• Mettigelmädchen
    Dabei seit: 1302739200000
    Beiträge: 4190
    Zielexperte/in für: Düsseldorf
    geschrieben 1455574244000

    Ich habe auch noch eine Quellenangabe click mich bitte

    Und hier ein kleiner Auszug von Banktip.de

    "Das Kreditinstitut verbucht das Geld innerhalb weniger Tagen auf das Konto des Empfängers. Zu diesem Zeitpunkt aber nur mit der Bemerkung "Scheckeingang vorbehalten". Hier prüft die Bank noch, ob das Konto des Ausstellers gedeckt ist und die Angaben auf dem Scheck stimmen. Ist dies nicht der Fall, muss der Einlöser das Geld an die Bank zurückzahlen. Die Sperrfrist zwischen Wertstellung und Verfügbarkeit ist von der jeweiligen Bank abhängig und dauert meist zwischen fünf bis sieben Tagen. Die tatsächliche Einzahlung von ausländischen Schecks dauert länger."

    Ich lebe nicht um zu arbeiten sondern ich arbeite um zu leben
  • Reisemäuserich
    Dabei seit: 1230422400000
    Beiträge: 228
    geschrieben 1456356009000

    nWir waren vom 1. bis 22.2.2016 mit GOBucher auf Teneriffa,

    wir haben über HolidayCheck gebucht,

    das Geld wurde von der KK abgebucht,

    die Unterlagen kamen rechtzeitig per Mail,

    haben nachträglich noch PE bei Condor gebucht,

    am Flughafen TFS war auch gleich ein Reiseleiter zur Stelle,

    Bustransfer O.K.,

    fünf Tage vor der Rückreise bekamen wir einen Zettel mit der Abholzeit auf das Zimmer,

    beim Rücktransfer ging der Bus kaputt und sofort war ein Ersatz zur Stelle.

    Alle haben ihr Flugzeug rechtzeitig bekommen, dafür haben die Mitarbeiter am Checkin bei Condor gesorgt.

    Wenn es sich ergibt, gerne wieder mit Bucher.

  • Lilopfeil
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1462640039000

    Ich bin schon überrascht wie lax man bei dem Veranstalter mit Kunden umgeht. Ich bin nun wirklich kein Nörgler, aber hier geht mir im Moment der Hut hoch! Wir buchten im April ein Hotel in Tunesien. Ich rief dort an, und wollte anfragen, ob ich das Zimmer vom letzten Jahr wieder haben könnte. Leider kam dann die Info: Hotel closed.. next year opening!!! Habe beim RV angerufen und auch bei dem online Anbieter angerufen und gefragt was los ist. Totale Ahnungslosigkeit!!! Wissen nicht was los ist. Da wir aber eine große Gruppe sind, die sich in diesem Hotel treffen wollte.. jeder buchte für sich... stehen wir natürlich auch in engem Kontakt. Kaum eine Stunde später wurde ich dann schon informiert, dass verschiedene schon vom RV informiert wurden und eigenartiger Weise auch Bekannte die erst im August dort hin fliegen schon informiert waren. Unser Abflung ist am 4.6.16!!! Also heute in 4 Wochen. Heute morgen noch mal Anruf bei Bucher Reisen und totale Unwissenheit,  Man könne noch nichts sagen. Erst Montag etc.  ICH ALS KUNDE INFORMIERE DEN VERANSTALTER! Nicht umgedreht und obwohl schon bei anderer Stelle bekannt ist, dass das Hotel geschlossen ist wird man hier hingehalten, Sorry, das geht gar nicht.

  • Lilopfeil
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1462940476000

    Überflüssiges Eigenzitat entfernt

    Nach einigem hin uns her wurde mir ein anderes Hotel in einem anderen gebuchtenOrt und längere Transferzeit, ausserdem schlechter als das gebuchte Hotel am Telefon angeboten Nachdem ich 2 Tage nicht sgehört habe kommt eine Mail, dass man uns in eben dieses eingebucht hätte obwohl auch schriftlich abgelehnt. Aber bisher nur ein Angebot von Bucher Reisen und dann auch noch dahin wohin wir nicht wollten!!! :-( Meine Schmerzgrenze ist gewaltig überschritten :-(

  • krswo
    Dabei seit: 1454716800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1463260151000

    Langsam habe ich die Nase voll.

    1. Reise gebucht.

    2. Umbuchung von Flughafen Dresden auf Erfurt durch Bucher Reisen.

    3. Umbuchung durch mich auf eine Reise mir Abflug ab Dresden. Kosten für mich 20€.

    4. Heute. Umbuchung durch Bucher Reisen von Dresden auf Nürnberg.

    5. Umbuchung durch mich auf einen Abflug ab Leipzig. Kosten noch unbekannt.

    Ich hab die Nase voll!!!

  • Florian80w
    Dabei seit: 1335139200000
    Beiträge: 2806
    geschrieben 1463399731000

    Ich verstehe dich nicht ganz. Alle genannten Abflugorte sind doch im recht nahen Umkreis. Würdest du in Kiel wohnen und man bucht dich von Hamburg auf München um, könnte ich deinen Groll verstehen.

  • Fugimaxi
    Dabei seit: 1235520000000
    Beiträge: 1024
    geschrieben 1463402928000

    Ja,nee is klar.

    Umbuchung statt Dresden nun Nürnberg ,recht naher Umkreis?????

    Gruß,Jürgen

    Reise vor dem Sterben, sonst reisen Deine Erben.
  • altlöwin63
    Dabei seit: 1227139200000
    Beiträge: 1482
    geschrieben 1463417052000

    Vollkommen richtig @fugimaxi,

    da brauch ich ja eh keinen festen Flughafen buchen wenn die machen was sie wollen .

    Da wäre ich auch mehr als sauer !

    "BAYERN ist die Vorstufe zum Paradies" ! (Zitat Horst Seehofer-2015)
  • dedras
    Dabei seit: 1376697600000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1463420226000

    Aber so etwas steht auch in den AGB,  welche jeder Kunde durch Klick auf "Buchen" gelesen und akzeptiert hat. Flüge werden nun mal gestrichen wenn die Auslastung gleich null ist und es sich einfach nicht rechnet. Ist denn ein Rail&Fly Ticket dabei? Vor allem bei Flügen welche "Risikoregionen"  anfliegen muss man mit so etwas rechnen. Klar ist das nervig aber würde mir persönlich den Urlaub nicht vermiesen.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17321
    geschrieben 1463420653000

    Und zur Vervollständigung:

    Es kommt ebenso vor, wenn man ab einem "Risikoflughafen" bucht.

    Somit fliege ich nie ab FMO (habe ich vor der Nase), da's dort zu jeder Destination in die Hose gehen kann - Flugstreichungen wegen nicht ausgelasteter Flieger.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!