    ich habe auch vor ein paar Monaten über Holidaycheck bei FEFA gebucht. Haben sofort eine Bestätigung bekommen, ich habe die ANzahlung geleistet. Nach ein paar Wochen den Restbetrag bezahlt und die Reiseunterlagen erhalten. Knapp 2 Wochen vorher. Leider hat sich unser Flughafen von München '(30min von mir weg) auf Frankfurt geändert - sowohl für als auch für den Rückflug.

    Dies liegt aber scheinbar nicht an FEFA sondern an der Airline mit welcher die Pauschalreise gebucht wurde - hier SKY Airlines.

    Wir haben ausser pauschal 50€ oder Stornierung kein Angebot als Entschädigung erhalten.

    Wir treten die Reise jetzt unter Vorbehalt an und werden danach die zusätzlich entstandenen Kosten versuchern geltend zu machen.

    Haben ICE nach Frankfurt HIN u Rück gebucht - macht pro Person 104€.

    Leider haben wir heute die Info bekommen, dass der Rückflug gecancelled wurde und wir zwar nach Frankfurt aber jetzt mir Air Berlin fliegen. Und statt um 16 Uhr um 10 Uhr. Dafür gehts hin ja schon um 20:55, so dass wir am ersten Tag nichtmal in dem Land waren.

    Mit FEFA bin ich soweit zufrieden, dass immer jemand über einge sehr günstige (6ct Anruf) Nummer erreichbar ist, und die Mitarbeiter sehr freundlich sind.

    Für die FLugverschiebungen kann FEFA wohl nichts (oder?), spricht aber bei uns nicht für eine erneute Buchung mit FEFA.

    Naja morgeng geht die Reise los.

    Ich berichte mal danach wies gelaufen ist - wir freuen uns trotzdem auf den Urlaub!

    Manuel

  • goldi
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 278
    geschrieben 1289579080000

    Sky fliegt auch nicht Samstags ab München sondern Sonntags !

    Auch vor ein paar Monaten gab es keine Flüge am Samstag !

  • snowfox
    Dabei seit: 1287964800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1289581437000

    @Schmiedi84 sagte:

    Dies liegt aber scheinbar nicht an FEFA sondern an der Airline mit welcher die Pauschalreise gebucht wurde - hier SKY Airlines. . . . .

    Für die FLugverschiebungen kann FEFA wohl nichts (oder?),  . . . . .

    Wenn ein Veranstalter eine Reise mit Flugzeugen anbietet, die noch gar keine Zulassung in Deutschland hatten, dann ist er für dieses Verhalten sehr wohl verantwortlich.

    Ein seriöser Veranstalter macht das nicht ! 

    Fefa hat mir im Sept. einen Flug mit German Sky Airlines (Code:GHY) verkauft, obwohl diese airline erst gestern am 11.Nov.2010 zugelassen wurde. Wenns nicht klappt, wird die gebuchte Reise einfach auf Kosten und zu Lasten des Kunden willkürlich geändert.

    Siehe Link für Zulassung German Sky airlines:

    http://www.airliners.de/rahmenbedingungen/recht/german-sky-erhaelt-betriebsgenehmigung/22630

  • Schmiedi84
    Dabei seit: 1282521600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1289581919000

    Aha - interessant!

    @goldi:

    Woher weisst du, dass Sky nur Sonntags fliegt? Der Tag wäre uns ja auch sehr recht gewesen....

    @snowfox

    aehm, da versteh ich jetz aber einiges nicht. laut internet etc. ist sky aberschon länger tätig und führt für andere Airlines Flüge aus. Die Flotte is ja auch deutlich größer als nur diese eine Boeing 737.... Hilf mir doch auf die Sprünge!

  • Thalia1983
    Dabei seit: 1288051200000
    Beiträge: 491
    geschrieben 1289587287000

    Snowfox redet von Germansky. Das ist ein eigenes Unternehmen. Und die haben derzeit wohl nur eine einzige Maschine.

