• doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1344273346000

    Wir sind ja nicht oft einer Meinung, aber hier absolut ;)

    Mich wundert die hohe Quote der Neuanmeldungen mit einem Beitrag zu einem Veranstalter auch immer wieder :?

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Hoheward
    Dabei seit: 1302912000000
    Beiträge: 126
    geschrieben 1344340034000

    Was bei beim VATrendtours  "m i e s" läuft , das darf gesagt werden ?? Na, aber sicher doch !

    Doch die Berichte über G u t e s , das dieses Unternehmen seinen Kunden  durchaus zu bieten hat , die -und deren Schreiber!-  sind  dann gleich merkwürdig, verwunderlich ,verdächtig ...??

    Nun lasst es aber 'mal gut sein,ihr kleinen Schelme !

     

    Wie man bekanntlich  sagt , ist ja "einmal immer das erste Mal" ,

    und wenn dann einem Trendtours- N e u- Kunden 

    (so wie  uns ,  die wir dieser , unserer 1.TT-Reise  zugegebenermaßen  ziemlich  skeptisch gegenüberstanden ), 

                         dieses erste Mal  überraschend g u t gefiel , dann ,so denke ich,

                                                darf er's  auch k u n d t u n.

  • Monika Engel
    Dabei seit: 1191110400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1344341763000

    Nie wieder Trendtours,

    im Sommer 2012 haben wir einen Kururlaub mit Trendtours verbracht.

    Das versprochene ruhige 4 Sterne Hotel bekamen wir nicht. Stattdessen 7 Nächte nur Krach und Lärm. Tagsüber genauso.

    Die Behandlungsräume waren teilweise verdreckt und verschimmelt.

    Genaus so wurde beim Abendessen gespart, satt wurde man nicht immer.

    Die Zimmer waren teilweise so klein, dass man sich kaum bewegen konnte, geschweige den Schrank ganz öffnen konnte.

    Beschwerden vor Ort bei der Reiseleitung haben nichts gebracht.

    Diese lies sich trotz Aufforderung nicht blicken.

    Beschwerden im nachhinein bei Trendtours wurden erst gar nicht beantwortet, sondern total ignoriert.

    Monika

  • Marant
    Dabei seit: 1179360000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1344358003000

    Wir haben im Juni 2012 die (K)urlaubsreise nach Irland gebucht. Da es kein Direktflug war sollte man es vorher erfragen damit man nicht bis zu 5 Stunden in Frankfurt warten muss. Hier würde ich auf die Auswahl des Flugplatzes großen Wert legen. Ansonsten waren die Flüge sehr gut organisiert, Bus und Hotel zur Zwischenübernachtung sehr gut. Am nächsten Tag fuhren wir dann quer über die Insel nach Lisdoonvarna und auch hier wurde und das sehr gutes Hotel "Hydro" zugewiesen. Für die Tage im Hotel gibt es nur eine Bemerkung: Super, tolles Personal und Klasse-Spitze-Reiseleiter. Auch die angebotenen Tagestouren waren prima organisiert. Die Reiseleiter bemühten sich vorbildlich wenn mal ein Problemchen anlag. Zu den angebotenen Behandlungen, die als Kurlaub deklariert wurden, möchte ich sagen, dass es außer Beschäftigungstheorie nicht viel bringt. Schnell aufgestellte Liegen in einer Discothekhalle mit polnischen Behandlern als Saisonarbeiter ist gewöhnungsbedürftig und darauf könnte man ggf. auch verzichten. Ansonsten hat diese angebotene Tour durch Irland nur allerhöchstes Lob verdient.

  • friedelorfgen
    Dabei seit: 1240790400000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1344371782000

    ob jemand nach einem Urlaub sich hier anmeldet und dann EINEN Beitrag schreibt und einen RV lobt oder tadelt  oder jemand in knapp 2 Jahren 2874 Kommentare schreibt.

    Wer Böses dabei denkt :D

    Ich sehe den Sinn bei dem ersteren dann doch mehr gegeben

  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1344376328000

    Jetzt muss ich doch noch einmal etwas dazu schreiben. Ich habe viele Beiträge geschrieben, bin schon jahrelang dabei und war erst 2 x mit Trendtours unterwegs. Das war im letzten Jahr 2011. Normalerweise machen wir solche Rundreisen nicht. Aber besonders von der 1. Tour, Flugreise zum Nordkap, waren wir angenehm überrascht. Und deshalb kann ich es nicht verstehen, dass positive Beurteilungen hier so kritisch hinterfragt werden, sogar als unglaubwürdig abqualifiziert werden.

  • Mueritz
    Dabei seit: 1166572800000
    Beiträge: 193
    geschrieben 1344430586000

    Ich verfolge die Beiträge in diesem Thread jetzt schon seit einigen Jahren, und ich bin der Meinung ,dass das hier vorherrschende  "F ü r & W i d e r Trendtours " ganz normal  ist, da  jeder spezielle  Ansichten und Ansprüche hat.

