• horhan
    Dabei seit: 1250985600000
    Beiträge: 656
    geschrieben 1374746555000

    Zufällig jemand hier im Forum der gerade eine Nilkreuzfahrt gemacht hat oder sich zumindest in Luxor oder Assuan, bzw. Abu Simbel aufgehalten hat?

    Kann man im Moment zu allen Sehenswürdigkeiten?

    Wie voll sind die Kreuzfahrtschiffe? Die Sehenswürdigkeiten überlaufen?

    28xMallorca,9xÄgypten,3xThailand, 1xLangkawi,1xSri Lanka,1x Malediven,1xTürkei,1xTunesien, 1xGran Canaria,1xTeneriffa, 1xIbiza
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1374767042000

    Zu den Sehenswürdigkeiten kann man nach wie vor natürlich ohne Einschränkungen. Auch die Städte lassen sich wie die des restlichen Ägypten uneingeschränkt bereisen. Züge und Busse verkehren auch normal, lediglich die Flugverbindungen sind nach wie vor eingeschränkter in der Frequenz und Auslastung.

  • horhan
    Dabei seit: 1250985600000
    Beiträge: 656
    geschrieben 1374786754000

    Ich danke Dir für die Info

    28xMallorca,9xÄgypten,3xThailand, 1xLangkawi,1xSri Lanka,1x Malediven,1xTürkei,1xTunesien, 1xGran Canaria,1xTeneriffa, 1xIbiza
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 16910
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1374793722000

    Hier mal ein Artikel zur Auslastung und Durchführung der aktuellen Nilkreuzfahrten klick

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 16910
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1374794264000

    Und hier mal nur ein Bericht zur aktuellen Lage in Luxor klick :disappointed:

  • horhan
    Dabei seit: 1250985600000
    Beiträge: 656
    geschrieben 1374845119000

    Vielen vielen Dank

    28xMallorca,9xÄgypten,3xThailand, 1xLangkawi,1xSri Lanka,1x Malediven,1xTürkei,1xTunesien, 1xGran Canaria,1xTeneriffa, 1xIbiza
  • DieVivi
    Dabei seit: 1374796800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1374871910000

    Hi,

    ich verfolge seid Tagen die Einträge hier in verschiedenen Foren und möchte mich nun mal selbst zu Wort melden.

    Mein Freund und ich haben vor längerer Zeit die Nilkreuzfahrt mit anschließendem Badeurlaub gebucht, das wurde nun umgedreht. Die Reise soll am 4. August starten.

    Nun zur eigentlichen Frage: Sind die Regionen, die wir während der Nilkreuzfahrt buchen sicher? Kann jemand aus Erfahrung berichten, der gerade eine Kreuzfahrt mitgemacht hat?

    Derzeit sind wir noch geneigt zu fahren. Was denkt ihr bzw. würdet ihr uns raten?

    Schonmal vielen Dank für eure Antworten

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1374920787000

    s.o.      ;)

  • Heidi21
    Dabei seit: 1375660800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1375726442000

    Hallo zusammen,

    auch ich habe, vor den aktuellen Unruhen, eine Nilkreuzfahrt für Reisebeginn Anfang September gebucht. 

    Verfolge seitdem die Ereignisse und mir sind die aktuellen Reisewarnungen des AA

    bekannt.

    Für mich stellt sich, wie für viele andere wohl auch die Frage, trete ich die Reise an oder nicht. Nach dem derzeitigen Stand werde ich die Reise wohl oder übel stornieren, da nicht umsonst gewarnt wird. Urlaub sollte Spaß und Erholung bereiten und das kann man meiner Meinung nach z.Zt. nicht. Es kann nicht Zweck einer Reise sein immer mit einem unguten Gefühl im Nacken Besichtigungen durchzuführen. Naürlich tut es mir für die Bevölkerung leid, die vom Tourismus lebt.  Aber ein gewisses Maß an Vorsicht geht vor.

    Die Tempel und Pyramiden werden wohl auch noch einige Zeit stehen und dann kann man, wenn sich die Lage wieder normalisiert hat, einen neuen Versuch starten.

    Es ist zwar sehr schade, ich hatte es mir auch ganz ander vorgestellt.

    Überlegt es Euch gut ob ihr wirklich reisen wollt.

  • ekiehlang
    Dabei seit: 1377216000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1377296917000

    Ich habe mit meinen 3Kindern in den Herbstferien 2013-ab 29.09.- eine Nilkreuzfahrt mit anschließendem Badeaufenthalt gebucht. Derzeit ist aufgrund der Reisewarnung die kostenlose Stornierung nur bis Abreise 15.09.13 möglich.

    Ich weiß nicht, wie ich mich verhalten soll!?

    Wer war in den letzten 14Tagen, im August 2013 auf dem Nil und kann von seinen Erfahrungen/ Erlebnissen berichten?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!