• vampiroskar
    Dabei seit: 1223683200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1339684566000

    Unsere Erfahrung mit Trendtours-Touristik: Blumeninsel Madeira

    Im Mai 2012 haben mein Mann und ich unsere erste Reise mit der Firma Trendtours Touristik unternommen. Wir flogen auf die Blumeninsel Madeira und unternahmen dort sehr viele inkludierte Ausflüge mit dem Bus, so dass wir einen sehr guten Überblick über die ganze Insel bekommen konnten. Die Reise war hervorragend organisiert, im Hotel war täglich die Trendtours-Reiseleiterin Ines ansprechbar, die sehr nett und kompetent Auskunft geben konnte. Auch die Reiseleiterinnen, die die Busse begleiteten, Susana, Helena und Paula, waren ausgezeichnet vorbereitet, ortskundig, gut deutsch sprechend und ebenfalls sehr freundlich.Wir waren im stadtnahen Hotel Four Views Baia untergebracht. Ein sehr schönes Hotel, von dem aus man nur ca. 15 Gehminuten zum Hafen und zur Altstadt laufen musste. In der Nähe des Hotels gab es einen großen Supermarkt, das "Dolce Vita", wo man alles kaufen konnte was man so brauchte.Die Zimmer waren modern eingerichtet, groß und hell, es gab einen Safe, einen Wasserkocher und ein riesiges Bad. Vom Balkon aus hatte man einen tollen Ausblick. Durch die großen Panoramafenster im ganzen Haus konnte man in alle Richtungen schauen.Essen und Service im Hotel waren hervorragend, jeden Abend gab es auch ein Unterhaltungsprogramm.Die Firma Trendtours Touristik sollte dieses Hotel auf alle Fälle weiter anbieten. Für ganz Ruhesuchende gibt es ein Alternativhotel, das aber weit außerhalb liegt.Wir können diese Reise guten Gewissens weiterempfehlen.

    Madeirafreund Ingrid L.

     

  • Herbert_40
    Dabei seit: 1129161600000
    Beiträge: 327
    geschrieben 1339687289000

    @vampiroskar

    Da wir seit einigen Jahren in der kalten Jahreszeit (meistens im Januar, drei Wochen) auf Madeira sind, habe ich mit Interesse Deinen Bericht gelesen.

    Wir sind immer im Riu Palace in Canico, HP. Von dort aus haben wir auch viele Ausflüge, mit TUI, bzw. oder selbst mit einem Mietwagen, gemacht.

    Darf man fragen, wie lange Ihr auf Madeira wart, Hotel mit ÜF, oder HP, und was Ihr dafür bezahlt habt ?

    Falls das zu neugierig ist, einfach nicht antworten.   

    Viele Grüsse! :disappointed:

  • Reiselust 40
    Dabei seit: 1340236800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1340297320000

    Reisebeurteilung

    Hallo, meine Frau und ich haben eine Reise bei Trendtours Touristik GmbH gebucht.

    „Kreuz und quer durch’s Mittelmeer“ vom 29.05. – 08.06.2012. Die Busfahrten

    und Schiffspassagen waren hervorragend organisiert und es gab keine nennenswerten Beanstandungen. Mit den 55 Mitreisenden im Bus waren wir uns einig das der Preis und das Angebot in jeder Hinsicht gestimmt hat. Dazu beigetragen haben auch der Busfahrer mit seiner Frau, von der Firma Demmelmaier, die sich im Fahren abgewechselt haben. Der Service im Bus war hervorragend und hat ein großes Lob verdient.

    Wir fuhren mit Bus und Fähren nach Sardinien, Korsika und Sizilien. Der Trevi – Brunnen, die Spanische Treppe und der Vatikan in Rom waren Inhalt der Stadtführung. In Neapel kletterten wir auf den Vesuv und auf Sizilien fuhren wir mit Seilbahn und Geländebussen zum Kraterrand des Ätna (3365m). Erlebnisse die wir nicht vergessen werden. Wir besuchten viele Dome, Ausgrabungsstätten und Sehenswürdigkeiten der Region. Sizilien war für uns mit seinen Naturformationen und Blumenpracht eine besondere Überraschung.