    SHY = Sky

    GHY = Germansky

    ;)

    04.12.16 ✈ Marsa Alam ♥ ♥ ♥ 19.03.17 ✈ Marsa Alam ♥ ♥ ♥ 16.07.2017 ✈ Marsa Alam
  • Schmiedi84
    Dabei seit: 1282521600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1289593831000

    jo hab ich au grad gelesen.

    die haben jetzt eine eigene. den rest vermitteln sie, auch unter sky airlines...

    also vollkommen normal!

  • Türkei-Checker
    Dabei seit: 1209254400000
    Beiträge: 331
    geschrieben 1289729304000

    Hallo zusammen,

    also ich würde Fefa niemanden empfehlen. Haben letztlich ein 5 Sterne Hotel gefunden für unglaubliche 1680€ für 10 Tage! Kam uns auch erstmal unglaubwürdig vor. Wir sind dann zum einzigen Reisebüro bei uns in der nähe gefahren die diesen Veranstalter anbieten. Sie selber konnten auch nichts zu Fefa sagen. Dann kamen die ersten Probleme auf. Sie fanden die Reise erst garnicht, doch dann nach ca 30 min. wurden sie dann doch fündig. Wir haben die Reise dann mal auf gut Glück gebucht. Das gute daran war, us wurde angeboten, falls es Probleme gibt die Reise kostenlos zu stornieren. Und dann der Schock. Es kam ein Anruf von Fefa das sie die Reise schon storniert hätten weil das irgendwie andere Preise wären. Die guten Flugzeiten die angeboten worden sind, wären auch nicht mehr von ihnen weil sie die nicht mehr freigestellt bekommen haben :frowning: . Naja haben jetzt unsere Reise doch noch gebucht und zwar über 1-2 Fly :). Also keine guten Erfahrungen mit Fefa, deshalb lieber Finger weg

  • Anti-Fefa
    Dabei seit: 1292284800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1292315148000

    Hallo und Achtung,

    ich kann jedem nur abraten sich an diesen Reiseveranstalter zu wenden.

    Wer sich schon immer eine stressige Urlaubsplanung mit kurzfristigen Änderungen

    von Seiten des Veranstalters gewünscht hat, der ist hier richtig!

    Fefa-Reisen bietet hier wirklich das volle Programm:

    Es fängt schon mit der Anzahlung an, die darf man sich nämlich selbst ausrechnen.

    Ich war etwas verdutzt als die Mahnung im Briefkasten lag aber noch nichtmal eine

    Rechnung vorlag.

    Bei telefonischer Nachfrage wurde ich aufgefordert die Anzahlung in Höhe von 20 Prozent selbst auszurechnen und sofort zu überweisen.

    Der nächste schock folgte dann 3 Wochen später als kurzfristig der Abflugsort von

    München auf Stuttgart geändert wurde, natürlich 12 Stunden früher als geplant.

    Das wir im gewünschten Hotel nicht eingebucht waren wollte ich nur am Rande erwähnen, das fällt wohl nicht meh rins Gewicht!

    Die Kompetenz der Angestellten und die telefonische Beratung möchte ich nicht weiter erläutern...

    Alles in allem kann ich jedem nur empfehlen die Finger von Fefa-Reisen zu lassen.

    Seinen Urlaub stellt man sich definitiv anders vor.

    Grüße aus München

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1292316931000

    @anti-fefa

    hallo und herzlich willkommen im forum.

     

    mich würde mal interessieren, was sich bei der buchung dazu bewegt hat, bei fefa zu buchen.

    hast du gar nicht drauf geachtet? hast du keinen wert auf den va gelegt? war der preis ausschalggebend?

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Türkei-Urlauber72
    Dabei seit: 1222300800000
    Beiträge: 168
    gesperrt
    geschrieben 1292319671000

    @Lexilexi

    Was ändert es an den Tatsachen wenn Du diese Fragen beantwortest bekommst ??? :frowning:

    Anti-Fefa hat schlechte Erfahrungen gemacht und hier bekannt gegeben alles andere ist doch unwichtig.

     

    LG

     

    Wilhelm

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!