• Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7051
    Verwarnt
    geschrieben 1410904684000

    Hallo zusammen,

    ich bin´s nochmal und ich habe jetzt bewusst nicht editiert, um meine Frage nach oben zu holen, einfach um möglichst viele Erfahrungsberichte zu bekommen.

    Gerade habe ich diese Seite gefunden: Ohne Maut nach Salzburg

    Und es geht mir nicht um die acht Euro nochwas, nein wirklich nicht. Doch ich bin (wie bereits geschildert) nur ein paar Stunden da und auch schon wieder weg.

    Übernachten werde ich in Waging am See, ich komme also auf der Salzburger Straße über Petting direkt nach Freilassing, also ganz ohne Autobahn.

    Kann ich da wirklich einfach geradeaus auf der 155 weiterfahren (wie auf der Karte ersichtlich) und lande mitten in Salzburg ganz ohne Pickel? Werden mautpflichtige Straßen vor dem Befahren ausgeschildert?

    Danke für Eure Antworten

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • christlvonderpost
    Dabei seit: 1216771200000
    Beiträge: 487
    geschrieben 1410905648000

    Hallo Peter, 

    korrekt, geht ohne Maut. Maut zahlst du in Österreich nur auf den Autobahnen. 

    Auch 2015  ;)

    Direkt von Freilassing auf der Münchner Bundesstraße (Nr. 155) gehts direkt ohne Maut immer geradeaus ins Zentrum.

    lg  Chris

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5743
    geschrieben 1410905791000

    Stimmt, die gleiche Route heuer schon zum Skifahren "getestet" und es geht einwandfrei ohne Pickerl!

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7051
    Verwarnt
    geschrieben 1410942368000

    Vielen Dank Euch beiden...  :D

    Ihr habt mir wirklich weitergeholfen. Und warum soll man eine Kuh kaufen, wenn man nur ein kleines Glas Milch braucht? Dann werde ich meine ursprünglichen S-Bahn Pläne nochmal überdenken und vielleicht doch mit dem Auto (und dem Navi, ich geb´s zu) direkt ins Zentrum fahren und praktischerweise am Parkplatz Lindhofstraße 7 parken,

    Chris weiß, warum... ;)

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • christlvonderpost
    Dabei seit: 1216771200000
    Beiträge: 487
    geschrieben 1410951914000

    bitte gerne.

    Yes, vergiß den Radi nicht !

    lg Chris   ;)

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8896
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1414702545000

    Hallo zusammen,

    kann mir jemand von Euch was über das Lokal "Resch & Lieblich" erzählen?

    Es schaut sehr gemütlich aus, aber ißt man dort auch gut?

    Es gibt leider keine Reisetipps dazu. :disappointed:

    Viele Grüße,

    BlackCat70

  • Ardona
    Dabei seit: 1122681600000
    Beiträge: 366
    geschrieben 1428672566000

    Hallo,

    Ich werde meinen Mann auf eine Schulung nach  Inzell begleiten.  Dabei haben wir auch unsere 1 Jährige Tochter.

    Da Salzburg nah ist und ich noch nie dort war würde ich gerne einen Abstecher machen.

    Werde dann von Traunstein nach Salzburg Hbf mit der Bahn fahren, mit dem wohl Kinderwagen gerechten Meridian.

    So nun meine Frage, 

    Sind die Busse in die Stadt (wie hier empfohlen ) mit Kinderwagen zu nutzen?

    Gibt's was, was ich unbedingt machen muss mit Kind?

    Danke schonmal und Grüße

    6x NYC / 3x Florida & Freedom of the Seas----------Immer wieder Pickalbatros / 1x Beach Albatros / 2x Albatros Palace/ 3x Jungle Park Resort
  • Karl99
    Dabei seit: 1186444800000
    Beiträge: 907
    geschrieben 1429611744000

    In die salzburger Busse sollte man mit einem Kinderwagen problemlos hineinkommen.

    Zum Ansehen:

    Vielleicht interessiert sich der Junior für die Wasserspiele in Hellbrunn - bin mir aber nicht sicher, ob er da nicht noch zu klein ist.

  • bt1900
    Dabei seit: 1215129600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1433421067000

    Die Stadtbusse in der Stadt Salzburg sind Niederflurbusse und bei den Postbussen hilft gern der Fahrer beim Einsteigen.

  • murma
    Dabei seit: 1222819200000
    Beiträge: 441
    geschrieben 1439047620000

    Hallo,

    ich habe hier nun alle Beiträge zu Salzburg durch - alles sehr interessant, nur bezüglich Übernachtungen bzw. Hoteltipps habe ich nichts gefunden. Da unsere Urlaubsplanung nun etwas anders aussieht - wir sind eine Woche am Chiemsee und wollten auf der Anreise nach München und während der Woche dann vom Chiemsee aus einen Tagesausflug nach Salzburg unternehmen. Nun haben wir umdisponieren müssen, und könnten auf der Anreise eine oder evtl. zwei Übernachtungen in Salzburg einlegen, dafür sind wir dann auf der Rückfahrt in München. Deshalb suchen wir nun ein nettes Hotel in Salzburg oder unweit von Salzburg. Zeit: Wochenende 12.- 14.09. - Wochenende schlecht - voll - teuer???

    Hotel sollte Parkplatz haben, da wir Auto mit Rädern drauf dabei haben. Hotel im 3 - 4 Sterne-Bereich, in der Stadt oder stadtnah, wenn man dann in die Stadt laufen oder radeln kann, und nicht zu laut darf es sein. Hoffentlich nicht zu anspruchsvoll. Wer also ein nettes HOTEL kennt, bitte Tipps her damit - DANKE.

    Gruß do

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!