    Alles in Allem für uns ein unvergessliches Erlebnis. An dieser Stelle möchten wir uns

    bei Trendtours Touristik GmbH in Frankfurt für diese Reise recht herzlich bedanken

    und können diese Reise, darüber waren sich die Mitreisenden einig, nur weiterempfehlen.

    Fam. Siebrand

  • bindong
    Dabei seit: 1340496000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1340549349000

    Wir waren schon des öfteren mit trendtours in Urlaub und waren immer zufrieden. Mit Verkaufsfahrten hat das überhaupt nichts zu tun. Es ist preisgünstig und es wird einiges geboten.

  • Ricarda040
    Dabei seit: 1340928000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1340998618000

    Mit trendtours touristik machten wir vom 24.5. bis zum 6.6.2012 eine Reise nach China. Wir haben auf einer Rundreise per Flugzeug/Schiff/Bus 13 Tage das Land erkundet und sehr viel gesehen.

    Die Hotels und das 5* Schiff waren sehr schön, das Essen immer gut. Die sehr kompetente Reiseleitung hat uns fürsorglich betreut und umfassend informiert.

    Es  hat alles auf der Reise einwandfrei geklappt.

  • frankreich44
    Dabei seit: 1340841600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1341242823000

    Trendtours-Reise "Kreuz und quer durch Italien" vom 12.6. bis 22.6.2012

    Die positiven Bewertungen mancher Reisegäste kann ich absolut nicht nachvollziehen.

    Bei unserer Reise lagen zum Abfahrtszeitpunkt keine Reiseunterlagen vor, die Fahrt von Essen nach Genua dauerte mit Fahrerpause von 1,5 Std. in Düsseldorf und Buswechsel in Baden-Baden insgesamt 18 (!!!) Stunden.

    Die Fähre Genua-Sardinien war eine verdreckte Zumutung, das includierte Essen verdient eher den Namen "Jungendherbergsverpflegung", die Reiseleiter waren inkompetent ( besonders der "Opa" in Rom) und drei Reisende haben die Fahrt vorzeitig abgebrochen und sind auf eigene Kosten nach Hause geflogen.

    Für ältere Reisende ist die Reise absolut ungeeignet, ständiges Kofferschleppen und Tage, die von 5 Uhr früh bis 20 Uhr abends dauern, eine Zumutung.

    Das war meine erste und letzte Reise mit diesem Unternehmen!

  • fallerof
    Dabei seit: 1092096000000
    Beiträge: 2563
    geschrieben 1341252372000

    @frankreik44: In den Sommermonaten sollte man von so einer Reise "Kreuz und quer durch Italien" die Finger lassen. Das müsste man doch wissen! Außer Hitze , Stress in der Hochsaison und langwierige Fahrten gint es nicht viel Gutes. Man sollte solche Reisen nicht auf Trendtours reduzieren.

    Da hat Trendtours besseres zu bieten, je nach Jahreszeit. Und viele User bestätigen, dass Trendtours gut aufgestellt ist und das Preis/Leistungsverhältnis stimmt.

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub. Erst einmal den Spätherbst und den Winter zuhause genießen. Im März ist eine Städtereise nach Lissabon angesagt, danach gehts im April 2019 nach Marsa Alam zum schnorcheln.
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17531
    geschrieben 1341255823000

    @frankreich

    Hi,

    die kürzeste Autobahnverbindung von Essen nach Genua beträgt ein wenig mehr als  1000 km (kann man ergoogeln ;) ).

    Busse dürfen auf Autobahnen max. 100 Stundenkilometer fahren - wenn sie denn die entsprechende Plakette tragen (wovon ich mal in eurem Fall ausgehe).

    Nun weiß aber jeder, dass man von Düsseldorf bis Genua nicht eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 100 Std.Km einhalten kann. Diese wird max. (!) 80 betragen - womit man schon bei rund 13 Std. ist. Und dann gab es keine längeren Baustellen, keine längeren Staus, usw. usf. Ja, und dazu kommen dann die notwendigen Pausen...