    Anfänglich ging es ja noch vorrangig um "reine" BusRundreisen;

    dazu führte ich seinerzeit mit dem user @friedelorfgen sehr konstruktive "Gespräche"  mit dem Ergebnis, dass für mich  diese "Trendtours"-BusRundReisen ob der anstrengenden Fahrerei ( zu stressige,sehr oft nacht-und tagelange  An-und Abreisen , meist keine  Zwischenübernachtungen u.ä.) aus ganz persönlichen Gründen ( Alter ,Gesundheitszustand ) n i c h t  infrage kommen.

    Inzwischen aber konnte ich auf der Homepage des RV "Trendtours Touristik" sehen, dass dieser VA in der letzten Zeit  zunehmend 

         Fern,- Flug/BusRundReisen anbietet :

    Meist sind es sehr interessante Ziele und ebensolche Progamme ,und das alles  ,wie ich meine, zu durchaus moderaten Preisen !

    Über diese Trendtours -Reisen liest man hier -und anderswo!- in der Regel nur  Positives. So interessierten wir uns  für die AZOREN Insel Sao Miguel- Flug-Bus-Rundreise - Febr./ März 2013 - mit einem umfangreichen Rundreise -und Erlebnisprogramm und

    Ü/ HP im  4*Hotel"The Lince Azores"  in Ponta Delgada.

    Diese Reise wurde  als "TT Exklusiv Angebot  Monat Mai 2012"   o n l i n e angeboten und war ebenso zu buchen. 

    Doch wir  überlegten  wohl zu lange, und so waren alsbald  leider alle 26 ReiseTermine (von 8 Flughäfen in D)   restlos  ausverkauft .

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1344442741000

    @ Hoheward, friedelorfgen und mueritz

    Ich kann nur für meinen Beitrag sprechen, nicht für Lugansk`s, aber wenn Ihr mal richtig lest, dann seht Ihr, daß es bei meinem Beitrag nicht nur um Trendtours ging(dann hätte ich "diesem" und nicht "einem Reiseveranstalter" geschrieben!), sondern um das komplette Forum Reiseveranstalter.

    Klar soll man zu den Reiseveranstaltern seine gesammelten Erfahrungen schreiben, egal welcher Art und ich bin eher weniger Jemand, der grundlos über sie herfällt!

    Nur, wie der Friedel treffend erkannt hat :kuesse:, bin ich viel in diesem Forum unterwegs(nicht nur kommentarisch, sondern auch lesend und teilweise sogar helfend;)) und dabei ist mir die überproportionale Beteiligung der User aufgefallen, die sich für genau einen Beitrag anmelden(Forenbeitrag, sonst gar nix), dieser sich positiv über den Veranstalter äussert und sie nie mehr gesehen waren!

    Mal ganz ehrlich, wer meldet sich im Urlaubsforum an, um einen Veranstalter zu loben(zum Frust ablassen natürlich auch, aber die sind noch in der Unterzahl und das ist auch eher menschlich,leider) und dann hat er gar nichts mehr zu sagen :shock1:

    Sorry, für mich sehr merkwürdig und mich würde da eine Statistik wirklich mal interessieren...

    Entschuldigung Admins, ich weiß, das ist hier OT und geht auch nicht gegen Trendtours lag mir aber schon länger auf der Zunge und ich wollte meinen obigen Kurzkommentar (:kuesse:@Friedel) ein wenig ausführlicher erklären! Werde mich aber jetzt zurückhalten :D

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Madili 8
    Dabei seit: 1344729600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1344800501000

    Erfahrungen mit Trendtours Touristik

    Wir haben zum ersten Mal mit trendtours touristik eine Reise gemacht und zwar vom 27.5.-7.6.2012 die Nordkap-Lofoten Reise. Es war eine großartige Reise, an die wir gerne zurückdenken. Alles  war bestens organisiert und alles verlief problemlos. Für die jeweiligen Übernachtungen hatten wir schöne Hotels. Das Busfahrerehepaar Tanja und Marko A. haben uns umsichtig und besonnen die fast 7000 km lange Reise gefahren. Von der Reisebegleiterin Christiane wurde uns sehr viel Wissenswertes über Land und Leute vermittelt.

    Es war rundherum eine gelungene Reise.

    Karin u. Günther S.

    PS. Wir haben übrigens schon wieder eine neue Reise mit trendtours gebucht.

  • Reisefreak70
    Dabei seit: 1344816000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1344870077000

    Hallo Reisefreunde,

    die überwiegend negativen Reiserfahrungen mit Trendtours-Touristik können wir aus Erfahrungen aus Reisen nach Budapest (2011) und in die Toskana (2012) überhaupt nicht nachvollziehen.

    Die Reisen waren ausgezeichnet organisiert, sehr gut geführt und alle Tagestouren im Reisepreis enthalten.

    Die Hotelunterbringung war dem Reisepreis angemessen und z.B. in Budapest sehr zentrumsnah, also sehr vorteilhaft für die Erkundung einer Stadt

    Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist überwiegend weit aus besser als bei vergleichbaren Anbietern (sicher mit finanziellen Vorteilen für 50+).

    Zsammenfassend können wir die Angebote von Trendtours-Touristik, vor allem für 50+, wärmstens empfehlen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!