    Nein, 18 Std. sind nicht wirklich außergewöhnlich... und für den Zustand der Fähre ist euer RV gewiss nicht verantwortlich.  ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1341265593000

    Man muss immer das Preis-Leistungsverhältnis berücksichtigen. Wir waren im letzten Jahr 2 x mit Trendtours unterwegs, einmal zum Nordkap und einmal nach Sizilien. Jedesmal mit Fluganreise. Beide Reisen waren gut, wobei die Nordkap-Tour sogar "Spitze" war, nicht zuletzt dank der tollen Reiseleiterin. Ich schaue mir den Reiseverlauf vorher genau an. Lange Busanreisen - muss ich mir nicht antun! Da verzichte ich lieber, auch wenn der Reisepreis noch so verlockend ist. Zum Essen muss man wissen, dass die Hotels von Trendtours ein Budget bekommen, davon muss die Mahlzeit zubereitet werden. Bei den sehr günstigen Reisepreisen kann man natürlich kein Gourmet-Essen erwarten, aber es wird auch auf Sonderwünsche eingegangen. Bei unserer Nordkap-Tour hat z. B. eine Teilnehmerin, die keinen Fisch isst, immer eine Alternative bekommen. Zum anstrengenden Tagesablauf möchte ich noch anmerken, dass man in sehr kurzer Zeit viele Sehenswürdigkeiten "abklappert". Das muss einem vorher bewusst sein.

  • Hoheward
    Dabei seit: 1302912000000
    Beiträge: 126
    geschrieben 1341314915000

    Lieber @frankreich44,

    falls du als ein ("blutiger") BusRundReisen -"Anfänger"diese 11tägige, ziemlich umfangreiche TrendtoursReise "Kreuz &quer durchs Mittelmeer "( und über diese berichtest du hier ja wohl??) mitgemacht haben solltest, dann kann ich persönlich  deinen Frust ob der ( mitunter "harten" !) Bedingungen, die ein solches "Unternehmen"  birgt, eventuell  verstehen...

    Dann ahntest du im Vorfeld  ,trotz der vom VA gemachten d e t a i l l i e r t e n Auflistung  a l l e r Programmpunkte  dieser Reise( nachzulesen auch auf der Trendtours- Homepage !!) vielleicht noch gar nicht, was dich   auf dieser Tour erwartete?

     

    > BusAnreise - vom Einstiegsort an n o n s t o p - nach Genua....

    >4x Übernachtung/Frü. auf verschiedenen italienischen Fähren(und dass diese in der

       Regel keine 5*+Luxusdampfer sind, das dürfte  hinreichend bekannt sein !! )

    > 2x Ü/Frü im Hotel auf Sardinien, 1x im Raum Sorrent, 2x auf Sizilien 1x ( Rückreise

       nach D) im Raum Genua....

     "Erfahrene" Busreisende wissen dann , wie oft sie mit ihrem Gepäck 

      herumbuckeln ,schleppen und hantieren müssen ...

      und auch ,dass

    >die täglichen ,vielstündigen Ausflüge, Besichtigungen , Führungen unter örtlicher

      Reiseleitung  ein mehr oder weniger großes  Maß an Durchhaltevermögen von ihnen

      erfordern....

     Diese, von dir mitgemachte,  Bus/Fährreise bietet der Veranstalter "Trendtours" zum  moderaten Preis von 898- ca. 1000,-€ p.P. ( je nach Reisezeit) an- 

    dazu   k ö n n e n ( müssen nicht ??) dann  10 Abendessen ( auf den Fähren /in den Hotels ) zum Preis von 120,-€ p.P. hinzugebucht werden.. ..also  12,- € pro Essen - dafür   kann man nun wahrlich  nirgendwo ein spitzenmäßiges GourmetMenü erwarten...

    Dass das Preis-Leistungsverhältnis bei Trendtours meistens stimmt, das   können auch wir  von der einwöchigen Trendtours -Island-Flug/BusRundreise ,die wir kürzlich mitmachten,  sagen;

    denn  nach  diesbezüglichen Recherchen wissen wir , dass wir bei  k e i n e m anderen Veranstalter auch nur annähernd so umfangreiche und gute  Leistungen,  wie TT sie uns  für den  gezahlten Preis bot,  bekommen hätten!

    Kleine Abstriche, wie wir sie für uns persönlich  z.B.bezüglich der sehr großen Reisegruppe(56 Pers.)  machten, fallen dabei  kaum  ins Gewicht ! 

    Freundliche Grüße von S.& F. Hoheward

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!